Mit wem habt ihr geburtstag?

Dieses Thema im Forum "Humor & Fun" wurde erstellt von mogstabrezn, 12. November 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 12. November 2007
    Hey.. da ich übermorgen geburtstag hab, hab ich mal geguckt wer sonst noch so an dem Tag geburtstag hat. dabei rausgekommen ist folgendes:

    14. November:

    prince charles
    Astrid Lindgren,
    Gunter Sachs
    travis baker
    janin reinhardt
    und condoleezza rice


    Das sind die "bekanntesten" :) Jetzt seid ihr dran: Wann habt ihr gebutstag und wer noch? =)

    Edit: wenn ihr wissen wollt wer mit euch geb. hat, einfach das Datum bei wikipedia eingeben.
     

  2. Anzeige
  3. #2 12. November 2007
    AW: Mit wem habt ihr geburtstag?

    Hab am 07.01. geburtstag und mit mir

    Johannes Brandrup 1967 deutscher Schauspieler (Alarm für Cobra 11)

    Nicolas Cage 1964 US-amerikanischer Filmschauspieler

    Rudolf Fernau 1898-1985 deutscher Bühnenschauspieler

    Dieter Hoeneß 1953 deutscher Fußballspieler (Nationalmannschaft) und Manager

    Uwe Ochsenknecht
    1956 deutscher Schauspieler (Männer)

    Henny Porten 1890-1960 deutsche Filmschauspielerin

    Johann Philipp Reis 1834-1874 deutscher Physiker, Erfinder des Telefons

    Heinrich von Stephan 1831-1897 Organisator des Postwesens in Deutschland

    Erwin Wickert
    1915 deutscher Erzähler und Hörspielautor

    Joooa lauter Berühmtheiten !! :p
     
  4. #3 12. November 2007
    AW: Mit wem habt ihr geburtstag?

    16. Juli

    David Hasselhoff

    >.< mist.
     
  5. #4 12. November 2007
    AW: Mit wem habt ihr geburtstag?

    19. Dezember (aaaah, ausschreiben!! XD)

    # 1967: Jens Lehmann, deutscher Radsportler (watt?!)
    # 1967: Rebecca Saunders, englische Komponistin
    # 1967: Michael Wolf, deutscher Filmschauspieler
    # 1969: Əzizə Mustafazadə, aserbaidschanische Komponistin, Pianistin und Sängerin
    # 1971: Tristan Egolf, US-amerikanischer Schriftsteller und Musiker
    # 1972: Alyssa Milano, US-amerikanische Schauspielerin, Produzentin und Sängerin
    # 1973: Takashi Sorimachi, japanischer Fernsehschauspieler und Sänger
    # 1977: Samy Deluxe, deutscher Rapper
    # 1977: Elisa Toffoli, italienische Sängerin und Songwriterin
    # 1979: Nikolai Bury, deutscher Filmschauspieler
    # 1980: Thomas Borenitsch, österreichischer Fußballspieler
    # 1980: Jake Gyllenhaal, US-amerikanischer Schauspieler
    # 1982: Tero Pitkämäki, finnischer Speerwerfer
    # 1983: Mario Kienzl, österreichischer Fußballspieler
    # 1985: Lady Sovereign, englische Rapperin
    # 1986: Ryan Babel, niederländischer Fußballspieler
    # 1991: Declan Galbraith, englischer Sänger
     
  6. #5 12. November 2007
    AW: Mit wem habt ihr geburtstag?

    geil

    29.11 (is ja schon wieder bald^^)

    1973: Ryan Giggs, walisischer Fußballspieler
    1979: The Game, US-amerikanischer Rapper
     
  7. #6 12. November 2007
    AW: Mit wem habt ihr geburtstag?

    DJ Ötzi, österreichischer Entertainer und Sänger...
    the only one
     
  8. #7 12. November 2007
    AW: Mit wem habt ihr geburtstag?

    Pierre Cardin 1922 französischer Modeschöpfer und Designer
    Marc Chagall 1887-1985 russischer Maler und Grafiker
    Wolfgang Clement 1940 deutscher SPD-Politiker, Ministerpräsident von Nordrhein-Westfahlen
    Lion Feuchtwanger 1884-1958 deutscher Dramatiker und Erzähler
    Ludwig Ganghofer 1855-1920 deutscher Schriftsteller und Volksstückautor
    Jürgen Grabowski 1944 deutscher Fußballspieler (Nationalmannschaft)
    Gustav Knuth 1901-1987 deutscher Schauspieler
    Martin Lüttge 1943 deutscher Schauspieler (Tatort)
    Gustav Mahler 1860-1911 österreichischer Komponist und Dirigent
    Ringo Starr 1940 Schlagzeuger der Beatles

    haha kenn ich kein ausser chagall und ringo starr...^^
     
  9. #8 12. November 2007
    AW: Mit wem habt ihr geburtstag?

    About, Edmond François Valentin, 14.02.1828
    Schriftsteller (Dieuze F)

    Ausseill, François, 14.02.1869
    Musiker (Perpignan F)

    Auvert, Paul, 14.02.1853
    Militär (Vitry le François F)

    Baillaud, Edouard Benjamin, 14.02.1848
    Wissenschaftler (Chalon sur Saône F)

    Barrymore sr., John Blyth, 14.02.1882
    Schauspieler (Philadelphia USA)

    Baur, Franz, 14.02.1887
    Wissenschaftler (München D)

    Benny, Jack, 14.02.1894
    Schauspieler (Waukegan USA) Komiker und Violinist

    Beughem Houthem, Chales, 14.02.1895
    Militär (Etterbeck B)

    Billiet, Paul, 14.02.1838
    Schriftsteller (Anvers B)

    Bonomi, Andrea, 14.02.1923
    Sportler (Cassano d'Adda I) Fußball

    Brenne, Felix, 14.02.1848
    Musiker (St. Just en Chaussee F)

    Buyle, Daniel, 14.02.1951
    Politiker (Nivelles F)

    Buzy, *, 14.02.1957
    Künstlerin (Metz F) Sänger(in)

    Camangi, Ludovico, 14.02.1903
    Politiker (Sora I)

    Carbone, Paul, 14.02.1894
    Schauspieler (Propriano F)

    Carrelet Loisy, Jean, 14.02.1916
    Militär (Taule F)

    Castaldi, Luigi, 14.02.1890
    Mediziner (Pistoia I)

    Cauchois, Eugene, 14.02.1850
    Maler (Rouen F)

    Citelli, Salvatore, 14.02.1875
    Mediziner (Regalbuto I)

    Couling, Vivien, 14.02.1931
    Musikerin (Edinburgh GB) Music-Cclassical

    Cremer, Hans, 14.02.1910
    Wissenschaftler (Kiel D)

    de Jonghe, Berten, 14.02.1894
    Sportler (Middelkerke B)

    de Saint Sernin, Frederic, 14.02.1958
    Politiker (Reims F)

    Deckers, Laurentius, 14.02.1883
    Politiker (Heeze NL)

    Declerck, Jean, 14.02.1878
    Militär (Molenbeek B)

    Dejussieu-Pontcarral, Pierre, 14.02.1898
    Militär (Lyon F)

    Deusch, Gustav, 14.02.1891
    Mediziner (Mainz D)

    Dodds, Robert, 14.02.1898
    Mediziner (* GB) Obstetricians / Gynaecologists

    Doorslaer, Hector, 14.02.1854
    Schriftsteller (Vilvorde B)

    Downs, Hugh, 14.02.1921
    Schauspieler (Akron USA) TV-Entertainer

    Ducaruge, Leon, 14.02.1843
    Maler (Lavoute F)

    Dumarest, Frederic, 14.02.1870
    Mediziner (Lompnes F)

    Fabre, Lucien, 14.02.1889
    Schriftsteller (Pampelonne F)

    Feldbauer, Max, 14.02.1869
    Maler (Neumarkt D)

    Ferry, Alexander, 14.02.1931
    Politiker (* GB) Trades Unionists

    Gahmann, Helmut, 14.02.1932
    Schauspieler (Essen D)

    Goormaghtigh, Norbert, 14.02.1890
    Mediziner (Ostende B)

    Groenewoud, Raymond, 14.02.1950
    Musikstar (Schaerbeek B)

    Haye, Andre, 14.02.1895
    Mediziner (Chartres F)

    Hinz, Dinah Eleonora, 14.02.1934
    Schauspielerin (Heidelberg D)

    Hochhaus, Heinrich, 14.02.1860
    Mediziner (Euskirchen D)

    Hoffa, James, 14.02.1913
    Politiker (Brazil USA) Gewerkschafter

    Horkheimer, Max, 14.02.1895
    Philosoph (Stuttgart D)

    Joest, Ernst, 14.02.1873
    Mediziner (Ründeroth D)

    Knox, Ronnie, 14.02.1935
    Sportler (Chicago USA)

    Lenger, Aubry, 14.02.1862
    Militär (Altivies B)

    Lewis, Ralph Maxwell, 14.02.1904
    Religion/Kirche (New York USA) Präsident des A.M.O.R.C.

    MacGregor, James Murdoch, 14.02.1925
    Journalist (Paisley GB) Journalists

    Magliano, Arturo, 14.02.1889
    Mediziner (Santuario di Mondovi I)

    Malaigne, François, 14.02.1806
    Mediziner (Charmes F)

    Maloy, Robert W., 14.02.1924
    Militär (Charleston USA)

    Marcilhacy, Pierre, 14.02.1910
    Politiker (Paris F)

    Martin de Beauce, Th., 14.02.1943
    Politiker (Lyon F)

    Meijer, Ischa, 14.02.1943
    Journalist (Amsterdam NL)

    Mordini, Antonio, 14.02.1904
    Wissenschaftler (Barga I)

    Negre, Eric, 14.02.1915
    Mediziner (Montpellier F)

    Paulet, Pierre, 14.02.1921
    Schauspieler (Gujan F)

    Pitrof, Daniel, 14.02.1873
    Militär (Ochsenfurt D)

    Plan, Paul, 14.02.1859
    Schauspieler (Vals F)

    Reynaud, Jean Ernest, 14.02.1806
    Philosoph (Lyon F)

    Rosendahl, Heide, 14.02.1947
    Sportler (Hückeswagen D) Olympiasieg im Weitsprung 1972, Fünfkämpferin

    Rubin, Larry, 14.02.1930
    Schriftsteller (Bayonne USA)

    Sabbe, Julius, 14.02.1846
    Schriftsteller (Gand B)

    Spellanzon, Cesare, 14.02.1884
    Schriftsteller (Venezia I)

    Starbuck, Jo Jo, 14.02.1951
    Sportlerin (Birmingham USA) Leichtathletik

    Sys, Karel, 14.02.1914
    Sportler (Ostende B) Box Champion

    Tagliaferri, Florenzio, 14.02.1868
    Militär (Firenze I)

    Timmerman, Grant Frederick, 14.02.1919
    Militär (Americus USA)

    Trillat, Auguste, 14.02.1861
    Mediziner (Pont de Beauvoisin 38 F)

    Tsongas, Paul, 14.02.1941
    Politiker (Lowell USA) Präsidentschaftskandidat

    Vedder, Aron, 14.02.1904
    Mediziner (A'Dam NL)

    Vellat, Edmond, 14.02.1897
    Sportler (Chambéry F) Rugby

    Wilson, Charles Thomson Rees, 14.02.1869
    Wissenschaftler (Glencorse GB) Meteorologe

    Wolf, Karl, 14.02.1901
    Wissenschaftler (Kirchheimbolenden D)

    Wright, Mickey, 14.02.1935
    Sportlerin (San Diego USA) Golf

    Young, Robert, 14.02.1897
    Manager (Canadian USA) Self-Made-Man

    Zahn, Friedrich, 14.02.1845
    Mediziner (Germersheim D)
     
  10. #9 12. November 2007
    AW: Mit wem habt ihr geburtstag?

    28.05

    1968: Kylie Minogue, australische Sängerin und Schauspielerin

    die andern kenne ich alle nicht^^
     
  11. #10 12. November 2007
    AW: Mit wem habt ihr geburtstag?

    18. Juni

    Jeanette MacDonald
    Richard Boone
    Paul McCartney <- JEA =)
    Isabella Rossellini
    Carol Kane
    Marie Gillain
     
  12. #11 12. November 2007
    AW: Mit wem habt ihr geburtstag?

    Hermann Bahr 1863-1934
    österreichischer Schriftsteller

    Sabine Bau 1969
    deutsche Florettfechterin (Weltmeisterin)

    Monika Baumgärtner 1951
    deutsche Schauspielerin

    Arno Breker 1900-1991
    deutscher Bildhauer

    Samuel Colt 1814-1862
    US-amerikanischer Erfinder und Industrieller

    Archibald Joseph Cronin 1896-1981
    britischer Schriftsteller (Die Zitadelle)

    Edgar Degas 1834-1917
    französischer Maler und Grafiker

    Gottfried Keller 1819-1890
    schweizerischer Dichter (Der grüne Heinrich)

    Vitali Klitschko 1971
    ukrainischer Boxer

    Herbert Marcuse 1898-1979
    deutsch-US-amerikanischer Sozialphilosoph

    Jo nice ... habe zusammen mit Vitali Klitschko und Samuel Colt am 19. Juli Geburtstag. xD

    MfG
    !nvaTion
     
  13. #12 12. November 2007
    AW: Mit wem habt ihr geburtstag?

    1988: Natascha Kampusch, Entführungsopfer
    1981: Paris Hilton, US-amerikanische Hotelerbin
    1982: Adriano, brasilianischer Fußballspieler
    1982: Thimothée Atouba, Fußballspieler aus Kamerun
    1973: Stefan Kretzschmar, deutscher Handballspieler
    1972: Billie Joe Armstrong, US-amerikanischer Sänger und Gitarrist (Green Day)
    1968: Giuseppe Signori, italienischer Fußballspieler
    1954: Rene Russo, US-amerikanische Filmschauspielerin
     
  14. #13 12. November 2007
    AW: Mit wem habt ihr geburtstag?

    naja keine besonderen Leute. Aber Naturkatastrophen usw. ne Menge das wäre ein cooles THema
     
  15. #14 12. November 2007
    AW: Mit wem habt ihr geburtstag?

    ich hab mit jemanden einzigartigen geburtstag...jeder kennt ihn...jeder wurde von ihm in seiner kindheit begleitet....DONALD DUCK! :D
     
  16. #15 12. November 2007
    AW: Mit wem habt ihr geburtstag?

    22.Juni:

    * 1435: Otto II. von der Pfalz-Mosbach (Otto Mathematicus), Pfalzgraf und Herzog in Bayern, Astronom
    * 1607: Johann Benedikt Carpzov I., deutscher evangelischer Theologe
    * 1646: Maria Francisca Elisabeth von Savoyen, Königin von Portugal
    * 1653: André-Hercule de Fleury, französischer Kardinal und Staatsmann
    * 1744: Johann Christian Erxleben, deutscher Gelehrter
    * 1760: Joseph Ludwig Colmar, erster Bischof von Mainz nach dem Ende des Mainzer Erzbistums
    * 1763: Étienne-Nicolas Méhul, französischer Komponist
    * 1767: Wilhelm von Humboldt, deutscher Gelehrter und Staatsmann
    * 1770: Wilhelm Traugott Krug, deutscher Philosoph
    * 1805: Ida von Hahn-Hahn, deutsche Schriftstellerin
    * 1805: Giuseppe Mazzini, italienischer Gründer des „Jungen Italiens“ im 19. Jahrhundert
    * 1837: Paul Morphy, US-amerikanischer Schachspieler des 19. Jahrhunderts
    * 1837: Paul Bachmann, deutscher Mathematiker
    * 1859: Frank Damrosch, deutsch-US-amerikanischer Dirigent und Musikerzieher
    * 1860: Wilhelm Schneidewind, deutscher Agrikulturchemiker
    * 1861: Maximilian Graf von Spee, deutscher Marineoffizier
    * 1864: Hermann Minkowski, deutscher Mathematiker und Physiker
    * 1874: Viggo Jensen, dänischer Gewichtheber, Schütze und Leichtathlet
    * 1874: Walter F. Otto, deutscher Altphilologe und Religionswissenschaftler
    * 1875: Johannes Baader, deutscher Architekt und Schriftsteller
    * 1876: José Rolón, mexikanischer Komponist
    * 1885: Milan Vidmar, slowenischer Ingenieur für Elektrotechnik und Schachmeister
    * 1887: Julian Huxley, englischer Biologe, Philosoph und Schriftsteller
    * 1888: Lo La Chapelle, niederländischer Fußballspieler
    * 1892: Ludwig Bäte, deutscher Schriftsteller
    * 1892: Robert Ritter von Greim, deutscher Generalfeldmarschall
    * 1897: Norbert Elias, Soziologe, Philosoph und Dichter deutsch-jüdischer Abstammung
    * 1898: Erich Maria Remarque, deutscher Schriftsteller (Im Westen nichts Neues)
    * 1899: Hedwig Jochmus, deutscher Politiker und MdB
    * 1900: Oskar Fischinger, deutscher Filmemacher, Pionier des abstrakten Films
    * 1901: Luise Albertz, deutsche Politiker und MdB

    John Dillinger (*1903)
    John Dillinger (*1903)

    * 1903: John Dillinger, erster Mensch, den das FBI als Staatsfeind Nr. 1 betrachtete
    * 1905: Walter Leigh, britischer Komponist
    * 1906: Anne Morrow Lindbergh, US-amerikanische Ehefrau, Co-Pilotin und Navigatorin von Charles A. Lindbergh
    * 1906: Billy Wilder, österreichisch-US-amerikanischer Filmregisseur und Produzent
    * 1909: Robert Wehgartner, deutscher Politiker der Bayernpartei
    * 1910: Axel von Ambesser, deutscher Schauspieler, Regisseur und Autor
    * 1910: Konrad Zuse, deutscher Bauingenieur und Erfinder des ersten funktionstüchtigen Computers
    * 1913: Heinrich Hogrebe, deutscher Forstmann und Offizier im Zweiten Weltkrieg
    * 1919: Henri Tajfel, britischer Sozialpsychologe
    * 1922: Bill Blass, US-amerikanischer Modedesigner
    * 1922: Mousey Alexander, US-amerikanischer Jazzschlagzeuger
    * 1922: Juan Amenábar, chilenischer Komponist
    * 1923: José Giovanni, französisch-schweizerischer Schriftsteller und Filmemacher
    * 1926: Ruth Zechlin, deutsche Komponistin
    * 1927: Herbert Hisel, deutscher Humorist
    * 1928: Ralph Waite, US-amerikanischer Schauspieler (Die Waltons)
    * 1930: Juri Petrowitsch Artjuchin, sowjetischer Luftwaffenoffizier und Kosmonaut
    * 1930: Roy Drusky, US-amerikanischer Country-Sänger und Songwriter
    * 1932: Amrish Puri, indischer Schauspieler
    * 1932: Prunella Scales, englische Schauspielerin
    * 1932: Soraya Esfandiary Bakhtiari, zweite Ehefrau von Mohammad Reza Pahlavi
    * 1934: Günter Ashauer, Leiter der Deutschen Sparkassenakademie
    * 1934: Herbert Schimansky, Richter am deutschen Bundesgerichtshof
    * 1936: Hermeto Pascoal, Multi-Instrumentalist und avangardistischen Musiker aus Brasilien
    * 1936: Kris Kristofferson, US-amerikanischer Country-Sänger und Schauspieler
    * 1939: Jerzy Grzegorzewski, polnischer Theaterregisseur
    * 1939: Robert Kramer, US-amerikanischer Filmemacher
    * 1941: Sissy Löwinger, österreichische Schauspielerin
    * 1942: Eddie Prévost, britischer Improvisations-Schlagzeuger
    * 1943: Klaus Maria Brandauer, österreichischer Schauspieler und Regisseur
    * 1943: Marita Lange, deutsche Leichtathletin und Olympiamedaillengewinnerin
    * 1944: Brigitte Adler, deutsche Politikerin und MdB
    * 1944: Eduard Berger, deutscher Theologe und Bischof der Pommerschen Landeskirche
    * 1944: Helmut Dietl, deutscher Filmregisseur und Drehbuchautor
    * 1944: Volker Koepp, deutscher Dokumentarfilmer
    * 1944: Michael Schneider, deutscher Historiker und Politikwissenschaftler
    * 1945: Rainer Brüderle, deutscher Politiker, MdB und Wirtschaftsminister
    * 1946: Eliades Ochoa, kubanischer Gitarrist und Sänger
    * 1946: Jozef Oleksy, polnischer Politiker
    * 1947: Octavia Butler, US-amerikanische Science-Fiction-Autorin
    * 1947: Howard Kaylan, US-amerikanischer Sänger
    * 1948: Todd Rundgren, US-amerikanischer Musiker, Sänger und Songschreiber
    * 1949: Meryl Streep, US-amerikanische Schauspielerin
    * 1949: Peter Gauweiler, deutscher Politiker und MdB
    * 1952: Graham Greene, kanadischer Schauspieler und Oneida-Indianer
    * 1953: Cyndi Lauper, US-amerikanische Sängerin und Songschreiberin
    * 1954: Wolfgang Becker, deutscher Regisseur
    * 1957: Ron Haslam, britischer Motorradrennfahrer
    * 1958: Bruce Campbell, US-amerikanischer Schauspieler
    * 1959: Nicola Sirkis, französischer Musiker
    * 1959: Stéphane Sirkis, französischer Musiker
    * 1960: Margrit Klinger, deutsche Leichtathletin und Olympiateilnehmerin
    * 1961: Jimmy Somerville, englischer Musiker
    * 1962: Campino, deutscher Sänger
    * 1962: Clyde Drexler, US-amerikanischer Basketballspieler
    * 1963: Antje Kempe, deutsche Leichtathletin
    * 1964: Dan Brown, US-amerikanischer Schriftsteller
    * 1964: Miroslav Kadlec, tschechischer Fußballspieler
    * 1964: Ulrike Sarvari, deutsche Leichtathletin und Olympiateilnehmerin
    * 1966: Emmanuelle Seigner, französische Schauspielerin
    * 1967: Paul Stanton, ehemaliger US-amerikanischer Eishockeyspieler
    * 1973: Sonya Kraus, deutsche Fernsehmoderatorin
    * 1975: Andreas Klöden, deutscher Radrennfahrer
    * 1977: Bernadette Heerwagen, deutsche Schauspielerin
    * 1979: Thomas Voeckler, französischer Radprofi
    * 1984: Luciano van den Berg, niederländischer Fußballspieler
    * 1988: Valentine, deutsche Sängerin
     
  17. #16 12. November 2007
    AW: Mit wem habt ihr geburtstag?

    ich hab mit michael jackson geburtstag, des weiss ich auch ohne wiki^^
     
  18. #17 12. November 2007
    AW: Mit wem habt ihr geburtstag?

    * 1599: Abraham de Fabert, französischer Heerführer und Militäringenieur
    * 1661: Melchior de Polignac, französischer Kardinal, Diplomat und Dichter
    * 1671: Friedrich IV., König von Dänemark und Norwegen
    * 1688: Adolf Gideon Bartholdi, Pädagoge
    * 1738: Arthur Phillip, britischer Gouverneur von New South Wales
    * 1741: Alberto Fortis, italienischer Gelehrter
    * 1755: Fausto Elhuyar, spanischer Chemiker
    * 1758: Heinrich Wilhelm Olbers, deutscher Arzt und Astronom
    * 1766: Poul Poulsen Nolsøe, färöischer Nationalheld
    * 1774: Peter von Nobile, österreichischer Architekt
    * 1788: Simon Sechter, österreichischer Musiktheoretiker, Musikpädagoge, Organist, Dirigent und Komponist
    * 1805: Gustav Struve, deutscher Politiker und radikaldemokratischer Revolutionär
    * 1810: Anton Zwengauer, deutscher Maler
    * 1821: George Williams, britischer Gründer des Christlicher Verein Junger Menschen
    * 1825: Conrad Ferdinand Meyer, schweizerischer Dichter des Realismus
    * 1841: Friedrich Hegar, schweizerischer Komponist und Dirigent
    * 1844: Henry John Heinz, US-amerikanischer Geschäftsmann und Erfinder
    * 1845: Reinhold Kraetke, Staatssekretär des Reichspostamtes
    * 1849: Carl Wolff, siebenbürger Volkswirtschaftler, Journalist und Politiker
    * 1849: William Knox D'Arcy, britischer Unternehmer
    * 1863: Xavier Leroux, französischer Komponist
    * 1865: Emma Graf, schweizerische Frauenrechtlerin
    * 1868: Ernst Kornemann, deutscher Althistoriker
    * 1876: Gertrud von Le Fort, deutsche Schriftstellerin
    * 1878: Karl Hofer, deutscher Maler des Expressionismus
    * 1881: Hans Kelsen, österreichischer Jurist
    * 1881: Hans Otto Löwenstein, österreichischer Filmregisseur und -produzent
    * 1881: Lewis Fry Richardson, britischer Mathematiker und Friedensforscher
    * 1882: Robert Nathaniel Dett, kanadischer Komponist
    * 1882: Will Vesper, deutscher Schriftsteller
    * 1883: Wilhelm Hamacher, deutscher Politiker der Zentrumspartei
    * 1884: Eleanor Roosevelt, ehemalige First Lady der USA, Ehefrau von Franklin D. Roosevelt
    * 1884: Friedrich Bergius, deutscher Chemiker, Nobelpreis für Chemie 1931
    * 1884: Sig Ruman, US-amerikanischer Schauspieler
    * 1885: Alfréd Haar, ungarischer Mathematiker
    * 1885: François Mauriac, französischer Schriftsteller
    * 1887: Oscar Shaw, US-amerikanischer Schauspieler
    * 1888: Christine Teusch, deutsche Politikerin, ehemalige Kultusministerin in Nordrhein-Westfalen
    * 1888: Emil Bohnke, deutscher Bratschist, Komponist und Dirigent
    * 1889: Charles F. Wennerstrum, US-amerikanischer Richter, unter anderem bei den Nürnberger Prozessen
    * 1891: Hans Liesche, deutscher Leichtathlet und Olympiamedaillengewinner
    * 1892: Karl Hähnel, deutscher Leichtathlet und Olympiateilnehmer
    * 1894: Boris Pilnjak, russischer Dichter
    * 1895: Jakov Gotovac, kroatischer Komponist und Dirigent
    * 1895: Hans Schiebelhuth, deutscher Schriftsteller und Dichter
    * 1903: Hans Söhnker, deutscher Schauspieler
    * 1905: Jean-Marie Villot, französischer Kardinal und Camerlengo der katholischen Kirche
    * 1906: Herbert Volwahsen, deutscher Bildhauer
    * 1910: Albert Hößler, deutsche Widerstandskämpfer
    * 1911: Nello Pagani, italienischer Motorrad- und Automobilrennfahrer
    * 1911: Juan Carlos Zabala, argentinischer Leichtathlet, olympischer Marathonsieger 1932
    * 1914: Reuben Fine, US-amerikanischer Schachspieler und Psychoanalytiker
    * 1918: Jerome Robbins, US-amerikanischer Tänzer
    * 1919: Art Blakey, US-amerikanischer Jazz-Schlagzeuger
    * 1920: James Aloysius Hickey, emeritierter Erzbischof von Washington und Kardinal
    * 1924: Mal Whitfield, US-amerikanischer Leichtathlet und Olympiasieger
    * 1925: Elmore Leonard, US-amerikanischer Krimi-Schriftsteller
    * 1925: Wander Bertoni, österreichischer Bildhauer
    * 1927: Joséphine Charlotte, Mutter des Luxemburger Großherzogs Henri
    * 1928: Alfonso de Portago, spanischer Autorennfahrer
    * 1929: Dorothee Wilms, deutsche Politikerin
    * 1929: Liselotte Pulver, schweizerische Schauspielerin
    * 1930: Dagobert Lindlau, deutscher Journalist
    * 1932: Dottie West, US-amerikanische Country-Sängerin
    * 1932: Richard Lugner, österreichischer Bauunternehmer
    * 1935: Jan van Vlijmen, niederländischer Komponist
    * 1936: Billy Higgins, US-amerikanischer Jazz-Schlagzeuger
    * 1937: Bobby Charlton, englischer Fußballspieler
    * 1939: Khin Nyunt, myanmarischer General und Politiker
    * 1939: Zenon Grocholewski, polnischer Kardinal der römisch-katholischen Kirche
    * 1939: Bernd Cullmann, deutscher Leichtathlet und Olympiateilnehmer
    * 1940: Christoph Blocher, schweizerischer Unternehmer und Politiker, Bundesrat
    * 1941: Lester Bowie, US-amerikanischer Jazz-Trompeter, -Bandleader und -Komponist
    * 1944: Joana, deutsche Sängerin und Songschreiberin
    * 1946: Daryl Hall, US-amerikanischer Musiker, Sänger und Songschreiber
    * 1946: Sawao Kato, japanischer Kunstturner
    * 1946: George McCorkle, US-amerikanischer Musiker und Songwriter
    * 1947: Mwata Bowden, US-amerikanischer Jazzmusiker
    * 1948: Peter Kodwo Appiah Turkson, ghanaischer Erzbischof und Kardinal
    * 1950: Albert "Al" Anderson, US-amerikanischer Gitarrist
    * 1951: Jean-Jacques Goldman, französischer Komponist und Interpret
    * 1952: Jim Kahr, US-amerikanischer Gitarrist und Sänger
    * 1952: Angelika Mertens, deutsche Politikerin
    * 1954: Danny Sugerman, US-amerikanischer Musik-Manager
    * 1954: Sascha Hehn, deutscher Schauspieler
    * 1955: Hans-Peter Briegel, deutscher Fußballspieler und -trainer
    * 1956: Nicanor Duarte Frutos, Präsident von Paraguay
    * 1957: Luciano Favero, italienischer Fußballspieler
    * 1959: Majed Mohammed Abdullah, saudi-arabischer Fußballer
    * 1959: Wayne Gardner, australischer Motorradrennfahrer
    * 1961: Hany Abu-Assad, niederländisch-palästinensischer Filmregisseur
    * 1961: Alfred Dorfer, österreichischer Kabarettist und Schauspieler
    * 1961: Lois Renner, österreichischer bildender Künstler
    * 1962: Joan Cusack, US-amerikanische Schauspielerin
    * 1965: Juan Ignacio Cirac, spanischer Physiker und Direktor am Max-Planck-Institut für Quantenoptik in Garching
    * 1965: Thure Riefenstein, deutscher Schauspieler und Regisseur
    * 1965: Luke Perry, US-amerikanischer Schauspieler
    * 1965: Sean Patrick Flanery, US-amerikanischer Schauspieler
    * 1965: Alexander Hacke, deutscher Musiker, Musikproduzent, Komponist von Filmmusik und Schauspieler
    * 1966: Christoph Peters, deutscher Schriftsteller
    * 1967: Andreas Ehret, deutscher Pianist
    * 1969: Tetjana Tereschtschuk-Antipowa, ukrainische Hürdenläuferin und Olympiadritte
    * 1972: Claudia Black, australische Schauspielerin
    * 1973: Takeshi Kaneshiro, japanisch-taiwanischer Schauspieler
    * 1974: Mehmet Emin Toprak, türkischer Schauspieler
    * 1974: Valerie Niehaus, deutsche Schauspielerin
    * 1975: Renate Lingor, deutsche Fußballspielerin
    * 1976: Emily Deschanel, US-amerikanische Schauspielerin
    * 1978: Sascha Reinelt, deutscher Hockeyspieler
    * 1982: Patrick Biggs, kanadischer Skirennläufer
    * 1983: Ruslan Ponomarjow, ukrainischer Schachspieler
    * 1984: Sebastian Ernst, deutscher Leichtathlet und Olympiateilnehmer
    * 1985: Michelle Trachtenberg, US-amerikanische Schauspielerin
    * 1989: Paula Schramm, deutsche Schauspielerin
     
  19. #18 12. November 2007
    AW: Mit wem habt ihr geburtstag?

    danke, dass ich nicht mehr nachschauen muss. habe an dem selben tag wie du geb.!!! :p

    bekommst auch ne bw von mir !!!! :D


    nice day!!!!! ;)
     
  20. #19 12. November 2007
    AW: Mit wem habt ihr geburtstag?

    22.06

    geil Dan Brown ^^

    * 1435: Otto II. von der Pfalz-Mosbach (Otto Mathematicus), Pfalzgraf und Herzog in Bayern, Astronom
    * 1607: Johann Benedikt Carpzov I., deutscher evangelischer Theologe
    * 1646: Maria Francisca Elisabeth von Savoyen, Königin von Portugal
    * 1653: André-Hercule de Fleury, französischer Kardinal und Staatsmann
    * 1744: Johann Christian Erxleben, deutscher Gelehrter
    * 1760: Joseph Ludwig Colmar, erster Bischof von Mainz nach dem Ende des Mainzer Erzbistums
    * 1763: Étienne-Nicolas Méhul, französischer Komponist
    * 1767: Wilhelm von Humboldt, deutscher Gelehrter und Staatsmann
    * 1770: Wilhelm Traugott Krug, deutscher Philosoph
    * 1805: Ida von Hahn-Hahn, deutsche Schriftstellerin
    * 1805: Giuseppe Mazzini, italienischer Gründer des „Jungen Italiens“ im 19. Jahrhundert
    * 1837: Paul Morphy, US-amerikanischer Schachspieler des 19. Jahrhunderts
    * 1837: Paul Bachmann, deutscher Mathematiker
    * 1859: Frank Damrosch, deutsch-US-amerikanischer Dirigent und Musikerzieher
    * 1860: Wilhelm Schneidewind, deutscher Agrikulturchemiker
    * 1861: Maximilian Graf von Spee, deutscher Marineoffizier
    * 1864: Hermann Minkowski, deutscher Mathematiker und Physiker
    * 1874: Viggo Jensen, dänischer Gewichtheber, Schütze und Leichtathlet
    * 1874: Walter F. Otto, deutscher Altphilologe und Religionswissenschaftler
    * 1875: Johannes Baader, deutscher Architekt und Schriftsteller
    * 1876: José Rolón, mexikanischer Komponist
    * 1885: Milan Vidmar, slowenischer Ingenieur für Elektrotechnik und Schachmeister
    * 1887: Julian Huxley, englischer Biologe, Philosoph und Schriftsteller
    * 1888: Lo La Chapelle, niederländischer Fußballspieler
    * 1892: Ludwig Bäte, deutscher Schriftsteller
    * 1892: Robert Ritter von Greim, deutscher Generalfeldmarschall
    * 1897: Norbert Elias, Soziologe, Philosoph und Dichter deutsch-jüdischer Abstammung
    * 1898: Erich Maria Remarque, deutscher Schriftsteller (Im Westen nichts Neues)
    * 1899: Hedwig Jochmus, deutscher Politiker und MdB
    * 1900: Oskar Fischinger, deutscher Filmemacher, Pionier des abstrakten Films
    * 1901: Luise Albertz, deutsche Politiker und MdB

    John Dillinger (*1903)
    John Dillinger (*1903)

    * 1903: John Dillinger, erster Mensch, den das FBI als Staatsfeind Nr. 1 betrachtete
    * 1905: Walter Leigh, britischer Komponist
    * 1906: Anne Morrow Lindbergh, US-amerikanische Ehefrau, Co-Pilotin und Navigatorin von Charles A. Lindbergh
    * 1906: Billy Wilder, österreichisch-US-amerikanischer Filmregisseur und Produzent
    * 1909: Robert Wehgartner, deutscher Politiker der Bayernpartei
    * 1910: Axel von Ambesser, deutscher Schauspieler, Regisseur und Autor
    * 1910: Konrad Zuse, deutscher Bauingenieur und Erfinder des ersten funktionstüchtigen Computers
    * 1913: Heinrich Hogrebe, deutscher Forstmann und Offizier im Zweiten Weltkrieg
    * 1919: Henri Tajfel, britischer Sozialpsychologe
    * 1922: Bill Blass, US-amerikanischer Modedesigner
    * 1922: Mousey Alexander, US-amerikanischer Jazzschlagzeuger
    * 1922: Juan Amenábar, chilenischer Komponist
    * 1923: José Giovanni, französisch-schweizerischer Schriftsteller und Filmemacher
    * 1926: Ruth Zechlin, deutsche Komponistin
    * 1927: Herbert Hisel, deutscher Humorist
    * 1928: Ralph Waite, US-amerikanischer Schauspieler (Die Waltons)
    * 1930: Juri Petrowitsch Artjuchin, sowjetischer Luftwaffenoffizier und Kosmonaut
    * 1930: Roy Drusky, US-amerikanischer Country-Sänger und Songwriter
    * 1932: Amrish Puri, indischer Schauspieler
    * 1932: Prunella Scales, englische Schauspielerin
    * 1932: Soraya Esfandiary Bakhtiari, zweite Ehefrau von Mohammad Reza Pahlavi
    * 1934: Günter Ashauer, Leiter der Deutschen Sparkassenakademie
    * 1934: Herbert Schimansky, Richter am deutschen Bundesgerichtshof
    * 1936: Hermeto Pascoal, Multi-Instrumentalist und avangardistischen Musiker aus Brasilien
    * 1936: Kris Kristofferson, US-amerikanischer Country-Sänger und Schauspieler
    * 1939: Jerzy Grzegorzewski, polnischer Theaterregisseur
    * 1939: Robert Kramer, US-amerikanischer Filmemacher
    * 1941: Sissy Löwinger, österreichische Schauspielerin
    * 1942: Eddie Prévost, britischer Improvisations-Schlagzeuger
    * 1943: Klaus Maria Brandauer, österreichischer Schauspieler und Regisseur
    * 1943: Marita Lange, deutsche Leichtathletin und Olympiamedaillengewinnerin
    * 1944: Brigitte Adler, deutsche Politikerin und MdB
    * 1944: Eduard Berger, deutscher Theologe und Bischof der Pommerschen Landeskirche
    * 1944: Helmut Dietl, deutscher Filmregisseur und Drehbuchautor
    * 1944: Volker Koepp, deutscher Dokumentarfilmer
    * 1944: Michael Schneider, deutscher Historiker und Politikwissenschaftler
    * 1945: Rainer Brüderle, deutscher Politiker, MdB und Wirtschaftsminister
    * 1946: Eliades Ochoa, kubanischer Gitarrist und Sänger
    * 1946: Jozef Oleksy, polnischer Politiker
    * 1947: Octavia Butler, US-amerikanische Science-Fiction-Autorin
    * 1947: Howard Kaylan, US-amerikanischer Sänger
    * 1948: Todd Rundgren, US-amerikanischer Musiker, Sänger und Songschreiber
    * 1949: Meryl Streep, US-amerikanische Schauspielerin
    * 1949: Peter Gauweiler, deutscher Politiker und MdB
    * 1952: Graham Greene, kanadischer Schauspieler und Oneida-Indianer
    * 1953: Cyndi Lauper, US-amerikanische Sängerin und Songschreiberin
    * 1954: Wolfgang Becker, deutscher Regisseur
    * 1957: Ron Haslam, britischer Motorradrennfahrer
    * 1958: Bruce Campbell, US-amerikanischer Schauspieler
    * 1959: Nicola Sirkis, französischer Musiker
    * 1959: Stéphane Sirkis, französischer Musiker
    * 1960: Margrit Klinger, deutsche Leichtathletin und Olympiateilnehmerin
    * 1961: Jimmy Somerville, englischer Musiker
    * 1962: Campino, deutscher Sänger
    * 1962: Clyde Drexler, US-amerikanischer Basketballspieler
    * 1963: Antje Kempe, deutsche Leichtathletin
    * 1964: Dan Brown, US-amerikanischer Schriftsteller
    * 1964: Miroslav Kadlec, tschechischer Fußballspieler
    * 1964: Ulrike Sarvari, deutsche Leichtathletin und Olympiateilnehmerin
    * 1966: Emmanuelle Seigner, französische Schauspielerin
    * 1967: Paul Stanton, ehemaliger US-amerikanischer Eishockeyspieler
    * 1973: Sonya Kraus, deutsche Fernsehmoderatorin
    * 1975: Andreas Klöden, deutscher Radrennfahrer
    * 1977: Bernadette Heerwagen, deutsche Schauspielerin
    * 1979: Thomas Voeckler, französischer Radprofi
    * 1984: Luciano van den Berg, niederländischer Fußballspieler
    * 1988: Valentine, deutsche Sängerin
     
  21. #20 12. November 2007
    AW: Mit wem habt ihr geburtstag?

    * 0976: Sanjō, 67. Tennō von Japan
    * 1505: Aegidius Tschudi, erster Schweizer Chronist (Chronicon Helveticum) und Glarner Politiker
    * 1525: Juraj Drašković von Trakošćan, Bischof und Kardinal
    * 1531: Paul Crell, deutscher lutherischer Theologe
    * 1558: Heinrich Schickhardt, deutscher Baumeister der Renaissance
    * 1587: Paul Röber, deutscher lutherischer Theologe
    * 1600: Johan Picardt, deutsch-niederländischer Arzt, Pastor und Schriftsteller
    * 1608: Caspar Schott, deutscher Wissenschaftler
    * 1612: Antoine Arnauld, französischer Philosoph
    * 1626: Marie de Rabutin-Chantal, Marquise de Sévigné, französische Autorin
    * 1650: Anne-Jules de Noailles, französischer General, Marschall von Frankreich
    * 1708: Pompeo Batoni, italienischer Maler
    * 1714: Johann Gottlieb Gleditsch, deutscher Botaniker und Arzt
    * 1725: James Otis, US-amerikanischer Jurist
    * 1748: Christian Gottlieb Neefe, deutscher Organist, Komponist
    * 1756: Mathias von Flurl, Begründer der bayerischen Mineralogie und Geologie
    * 1766: Heinrich Gentz, deutscher Architekt
    * 1788: Robert Peel, britischer Politiker und Regierungschef
    * 1795: Pierre Jean Beckx, General der Jesuiten
    * 1795: Wilhelm Ritter von Haidinger, österreichischer Geologe und Mineraloge
    * 1796: Johannes von Geissel, Erzbischof von Köln
    * 1799: John Lindley, englischer Botaniker
    * 1804: Johan Ludvig Runeberg, finnischer Schriftsteller, der auf Schwedisch schrieb
    * 1808: Carl Spitzweg, deutscher Maler
    * 1810: Ole Bull, norwegischer Geiger, Komponist
    * 1821: Hermann von Mallinckrodt, deutscher Politiker
    * 1823: August Wilhelm Dickhoff, deutscher lutherischer Theologe an der Universität Göttingen
    * 1835: August Winnecke, deutscher Astronom
    * 1837: Dwight Lyman Moody, US-amerikanischer Erweckungsprediger
    * 1840: Hiram Maxim, US-amerikanisch-britischer Erfinder
    * 1840: John Boyd Dunlop, irisch-schottischer Erfinder
    * 1840: Simeon Eben Baldwin, Gouverneur des US-Staates Connecticut
    * 1842: Karl von Wedel, deutscher General und Diplomat
    * 1844: Aristide Rinaldini, Kardinal der römisch-katholischen Kirche
    * 1844: Lothar Kempter, Schweizer Komponist und Dirigent
    * 1846: Johann Most, Sozialdemokrat, später Anarchist
    * 1848: Belle Starr, Räuberbraut
    * 1848: Joris-Karl Huysmans, französischer Schriftsteller
    * 1849: August Palm, schwedischer Sozialdemokrat und Agitator
    * 1852: Terauchi Masatake, 18. Premierminister von Japan
    * 1856: Otto Brahm, deutscher Kritiker, Theaterleiter und Regisseur
    * 1859: Louis Cheikhô, Orientalist und Theologe
    * 1859: Carl Georg Friedrich Baur, deutscher Unternehmer
    * 1861: August von Parseval, deutscher Ingenieur
    * 1861: Bjarnat Krawc, sorbischer Komponist
    * 1862: Aleksander Kakowski, Erzbischof von Warschau und Kardinal
    * 1862: Felipe Villanueva, mexikanischer Komponist
    * 1864: Carl Teike, deutscher Militärmusiker und Komponist
    * 1866: Rosetter Gleason Cole, US-amerikanischer Komponist
    * 1868: Henri Hinrichsen, deutscher Verleger
    * 1875: Gonzalo Queipo de Llano, spanischer General
    * 1878: André Citroën, französischer Automobilkonstrukteur
    * 1880: Gabriel Voisin, französischer Flugzeug- und Automobilkonstrukteur
    * 1881: Richard Meister, österreichischer Altphilologe und Pädagoge
    * 1882: August Kopff, deutscher Astronom und Entdecker vieler Asteroiden
    * 1887: Albert Paris Gütersloh, österreichischer Maler und Schriftsteller
    * 1887: Richard Gölz, deutscher Kirchenmusiker und Theologe
    * 1891: Monta Bell, US-amerikanischer Produzent, Regisseur und Drehbuchautor
    * 1892: Tochigiyama Moriya, japanischer Sumōringer und 27. Yokozuna
    * 1893: Roman Ingarden, polnischer Philosoph
    * 1894: Frederick E. Morgan, britischer Lieutenant-General
    * 1894: Henriette Hardenberg, deutsche expressionistische Dichterin
    * 1897: Anton Graf von Arco auf Valley, deutscher Adeliger, Jurist und Attentäter
    * 1897: Martin Blank, deutscher Politiker und MdB
    * 1898: Will Shade, US-amerikanische Jug-Band-Musiker
    * 1900: Adlai Ewing Stevenson II., US-amerikanischer Politiker
    * 1900: Karl Blessing, deutscher Bundesbank-Präsident
    * 1902: Hilde Benjamin, Vorsitzende Richterin und Justizministerin der DDR
    * 1902: Paul Nevermann, deutscher Politiker
    * 1903: Fritz Everding, deutscher naturalistischer Maler und Grafiker
    * 1903: Walter Linck, Schweizer Bildhauer
    * 1903: Friedrich Karl Peltzer, Gründer der Firma Wiking-Modellbau
    * 1903: Alfredo Vicente Scherer, Erzbischof von Porto Alegre und Kardinal
    * 1903: Hans Venatier, deutscher Schriftsteller
    * 1904: Walter Gross, deutscher Kabarettist
    * 1905: Adolfo Mejía, kolumbianischer Komponist
    * 1905: August Haußleiter, deutscher Politiker und Journalist
    * 1906: John Carradine, US-amerikanischer Schauspieler
    * 1906: Sara Alexandrowna Lewina, russische Komponistin
    * 1907: Hans Bender, deutscher Psychologe und Professor
    * 1907: Pierre Pflimlin, französischer Politiker und MdEP
    * 1909: Grażyna Bacewicz, polnische Komponistin
    * 1910: Hans Werdehausen, deutscher Maler
    * 1911: Jussi Björling, schwedischer Sänger
    * 1914: Alan Lloyd Hodgkin, britischer Biophysiker und Nobelpreisträger
    * 1914: Silvius Magnago, südtiroler Jurist und Politiker
    * 1914: William S. Burroughs, US-amerikanischer Schriftsteller
    * 1915: Margaret Millar, US-amerikanische Schriftstellerin
    * 1915: Robert Hofstadter, US-amerikanischer Physiker, Nobelpreisträger
    * 1916: Ugo Locatelli, italienischer Fußballspieler, Weltmeister, Olympiasieger
    * 1917: Otto Edelmann, österreichischer Sänger
    * 1918: Kara Karajew, aserbaidschanischer Komponist
    * 1918: Tim Holt, US-amerikanischer Filmschauspieler
    * 1918: Vincenzo Fagiolo, Erzbischof von Chieti und Kardinal
    * 1919: Andreas Papandreou, griechischer Premierminister
    * 1919: Red Buttons, US-amerikanischer Schauspieler und Komödiant
    * 1919: Robert R. Merhige Jr., US-amerikanischer Jurist und Bundesrichter
    * 1920: Gerhard Hoehme, deutscher Maler
    * 1920: Hans Lipinsky-Gottersdorf, deutscher Schriftsteller
    * 1922: Rudolf Lorenzen, deutscher Schriftsteller
    * 1924: Alexander Matwejewitsch Matrossow, russischer Soldat
    * 1924: Hilde Sochor, österreichische Schauspielerin
    * 1925: Siegfried Dornbusch, deutscher Schauspieler, Kabarettist und Synchronsprecher
    * 1925: Thomas Bäcker, niederrheinischer Heimatschriftsteller
    * 1926: Christa Williams, deutsche Schlagersängerin
    * 1928: Bruno Krupp, deutscher Politiker
    * 1928: Ernst Eisenmann, deutscher Gewerkschafter
    * 1929: Fred Sinowatz, österreichischer Politiker und Bundeskanzler
    * 1929: Hal Blaine, US-amerikanischer Musiker
    * 1929: Luc Ferrari, französischer Komponist, Klangkünstler und Hörspielmacher
    * 1929: Wieland Schmied, Essayist und Literaturwissenschaftler
    * 1930: Alfred Söllner, deutscher Rechtswissenschaftler, Richter am Bundesverfassungsgericht
    * 1930: Dorothea Kobs-Lehmann, deutsche Künstlerin
    * 1930: Ilon Wikland, schwedische Kinderbuch-Illustratorin
    * 1933: Claude King, US-amerikanischer Country-Sänger
    * 1933: Miloš Milutinović, jugoslawischer Fußballspieler und -trainer
    * 1935: Alex Harvey, britischer Sänger und Songschreiber
    * 1935: Bruno Hillebrand, deutscher Literaturwissenschaftler
    * 1935: Siegfried Kessler, deutsch-französischer Pianist, Komponist und Flötist
    * 1935: Sandra Paretti, deutsche Schriftstellerin
    * 1936: Norma Thrower, australische Leichtathletin und Olympionikin
    * 1937: Joachim Schmettau, deutscher Bildhauer
    * 1938: Ortrud Beginnen, deutsche Schauspielerin
    * 1938: John Guare, US-amerikanischer Bühnenautor
    * 1939: Evžen Zámečník, tschechischer Komponist und Professor
    * 1939: Robert Antretter, deutscher Politiker und MdB
    * 1940: Hans Ruedi Giger, Schweizer Grafiker und bildender Künstler
    * 1941: Gareth Wyn Williams, britischer Politiker
    * 1941: Kaspar Villiger, Schweizer Politiker, Bundesrat
    * 1941: Williams of Mostyn, britischer Lord und Politiker
    * 1941: Barrett Strong, US-amerikanischer Songwriter und Sänger
    * 1943: Charles Janeway, Immunologe und Professor
    * 1943: Ernst Hinsken, deutscher Politiker und MdB
    * 1943: Michael Mann, US-amerikanischer Filmregisseur
    * 1943: Nolan Bushnell, US-amerikanischer Computerpionier
    * 1944: Al Kooper, Rockmusiker, Gitarrist, Keyboarder, Sänger, Songschreiber und Produzent
    * 1944: Götz Werner, Gründer von »dm-drogerie markt«, Honorarprofessor
    * 1944: Thekla Carola Wied, deutsche Schauspielerin
    * 1946: Boris Bukowski, österreichischer Musiker
    * 1946: Charlotte Rampling, britische Schauspielerin
    * 1947: Jenny Gröllmann, deutsche Schauspielerin
    * 1947: Benoît Jacquot, französischer Drehbuchautor und Filmregisseur
    * 1948: Barbara Hershey, US-amerikanische Schauspielerin
    * 1948: Christopher Guest, anglo-amerikanischer Schauspieler
    * 1948: Sven-Göran Eriksson, schwedischer Fußballtrainer
    * 1949: Kurt Beck, deutscher Politiker
    * 1949: Manuel Orantes, spanischer Tennisspieler
    * 1950: Franz Schausberger, österreichischer Politiker
    * 1951: Giampiero Marini, italienischer Fußballspieler
    * 1952: Daniel Balavoine, französischer Sänger
    * 1952: Elke Martens, deutsche Schlagersängerin, Texterin, Schauspielerin und Moderatorin
    * 1953: Gerhard Oppitz, deutscher Pianist
    * 1953: Xaver Paul Thoma, deutscher Komponist für Neue Musik
    * 1954: Cliff Martinez, US-amerikanischer Filmkomponist
    * 1954: Hans-Jürgen Orthmann, deutscher Sportler
    * 1955: Markus Ryffel, Schweizer Sportler
    * 1956: Hans Forster, deutscher Politiker
    * 1957: Silke Hinrichsen, deutsche Politikerin
    * 1958: Frank Pagelsdorf, deutscher Fußballspieler und -trainer
    * 1959: Jennifer Granholm, Gouverneurin des US-Bundesstaats Michigan
    * 1961: Dietmar Bär, deutscher Schauspieler
    * 1962: Jennifer Jason Leigh, US-amerikanische Schauspielerin
    * 1962: Axel Krippschock, deutscher Leichtathlet
    * 1964: Bernhard van Treeck, deutscher Buchautor
    * 1964: David Gilmore, US-amerikanischer Jazzmusiker
    * 1964: Duff McKagan, Musiker, Bassist der Rockband Guns N'Roses
    * 1964: Laura Linney, US-amerikanische Schauspielerin
    * 1964: Piotr Trzaskalski, polnischer Filmregisseur
    * 1965: Gheorghe Hagi, rumänischer Fußballspieler
    * 1966: Jonathan Morgan, US-amerikanischer p0rnfilmregisseur und Produzent
    * 1966: Rok Petrović, slowenischer Skirennläufer
    * 1966: Vivian Wu, chinesische Schauspielerin
    * 1968: Marcus Grönholm, finnischer Rallyefahrer
    * 1969: Michael Sheen, walisischer Schauspieler
    * 1970: Astrid Kumbernuss, deutsche Leichtathletin und Olympiasiegerin
    * 1971: Terézia Mora, Schriftstellerin, Drehbuchautorin und Übersetzerin
    * 1972: Kronprinzessin Mary, Kronprinzessin von Dänemark
    * 1972: Nicole Humbert, deutsche Leichtathletin und Olympiateilnehmerin
    * 1974: Nadine Ernsting-Krienke, deutsche Feldhockeyspielerin
    * 1975: Giovanni van Bronckhorst, niederländischer Fußballspieler
    * 1975: Robert Schön, deutscher Fernsehmoderator
    * 1976: Abhishek Bachchan, indischer Schauspieler
    * 1976: John Aloisi, australischer Fußballspieler
    * 1976: Maricel, deutsche Musicaldarstellerin und Popsängerin
    * 1979: Mirko Hrgović, bosnischer Fußballspieler
    * 1980: Kai Schoppitsch, österreichischer Fußballspieler
    * 1982: Christoph Schubert, deutscher Eishockeyspieler
    * 1984: Carlos Tévez, argentinischer Fußballspieler
    * 1984: Edgaras Česnauskis, litauischer Fußballspieler
    * 1985: Cristiano Ronaldo, portugiesischer Fußballspieler
    * 1988: Natalie Geisenberger, deutsche Rodlerin
    * 1989: Jeremy Sumpter, US-amerikanischer Schauspieler
     
  22. #21 12. November 2007
    AW: Mit wem habt ihr geburtstag?

    bei mir sind irgendwie gar keine richtig bekannten dabei :(

    aber naja ein nobelpreisträger

    1905: George Hitchings, US-amerikanischer Biochemiker, Nobelpreisträger
     
  23. #22 12. November 2007
    AW: Mit wem habt ihr geburtstag?

    1977: Deco, portugiesischer Fußballspieler
    1977: Mase, Rap-Musiker
     
  24. #23 12. November 2007
    AW: Mit wem habt ihr geburtstag?

    Vorname Name Jahr Kurzbeschreibung
    Heinrich Böll 1917-1985 deutscher Schriftsteller, Literaturnobelpreisträger 1972
    Jane Fonda 1937 US-amerikanische Filmschauspielerin und politische Aktivistin
    Reinhard Mey 1942 deutscher Chansonsänger
    Jean Racine 1639-1699 französischer Dramatiker
    Olsen Sprogøe 1919-2004 dänischer Schauspieler (Olsen-Bande)
    Jossif Stalin 1879-1953 sowjetischer Diktator
    Kiefer Sutherland 1966 englischer Filmschauspieler
    Frank Zappa 1940 US-amerikanischer Rocksänger


    yeah ich hab Jack Bauer..pwnd


    kanns das ja ma an den start kopieren

    Geburtstagskalender - Geburtstage von Personen (ber&uuml;hmte, bekannte, beliebte)
     
  25. #24 12. November 2007
    AW: Mit wem habt ihr geburtstag?

    hab am 20. Juni

     
  26. #25 12. November 2007
    AW: Mit wem habt ihr geburtstag?

    16 Juni
    2Pac!!!!
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...