MIME-Problem

Dieses Thema im Forum "Linux & BSD" wurde erstellt von DerTod, 15. Februar 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 15. Februar 2009
    Hey,

    habe folgendes Problem:
    Bei meinem Gentoo-Linux (Gnome als Desktopmanager, Xorg als X-Server) unterscheidet er nicht mehr die MIME-Typen der Dateien.
    D.h. alle Dateien haben das selbe Icon und wollen mit dem selben Programm gestartet werden.
    Das alles is absolut unabhängig von der Dateiendung (.tar.gz wird genauso mit z.B. Evince geöffnet wie .pdf oder .jpg). Die MIME-Typen der Dateien stimmen (es ging bis vor Kurzem problemlos).
    Jemand ne Ahnung was ich da tun könnte (möglich wäre ja z.B. alle MIME-Typen zurückzusetzen, aber ka wo die entsprechenden Dateien liegen die ich löschen müsste).
    Danke schonmal im Vorraus, so long,

    DerTod
     

  2. Anzeige

  3. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - MIME Problem
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    669
  2. [Video] DUBSTEP MIME

    Murdoc , 27. Juli 2011 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    677
  3. [SQL] mime Typ

    Firefox User , 19. Juli 2010 , im Forum: Webentwicklung
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    283
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    13.574
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.021