mit Dial-Up Connection (Modem)

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von bastard, 10. Oktober 2005 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 10. Oktober 2005
    Hi Jungs.
    Meine Dial Up Connection, also Modem funzt nicht richtig.
    Sie verbindet sich und belegt auch das Telefon, aber IE, FF, MSN und IRC funzen allesamt nicht. Sagt immer nur das er die Seite nicht findet oder sagt es besteht keine Verbindung.
    Ich hab meine Mitbewohner mal gefragt und die meinten sie haetten am Abend vorher Steganos AntiSpy durchlaufen lassen und dabei Cookies geloescht oder unter Quarantaene gestellt aber die hab ich wiederhergestellt.
    Ich blick einfach nicht durch und es waer schoen wenn ihr mir helfen koenntet.
    Waer euch echt dankbar.
    MfG
     

  2. Anzeige
  3. #2 10. Oktober 2005
    Hi,

    Also das hört sich für mich so an als wenn Anfragen von Steganos AntiSpy geblockt werden. Du kannst ja mal ein Ping senden. Einfach unter ausführen cmd eingeben, dann öffnet sich die Eingabeaufforderung und dort gibst du dann ping Google ein. Wenn der Ping ankommt würd ich sagen es liegt an Steganos AntiSpy. Eventuell mal Antispy runterwerfen und gucken obs klappt. Falls der Ping nicht ankommen sollte wäre das sehr seltsam, da du ja sagst er baut ne Verbindung auf und Telefon ist auch besetzt.
    Man könnte da nur noch mal die Konfiguration checken, ob steganos vllt sogar irgendwelche Modem-relevanten Daten gelöscht hat. Das Modem an sich wird nicht kaputt sein.
    Gut wäre es wenn du mir noch mal genauere Infos schicken könntest zum Rechner ob firewall z.B. läuft und ob das Modem sonst wie ansprechbar ist.

    Bis Dahin, probier erstmal das mit dem Ping aus.
     
  4. #3 10. Oktober 2005
    Gute Idee.
    Gar nicht dran gedacht anzupingen.
    Ne FW ist nicht vorhanden.
    Also ich probier das anpingen mal heute und wenn das auch nichts hilft meld ich mich nochmal!
    ###edit###
    hast 10
     
  5. #4 12. Oktober 2005
    bei ping ww.google.de kommt immer host not found.
    aber das internet ist verbunden. Es sendet und empfaengt.
    Ich weiss nit was es sonst noch sein kann.
    Weiss nit irgendwer was??
     
  6. #5 12. Oktober 2005
    also noch mal zusammenfassend: Verbindung zum Internet steht weil Telefon belegt, Pings die gesendet werden kommen nicht durch weil sie warscheinlich aus irgend einem Grund blockiert werden oder den Weg nicht finden.
    Dann guck dir mal die Einstellungen der Netzwerkverbindungen an. Das klingt zwar im Ersten moment etwas komisch, aber wenn du da eventuell was falsches eingestellt hast dann können Probleme auftreten.

    Einen Proxy oder der gleichen hast du ja bestimmt nicht eingestellt oder? Falls du ne feste IP bei den Netzwerkverbindungen drine hast kann es auch zu problemen kommen, da private Netzwerke nach möglichkeit mit 192.168.xxx.xxx beginnen sollte. Das macht man vor allem um Internet und privates Netzwerk zu trennen, daher gibt es auch keine Belegung im Internet mit diese IP. Sollte aber für gewöhnlich bei nem Modem nicht hinderlich sein.

    Also sonst weis ich auch nicht weiter. Ich kann dir nur noch mal sagen, dass ein Freund von mir ein ähnliches Problem hatte. Bei ihm hatt ne Firewall alle ein und ausgehenden Verbindungen geblockt, obwohl er dachte er hätte sie abgeschaltet.

    Mein letzter Vorschlag wenn das alles nichts bringt die Wiederherstellungskonsole von XP. Dazu gehst du auf Zubehör/ Systemprogramme/ Systemwiederherstellung.
    Du musst nur den Zeitpunkt auswählen, bevor er nicht mehr funktioniert hat. In deinem Fall wäre das ja der Tag, wo sie mit Steganos rübergegangen sind bei dir.
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...