Mit "CMD"

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von P0w3r0fCh4o5, 18. September 2005 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 18. September 2005
    HuHu @ all !

    Habe hier gerade mal ein problem festgestellt als ich mal wieder scannen wollte!
    Immer wenn ich auf start,Ausführen gehe und dann dort "CMD" eingebe, schliesst sich die Konsole sofort wieder :(
    Wenn ich dann den taskmanager aufmachen will um zu gucken schliesst der sich ebenfalls wieder!

    Als Betriebssystem benutze ich Microsoft windows XP Proffesionall SP1!

    Wäre nett wenn mir jemand helfen könnte und sagen könnte woran es liegen könnte :)

    Big thx im Vorraus!
     

  2. Anzeige
  3. #2 18. September 2005
    das schließt sich einfach? virus?
     
  4. #3 18. September 2005
    ja oder deine rechte sind eingeschränkt... bist du der einzigste der deinen rechner benutzt??
     
  5. #4 18. September 2005
    und was passiert wnen du auf start, programme etc....gehst und dan dann eingabeaufforderung auswählst?
     
  6. #5 18. September 2005
    Nichts, die Eingabeaufforderung öffnet sich, und schliesst direkt nach 1 sek. wieder!
    Und, ja, ich bin der einzigste an dem Rechner.
    Müsste ja auch alle recte haben, da es ja meiner ist .(
     
  7. #6 18. September 2005
    system zurück stellen hilt immer :) :) :)
     
  8. #7 18. September 2005
    Ok, bleibt mir wohl nichts anderes übrig, danke für eure Hilfe :)
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...