Mittelalterliche Literatur

Dieses Thema im Forum "Literatur & Kunst" wurde erstellt von Costard18, 18. September 2015 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 18. September 2015
    Hey, an alle freunde der Literatur rund um Artus, parzival, die nibelungen und co...

    Habt ihr ein Lieblingswerk aus dem Mittelalter? Englisch...französisch...deutsch...
     

  2. Anzeige
  3. #2 18. September 2015
    AW: Mittelalterliche Literatur

    romane?
    Kai Meyer - Der Rattenzauber
    ken follett - die säulen der erde (vll sind die nachfolger auch gut)
     
  4. #3 21. September 2015
    AW: Mittelalterliche Literatur


    Meinst du jetzt wirklich ein mittelalterliches Werk

    Oder doch ein modernes Buch, das im Mittelalter spielt bzw. dessen Stoff behandelt??
     
  5. #4 23. September 2015
    AW: Mittelalterliche Literatur

    Eine Auflistung von Historischen Romanen mit Stichwort Mittelalter:
    Suchergebnis auf Amazon.de für: Mittelalter - Historische Romane / Belletristik: Bücher
     
  6. #5 25. September 2015
    AW: Mittelalterliche Literatur

    ALSO:

    Nein nicht historische Romane?!

    Literatur aus dem Mittelalter!!! Die waren damals schon aus den Höhlen rausgekrochen und haben tatsächlich auch schon Bücher geschrieben o_O

    EREC, die EDDA, BEOWULF,
    PARZIVAL, NIBELUNGENLIED, TRISTAN UND ISOLDE,
    oder schonmal von WALTER VON DER VOGELWEIDE gehört?!


    von mir aus auch gerne die BIBEL in deutscher Übertragung

    Irgendwas?!
     
  7. #6 25. September 2015
    AW: Mittelalterliche Literatur

    Haha. Walter von der Vogelweide. Seit wann bitte weiden Vögel?????? Sind die Pferde oder was? :D
     
  8. #7 30. September 2015
    AW: Mittelalterliche Literatur

    Definiere mal bitte Mittelalter genau.
    Das was du hier aufgeführt hast ist vom Spektrum her schon recht weit auseinander.
    Autoren und Werke des deutschen Mittelalters (Mediaevum.de)
    Hier vielleicht was dabei?
     
  9. #8 30. September 2015
    AW: Mittelalterliche Literatur

    Ich glaube er meint einfach ganz stupide Werke, die im Mittelalter verfasst worden sind.

    Ob deren Ereignisse allerdings zur selben Zeit oder bereits in einer anderen Epoche anzusiedeln sind, scheint dabei egal zu sein.
     
  10. #9 2. Oktober 2015
    AW: Mittelalterliche Literatur

    in etwa die Zeit zwischen 500 und 1500 (Ende der Völkerwanderung bis erfindung des Buchdrucks)??? Von mir aus auch nur die höfische zeit des Hochmittelalters (1050-1250)
    Es gibt minnesänger, Heldenlieder, Artusromane...

    EXAKT. Was war an der Erkenntnis jetzt bitte so schwer?!
     
  11. #10 26. Februar 2016
    AW: Mittelalterliche Literatur

    ich wärme den Thread mal wieder auf und frage: Kennt jemand Oswald von Wolkenstein? Muss so ums 14. jahrhundert rum gewesen sein (also eher spätes Mittelalter). Bester Typ!
     
  12. #11 2. Februar 2017
    AW: Mittelalterliche Literatur

    Naja, ziemlich umfangreiches Dichtwerk...das in alle möglichen Ecken wandert ;)
     

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Mittelalterliche Literatur
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.586
  2. mittelalterliche Musik

    Barto , 10. Dezember 2007 , im Forum: Musik & Musiker
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    411
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    333
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    198
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.602