Milliardäre werden immer reicher - Gesamtvermögen bei 1,8 Billionen Euro

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von Mr.X, 30. Januar 2006 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 30. Januar 2006
    Link:

    Dass Milliardäre nicht vom 'Aussterben' bedroht sind beweist eine neue Studie des US-Wirtschaftsmagazins "Forbes".
    Berichten zufolge gibt es zurzeit 691 Milliardäre, die sich ein Gesamtvermögen von etwa 1,8 Billionen Euro teilen. Im Vergleich zum Vorjahr bedeutet dies einen Anstieg um 245 Milliarden Euro.
    In China leben derzeit sieben der Superreichen, Europa und die USA haben 38 bzw. 69 Neuzugänge zur Milliardärsliste zu verzeichnen.
     

  2. Anzeige
  3. #2 30. Januar 2006
    Ist ja allgemein bekannt, dass die Reichen immer reicher werden. Aber dass deren Vermögensanstieg letztes Jahr so hoch war, hätte ich nicht gedacht. Von solchen Summen kann ein Normalsterblicher nur träumen.
     
  4. #3 30. Januar 2006
    Tja, wo viel ist, kommt halt immer noch mehr hinzu...


    Müsste man eiogentlich mal ne Sondersteuer für erheben! :)
     
  5. #4 30. Januar 2006
    irgendwie ist das auch klar.
    Wenn man die börse als beispiel nimmt ist es so, dass milliardäre viel mehr geld in aktien investieren können, wenn es mal ein börsencrash gibt und dadurch nach einer zeit viel mehr kohle bekommen wenn sie die aktien wieder verkaufen.
     
  6. #5 30. Januar 2006
    ja is normal das reich eimmer reicher werden ....

    wenn man eine (oder mehr) firma/firmen hat und die gut laufen das die immer mehr gewinn machen ... mit der zeit werdens halt über eine miliarde

    ^^
     
  7. #6 31. Januar 2006
    Is doch alles schwachsinn!!! Natürlich werden sie reicher allein durch Zinnsen oder oder oder....

    Alle Millardäre sind doch voll bescheuert!!! Die können garnix mehr anfangen mit dem ganzen Geld und die meisten wollen immer noch mehr und mehr.
    Sie könnten doch mal für die Menschheit was gutes tuen wie Glasfaserkabel zu jedem Haushalt legen oder rießen Solarzellen in der Wüste aufstellen oder ein riesiges Kraftwerk für Erdwärme bauen so das das Energieproblem der Menschheit gelösst wäre.
     
  8. #7 31. Januar 2006
    Das stimmt natürlich! Aber wie du schon sagst: meistens sind die reichsten Leute auch die, die sich am pingeligsten mit ihrem Geld anstellen.
    Man, man, man. Wenn ich soviel Geld auf einmal kriegen würde (ne Milliarde) dann würd ich sofort erst mal mindestens 900 Millionen Spenden (wohin sonst mit dem ganzen Geld).
    Es gibt aber auch spendable Leute unter den Superreichen, wie zum Beispiel die Ehefrau von Bill Gates. Hab gehört das die im vergangenem Jahr so an die 295 Mille gespendet hat, und das ist schon was, mein ich.

    MfG
    klaus
     
  9. #8 31. Januar 2006
    die können schon ein recht schönes Leben allein mit den Zinsen des Geldes machen. Bill Gates bekommt glaub ich um die 25000$ Zinsen pro Tag !! Viele Leute verdienen das noch nicht einmal in einem Jahr. Jaja die Welt ist doch schon an manchen Stellen ganz schon ungerecht :O
     
  10. #9 31. Januar 2006
    ja dem stimm ich zu. Ich find die Milliardäre könnten mir nen schönen großen HD-Tv kaufen und ne Sorround-Anlage und ... :D

    So viel ich weiß hat Bill Gates ne eigene Firma, die seine Spenden verwaltet und wenn er stirbt geht nur Gesetzliche Mindestanteil an seine Kinder. Der Rest wird gespendet.
     
  11. #10 31. Januar 2006
    Ich finde diese Reichen sollten mal mehr investieren Anstatt ihr Vermögen immer mehr anzuhäufen^^ Aber ich habe auch gehört es soll Billionäre geben... dazu gehören dabei dann wahrscheinlich auch der Firmenwert und sowas dazu... es soll davon 300 geben und diese 300 Menschen, besitzen die Hälfte der Welt - zumindest materiell/ in Geld gerechnet...
     
  12. #11 31. Januar 2006
    Die Reichen werden immer reicher und die armen ärmer... is klar :(

    Die Idee mit den rießigen KRaftwerken und so find ich realistisch und ärgerlich zugleich, dass sie nicht realisiert werden :(

    nen HD TV will ich aber auch ;)
     
  13. #12 31. Januar 2006
    Ja is kla, dass die reichen reicher werden. Is doch imma so in zeiten schlechterer Wirtschaftslage. Denkt doch nur ma an die Rockefeller Familiy. Die ham nach dem großen Börsencrash in New York auch massig Kohle gemacht. Und dann noch riesen Bürogebäudecentren , die die jetzt, wos allen wieder bessa geht für *****e viel Kohle vermieten ... mann mann mann .. aba ich werd auch ma dazugehören :] und wenn nich .. tja dann hab ich halt Pech gehabt ...
    MfG
     
  14. #13 31. Januar 2006
    Ist ja auch kein Wunder das die immer reicher werden. Wenn man allein schon 10 Mio € hat ist das fast soviel, dass man es am Tag net ausgeben kann. Man kriegt für 10 Mio Euro gut angelegt am TAg schon 500- 1500 € Zinsen!!! ;)
     
  15. #14 31. Januar 2006
    ja und versuch mal 500-1500€ am Tag auzugeben, klar, in den ersten paar Tagen geht es weg wie warme semmel, aber nach spätestens 2 wochen weisst du auch nciht mehr wohin damit, wenn du ganz verzweifelt bist, fängst du an dein Geld als klopapier zu benutzen :)
     
  16. #15 31. Januar 2006
    naja ich koennte das geld leich ausgeben. kauf teure immobilien, autos, einen privatjet usw wie die es machen. 10 millionen sind da gar nix

    @allstar: auserdem ist es klar dass es fuer dich eine menge geld pro tag ist
    aber ueberlege dir mal was fuer einen lebensstil die haben verglichen zu deinem...
     
  17. #16 31. Januar 2006
    naja irgendwie ungerecht das die immer reicher werden, und wir im gegenzug immer ärmer...aber am meisten regt mich irgendwie auf das die die so viel geld haben es wirklich nur zum fenster rauschmeissen und sich sachen kaufen die unendlich kohle kosten und die sie nichtmal brauchen...aber so is das leben...
     

  18. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Milliardäre werden immer
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.122
  2. Antworten:
    94
    Aufrufe:
    2.963
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    370
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    246
  5. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    280