Mobile Festplatte: Daten nicht mehr lesbar

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Dragonknight, 14. Dezember 2008 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 14. Dezember 2008
    Hi,

    habe eine 120gb 2,5'' festplatte von samsun (komische marke ich weiß).

    für gewöhnlich schließe ich diese immer nur über einen usb anschluss an und ziehe sie auch mitten im betrieb raus, da windows meistens eh sagt, dass noch ein programm drauf zu greift.

    jetzt hab ich aber schon innerhalb von 3 monaten das zweite mal das problem, dass ich die festplatte anschließe, und diese nicht mehr lesbar ist. es wird nur noch datenträger angezeigt, aber ich kann nicht drauf zugreifen.
    konnte zum glück in beiden fällen alle daten mit einem recoverprogramm wiederherstellen.

    gibts ne möglichkeit das zu verhindern bzw die festplatte wieder lesbar zu machen?
     

  2. Anzeige
  3. #2 14. Dezember 2008
    AW: Mobile Festplatte: Daten nicht mehr lesbar

    es gibt ja noch dieses symbol in der taskleiste mit hardware sicher entfernen...
    aber sonst denke ich liegt das daran, dass dein hdd vermutlich eine art plagiat is ^^
     
  4. #3 14. Dezember 2008
    AW: Mobile Festplatte: Daten nicht mehr lesbar

    Hi,

    ich geh davon aus das die Festplatte beschädigt ist. Hatte ich auch mal. Die daten konnte ich mit dem Programm "GetDataBack" noch retten aber die Platte hab ich nichtmehr zum laufen bekommen. Aber probier mal die platte zu formatieren, aber nicht nur in Windows sondern mit einem programm das auch die ganzen Verzeichnisse von der platte löscht. Ich hatte das mit Linux versucht, wenn du dich damit aber nicht auskennst dann google einfach mal nach einem programm.

    Hoffe ich konnte dir helfen...

    gruß sVant
     
  5. #4 14. Dezember 2008
    AW: Mobile Festplatte: Daten nicht mehr lesbar

    naja dies hardware sicher entfernen soll an sich vor ueberspannungen schuetzen, aber das is in der regel nich so wild.. klingt bei dir eher so, als haette deine hdd n knacks weg, du solltest ggf drueber nachdenken dir ne neue anzuschaffen
     
  6. #5 14. Dezember 2008
    AW: Mobile Festplatte: Daten nicht mehr lesbar

    mach ein backup und formatier mal die Festplatte. Hat die Festplatte genug strom? USB reicht manchmal nicht, wenn du noch ein Netzteil dabei hast solltest du die HD mit zusätzlichen Strom versorgen. ansonsten mal CHKDSK versuchen.

    darky
     
  7. #6 14. Dezember 2008
    AW: Mobile Festplatte: Daten nicht mehr lesbar

    Is dir die als portable Festplatte mal iwann runtergefallen oder so?? :D

    Wie lange haste se denn schon? Denn die Dinger (grad wenns Plagiate sind, was mir bei der "Firma" Samsun relativ wahrscheinlich scheint) halten auch nicht ewig.

    Grad die die man mal öfter rauszieht und iwo hin mitnimmt oder so kriegen oft empflindliche Schläge oder sowas, weswegen es eigentlich nur ein Hardware-Defekt sein kann.

    Ansonsten stimme ich mit nE3r1uz überein, nämlich "Hardware sicher entfernen" zu drücken :p

    MfG
     
  8. #7 14. Dezember 2008
    AW: Mobile Festplatte: Daten nicht mehr lesbar

    soo folgendes:

    die festplatte krieg ich ohne weiteres mit partition magic wieder zum laufen. daten konnte ich ja auch alle wieder herstellen.

    zum sicher entfernen ist wie gesagt das problem, dass der mir meistens sagt, dass noch ein programm drauf zugreift und den vorgang deshalb nicht ausführt.

    festplatte ist etwas über ein jahr alt.

    runtergefallen würd mir nichts großartiges spontan einfallen, aber seitdem sie das erste mal "abgestürzt" ist, ist sie vorher nicht hingefallen oder ähnliches

    das problem ist einfach, dass es recht nervig ist alle 3 monate ca die festplatte zu recovern (daten wiederherstellen) und dann wieder zu formatieren. kann ich garantie geltend machen?
     
  9. #8 14. Dezember 2008
    AW: Mobile Festplatte: Daten nicht mehr lesbar

    check mal mit HD-Tune den S.M.A.R.T status deiner platte.
    Soviel ich weis ist es notwendig die Platte an den rechner per IDE oder SATA kabel zu connecten. Dann check sicherheitshalber nach fehlerhaften sektoren (ebenfalls mit HD-Tune).
    Dann poste bitte die Auffallenden SMART einträge.
     
  10. #9 14. Dezember 2008
    AW: Mobile Festplatte: Daten nicht mehr lesbar

    probiere ich morgen mal aus, scheint ja länger zu dauern
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Mobile Festplatte Daten
  1. Xp auf mobile Festplatte

    Dragonknight , 19. Oktober 2008 , im Forum: Windows
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    202
  2. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    241
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    337
  4. Mobile Daten Cubot H1

    HandyGarden , 20. Juni 2016 , im Forum: Mobile OS & Apps
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    895
  5. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    676