Mit 25 nach Ausbildung noch Bundeswehr?!

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von FiLeSaUgEr, 12. Juli 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 12. Juli 2009
    Hallo RR'ler,
    ich bräuchte mal eure Hilfe. Es geht um folgendes:
    Ich habe 2 Ehrenrunden drehen müssen, habe jetzt mein ABI und gehe ab dem 3.8. in Ausbildung als Fachinformatiker. Geboren bin ich im September '87, also 21 Jahre alt.

    Gemustert wurde ich auch schon mit T1, wurde jetzt durch die Ausbildung zurückgestellt. Da ich allerdings durch meine 2 Ehrenrunden 2 Jahre "verloren" habe, wollt eich mal fragen, ob die mich wirklich nur bis 25 ziehen können?! Denn so würde ich 1 Jahr "gutmachen".

    Meine Überlegung ist so: Mein Ausbildungsvertrag geht bis zum 31.7.2012 - Sollte ich nicht verkürzen. Dann könnten die mich also frühestens zum 1.10.2012 ziehen, wobei ich da schon 25 bin - also bin ich fein raus?!

    Wäre super, wenn mir da jemand helfen könnte. :)

    BW ist natürlich klar!
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 12. Juli 2009
    AW: Mit 25 nach Ausbildung noch Bundeswehr?!

    Meines Wissens nach kannste bis 27 eingezogen werden, also musst du, wenn du es so machst, wie du es planst trotzdem zum Bund ;)
     
  4. #3 12. Juli 2009
    AW: Mit 25 nach Ausbildung noch Bundeswehr?!

    Hi, also im normal fall werden sie dich einziehen da du ja zurückgestellt wurdest, allerdings wenn du nach der ausbildung übernommen wirst und einen befristeten vertrag bekommst kannst du dich wieder zurückstellen lassen, bei nem unbefristeten vertrag wirste auf jeden fall eingezogen.

    Das man ab 27 nicht mehr eingezogen werden kann stimmt so nicht, es wird nur in der regel keiner der älter ist eingezogen.
     
  5. #4 12. Juli 2009
    AW: Mit 25 nach Ausbildung noch Bundeswehr?!

    Oh shit :(
    Gibt es evtl. noch eine Möglichkeit, dass ich nicht hin muss?
    Mein Betrieb ist recht klein (50 Leute) und jeder Azubi wird übernommen, kann dann evtl. der Betrieb noch was regeln, von wegen, dass ich gebracht werde?!
    Oder ginge nachmustern lassen, weil ich auf einmal was am Rücken hab oder so? ;)

    Nur was ich komisch finde, dass ich Rückstellungsschreiben stand, dass ich bis zur Vollendung meines 25. Lebensjahres gezogen werden kann?!
     
  6. #5 12. Juli 2009
    AW: Mit 25 nach Ausbildung noch Bundeswehr?!

    bei kleineren betrieben kann er sagen, dass du unbedingt gebraucht wirst, kann halt was positives sein, dass sie dich nicht einziehen, muss aber nicht sein.

    des weiteren, lass dich einfach ausmustenr ?
    geh zum arzt, heul ständig von rückenschmerzen und so sachen, selbst wenn sie nix finden,immer weiter sagen du hast welche und immer atteste geben lassen dazu.
    so kam kumpel von mir raus ausn bund und wurde ausgemuster

    oder mach es wie fast jeder der kein bock hat, hau dich mit drogen voll..
     
  7. #6 12. Juli 2009
    AW: Mit 25 nach Ausbildung noch Bundeswehr?!

    Oder lass dir was vom Psychiater geben, dass du unter Depressionen leidest oder so, und wenn die nochma n Termin zum mustern machen, kiff einfach was davor :D
     
  8. #7 12. Juli 2009
    AW: Mit 25 nach Ausbildung noch Bundeswehr?!

    ja die könnten dich schon ziehen bis du 25 bist...
    an sich sollte das laufen, wenn du erst fertig bist mit 25....
    klingt nach nem guten plan,kanns dir nur empfehlen so zu machen^^

    so long,
    greetz
    gordon
     
  9. #8 12. Juli 2009
  10. #9 12. Juli 2009
    AW: Mit 25 nach Ausbildung noch Bundeswehr?!

    heutzutage ziehen die kaum noch leute über 24 ein, die schon ne ausbildung gemacht haben etc. n kollege von mir war 26 und fertig mit seiner ausbildung und es kam auch nix von denen.
     
  11. #10 13. Juli 2009
    AW: Mit 25 nach Ausbildung noch Bundeswehr?!


    genau, 24 ist glaube ich echt die grenze, danach werden die dich siche rnet einziehen!!!

    du bist dann zu "alt" für die. wenn du fleißig bist, dann kannste bis dahin ja nen kind zeugen, dann können die dich auch net einziehen :D
     
  12. #11 13. Juli 2009
    AW: Mit 25 nach Ausbildung noch Bundeswehr?!

    Also in Kurz
    du kannst bis 23 Gemustert werden.
    wenn du dich dann "zurückstellen" lässt, kannst du mit 25 auch noch eingezogen werden ...
    (ausnahme du arbeitest militärisch oder sozial dann auch noch länger)

    In der Praxis werden aber keine Abiturienten eingezogen, die schon eine Ausbildung hinter sich haben. Der Altersunterschied während der Ausbildung wäre zu groß.
    Auf der einen Seite 17 Jährige, auf der anderen Seite 25 Jährige ... du hättest 18 Jährige Ausbilder ...

    Mach dir mal keine Gedanken. Wenn se dir nen Wisch geschickt haben mit - machense mal erst Ausbildung, dann sehen wir weiter - dann kommt in 2 Jahren der Wisch - ne se brauchen mal gar nich erst zu kommen.


    und falls doch. Unabkömmlich im Betrieb und die dürften das nochmal zurückstellen ...
     
  13. #12 13. Juli 2009
    AW: Mit 25 nach Ausbildung noch Bundeswehr?!

    Also so wie die anderen schon sagen gesetz bis 27j. nur wenn du ein job hast könn´test du glück haben und du wirst nicht eingezogen da der job vorrang hat!!!!

    mfg:golf3v8
     

  14. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...