mit VirtualDubMod & Nero

Dieses Thema im Forum "Audio und Video" wurde erstellt von Mazen2004, 27. April 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 27. April 2006
    du willst ihn sicher als cd/dvd brennen oder?


    Dein Film ist sicher in xvid nich?

    Nur überleg mal:

    Dein DvD-Player am Fernseher kann den xvid codec nicht abspielen. D.h. Nero muss den Film erst umkonvertieren damit deni dvd-player den film auch abspielen kann.
    Nur umkonvertiert ist der film eben so groß. Musst ihn auf ne dvd brennen. Wenn er immernoch zu groß ist, selber umkonvertieren und die quali runterregeln.
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 27. April 2006
    1.hab leider keinen DVD Brenner
    2.ich wollte das mit dem VirtualDubMod umwandeln,aber ging nicht. ->Siehe Screenz
    3.kennst du noch ein anderes Programm womit ich das hinbekomme ?
    4.das is ne .avi die den xvid codec besitzt,wie kann ich das genau sehen ohne das es im Dateinamen steht?

    Danke
    10er Raus für deine HilFE

    PS:Moah >.<
    Durch gründliche Recherche und Überlegung habe ich den Xvid & Divx Codec installt und Schwup Di Wup es ging alles Perfekt.
    Stand nirgends das man ihn brauch.Aber logisch ist es ja schon.Benutzt ja nur den VLC Player.. ;) :)

    Clo$ed!!
     

  4. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...