mit nero start smart

Dieses Thema im Forum "Rippen & Konvertieren" wurde erstellt von guzzler, 25. Mai 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 25. Mai 2006
    hab ein problem mit nero start smart bzw. mit einer datei die ich brennen will. eine avi datei ist ca. 680Mb groß wenn ich sie dann brennen will (zu einer svcd) gehts nit weil die datei angeblich plötzlich 780Mb groß sein soll. was kann ich tun???
     

  2. Anzeige
  3. #2 25. Mai 2006
    Grundsätlich must du erst mal beachten das Nero die avi datei umwandelt zu einer Svcd da ist es meist üblich das eine datei um die 1,4 gig bei rauskommt. Am sinnvollsten wäre es du wandeslt die Avi datei erst mal mit Hilfe von TMPGEnc oder Davideo 4 Professinal in eine SVCD um oder halb MVCD - MSVCD - je nachdem wie du es gerne hättest.

    Greetz Thal
     
  4. #3 25. Mai 2006
    und dann einfach auf cd brennen.....oder???
     
  5. #4 25. Mai 2006
    warum muss es eine svcd sein?
    zum nachlesen:
    Super Video Compact Disc – Wikipedia

    brenne es einfach als daten cd, die meisten videoplayer und
    die wiedergabe programme koennen es auch so wiedergeben
    und es kommen nur par bytes dazu die zu formatierung
    benoetigt werden,
    vorausgesetzt der codec wird unterstuetzt,
     
  6. #5 25. Mai 2006
    Weil er vll keinen DivX fähigen DVD Player hat?

    du kannst auch die datei mit Davideo neu encodierne als MVCD oder 2 SVCD.

    Falls du nen DVD Brenner hast, kansnt du mit Nero Vision die datei rüberziehn und gleich noch 2-3 Filme dazu und ein Menü erstellen. geht recht einfach ;)
     
  7. #6 26. Mai 2006
    tja da stellt sich mal wieder die grundsätzliche frage nach dem divx/xvid fähigen stand alone player.

    aber das nero sagt, das die svcd grösser ist, liegt daran das er konvertiert in svcd.

    ansonsten müsste schon helfen was meine vorredner geschrieben haben.

    falls du das tmpgenc studio suchst, kann ich dir evtl helfen ;) ,per pn.
     
  8. #7 26. Mai 2006
    also erst mal danke an alle. aber kann man nicht irgendwie die ganze video-datei komprimieren um die svcd-datei kleiner zu bekommen?
     
  9. #8 27. Mai 2006
    doch geht schon aba dan ist die quali im a****
    geht sogar mit nero
    soltest aba nicht machen wenns ein längerer film ist (ki**)
     
  10. #9 27. Mai 2006
    Wenn du svcd benutzt wird automatisch die Datei größer, den die Qualität wird erhöht! Das ist völlig normal, ;) wenn du nicht möchtest das die Datei größer wird brenne einfach nur eine vcd! ;)
     
  11. #10 28. Mai 2006
    Du kannst es doch wieder entkodieren (DivX -> Mpeg) und dann auf CD brennen.
     
  12. #11 29. Mai 2006
    Geht recht einfach mit davideo hast du meist die möglichkeit direkt eine onedics svcd zu erstellen wobei ich dir aber eher da zu "Tmpgenc" rate und dann das template "Mole vcd"

    Greetz Thal

    Wenn du noch Probleme oder Fragen haben sollteste schreib mir einfach ne PN.
     

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - nero start smart
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    319
  2. Prob mit Nero StartSmart

    Mamusis , 17. Juni 2007 , im Forum: Windows
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    258
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    806
  4. Nero 7 Startsmart PROBLEM

    Mytos , 15. September 2006 , im Forum: Rippen & Konvertieren
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    224
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.382