Möglichkeiten doch mehr als DSL 2000 zu haben???!

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von [=Snake=], 13. Februar 2009 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 13. Februar 2009
    Hallo zusammen,

    folgendes Problem: Ich krieche seit mehr als 4 Jahren mit DSL 2000 durchs Netz, weil laut T-Online bei uns nichts schnelleres zur Verfügung steht. Letzes Jahr bin ich umgezogen (wegen Uni) mitten in die Stadt und habe da auch nur DSL 2000, weil laut Arcor dort nichts schnellers zur Verfügung steht. Ich wäre durchaus bereit mehr zu zahlen pro Monat wenn ich nur endlich eine schnellere verbindung bekomme. Wenn ich hier manche Downloadzahlen von anderen sehe mit 1,4mb/sek bekomm ich das heulen!

    Meine frage nun: Gibt es irgeneine andere Art und Weise schnellers Inet zu bekommen? Hatte mal Kabelinternet und/oder SkyDSL gehört? Oder kennt ich vllt noch eine andere Technik? Mir ist ja egal wo das Inet herkommt, hauptsache es ist schneller! Denn nur Software bringt da ja nix.

    BW's gibts natürlich.

    EDIT: Hab grade mal bei Kabel Deutschland nachgeschaut: bei mir auch nicht verfügbar! :-(
     

  2. Anzeige
  3. #2 13. Februar 2009
    AW: Möglichkeiten doch mehr als DSL 2000 zu haben???!

    TV-Kabel Tarifübersicht – TV-Kabel-Tarife vergleichen!

    da haste ne seite wo du schauen kannst wer zuständig ist be idir ;)
    sonst gibt es noch keine guten alternativen ...

    per Sattelit ist :poop:it zocken unmöglich teuer und mehr als 4000 kriegst auch net!
     
  4. #3 13. Februar 2009
    AW: Möglichkeiten doch mehr als DSL 2000 zu haben???!

    Ich kenne Dein Problem nur zur gut!
    Hab selbst per Telefonleitung nur 1000er DSL machbar - schon seit Jahren. Mehr geht aber, trotz vieler Versprechen, nicht.
    Aber Kabel Deutshcland gab mir die Rettung:
    Hab jetzt ne 30.000er Leitung mit 2000er Upload.
    Mit ein bissl Glück ist das auch bei dir verfügbar.
    Kabel Deutschland - Kabelfernsehen, Internet und Telefon
    Da kannst du das mal checken, vielleicht hast du ja auch Glück :)

    Also ab und an sackt der Speed zwar auf ~20.000er ab, aber das kommt eher selten vor und ist immernoch mehr als ausreichend. Mir wurde aber versprochen, dass dies auch noch optimiert wird, weil die Tage nochein Techniker wegen Telefon rumkommt :)
    Bin bis jetzt wunschlos glücklich mit denen!


    PS: sorry, hab Deinen Beitrag, bzw das Edititierte überlesen :( Ruf doch einfach mal an und frag, man weiß ja nie ;) Oder bei regionalen Kabelanbietern vllt mal anfragen :)
     
  5. #4 13. Februar 2009
    AW: Möglichkeiten doch mehr als DSL 2000 zu haben???!

    Hi

    kenne dein problem hatte auch immernur dsl 1k mitlerweile könnte ich über 2k zwar schon 2k empfangen is aber trozdehm nix. hab irgentwann zu kabeldeutschland gewechselt hab dort jet 30k
    must mal schauen kabel deutschland bekommt man net überall aber dafür gibt es regioale anbieter wie z.b. unity media oder kabel bw evtl. is ja einer von denen bei dir verfügbar.

    nach sky dsl kanste auch mal schauen wobei das aber recht teuer ist.
     
  6. #5 13. Februar 2009
    AW: Möglichkeiten doch mehr als DSL 2000 zu haben???!

    das Problem kenne ich auch...
    wechsel einfach zu kabel deutschland da es ja über das fernsehkabel und nicht über Telefonkabel hast du mind. einen speed von 10m/bit
    einziger nachteil du hast eine statische ip
    hoffe konnte dir helfen
    mfg sp!rit
     
  7. #6 13. Februar 2009
    AW: Möglichkeiten doch mehr als DSL 2000 zu haben???!

    Danke euch und anscheinend leiden viele genauso wie ich. also bei kabeldeutschland steht nicht verfügbar :( wohne bei trier in RP- kennt da jmd von euch einen regionalen anbieter?
     
  8. #7 13. Februar 2009
  9. #8 13. Februar 2009
    AW: Möglichkeiten doch mehr als DSL 2000 zu haben???!

    hm, ist bei dir UMTS verfügbar?
    dann könntest du dir UMTS holen und mit 3,5Mb/s saugen =)
    ist auf jeden fall schneller als dein DSL2000
    ausserdem was hast du gegen DSL2000?
    bei mir laufen im festnetz auch nur 3000 und ich brauch nicht mehr. UAsser vllt für IPTV

    Alternativ:

    Satelco - Service und Produkte wie D-Link Wireless G IP-Router DIR-300, D-Link DSL IP Router DIR-100, D-Link Wireless N Gigabit Router DIR-655, TV-Karten, PC-Karten, HDTV, Steckkarten f
     
  10. #9 13. Februar 2009
    AW: Möglichkeiten doch mehr als DSL 2000 zu haben???!

    Wenne sofort wechseln willst, dann wechsel zu Unitymedia. Die machen alles übes Fernsehkabel. Die haben zur Zeit viele gute Angebote.

    http://www.unitymedia.de/
     
  11. #10 13. Februar 2009
    AW: Möglichkeiten doch mehr als DSL 2000 zu haben???!

    Trier liegt leider nicht im Gebiet von Unitymedia :(
     
  12. #11 13. Februar 2009
    AW: Möglichkeiten doch mehr als DSL 2000 zu haben???!

    genau schaue doch mal bei den handyanbietern (vodafone, o2, tmobile) nach den surf sticks die es da gibt!
     
  13. #12 13. Februar 2009
    AW: Möglichkeiten doch mehr als DSL 2000 zu haben???!

    ich spekuliere mal, dass bei ihm umts zur verfügung stehen wird.. wenn er in einer größeren stadt wohnt..

    ich hab selbst nur son krüppliges 3k und bin total unzufrieden.. ich leech schon gar net mehr von zu hause, sondern nur wenn ich mal berufsschule hab, weil die da 25k haben :/
     
  14. #13 13. Februar 2009
    AW: Möglichkeiten doch mehr als DSL 2000 zu haben???!

    Ich verbreite jetzt mein Halbwissen.
    Ist es nicht so, dass man erst zu Kabeldeutschland/Unitymedia wechseln muss und wenn man erst dann digitalTV hat, dann kann man auch Internet beantragen. Vorher wird es als nicht verfügbar angezeigt, weil man kein DigitalTV hat.
     
  15. #14 14. Februar 2009
    AW: Möglichkeiten doch mehr als DSL 2000 zu haben???!

    Bzgl. UMTS / HSDPA. Da du anscheinend hauptsächlich saugen willst, lohnt sich das nicht wirklich da die Kappungsgrenze bei 5GB (D1, D2) oder 10GB (ePlus, hier kein HSDPA möglich) liegt. Also nicht gerade viel.

    Eine Möglichkeit wäre es bei KabelDeutschland anzurufen und nachzufragen ob dein Haus im Netzausbaugebiet liegt. Sollte das der Fall sein, bittest du einfach darum, dass die den Vermieter/Hausverwalter anschreiben. Kostet dem Vermieter/Verwalter/Eigentümer nichts, da die Technik und Installation von KD übernommen wird und hebt die Wohnqualität. Wenn du nicht grade bei einem ganz kleinen Vermieter oder Gagfah/GBH bist, sollte es da zu keinen Problemen kommen.
     
  16. #15 14. Februar 2009
    AW: Möglichkeiten doch mehr als DSL 2000 zu haben???!


    Also ich arbeite halt auch viel mit dem Inet von daher ist es auch neben dem laden auch noch ein angenehmer grund wenn das alles was schneller läuft. Aber ich werde mal anrufen und wegen des Aufbaugebiets fragen! Das ist nen guter Tipp bezüglich "Wohnqualität" und da es nen Mehrfamilienhaus ist, kann der Vermieter sich das ruhig mal überlegen.

    Inwiefern sehen denn solche Baumaßnahmen aus? Ich gehe mal nicht davon aus, dass die die Straße aufreisen müssen um Kable zu legen?! Also auf was müsste sich der Vermieter einstellen, sollte das Haus angeschlossen werden?
     
  17. #16 15. Februar 2009
    AW: Möglichkeiten doch mehr als DSL 2000 zu haben???!

    An sich kommt einfach nur ein "grauer Kasten" von KD in den Technikraum/Heizungsraum des Mehrfamilienhauses. Dem Eigentümer entstehen dadurch absolut keine Kosten, außer dass er dem Hausmeister bescheid sagen müsste den Zugang zu ermöglichen.
    KD stellt die Geräte und die Installation. Vorausgesetzt natürlich man hat eine Gemeinschaftsantenne (kann man an den Umlagen der Betriebskosten sehen). Sprich, wenn du aus deiner TV-Büchse die ganzen FreeTV-Sender wie Pro7 usw. empfangen kannst, sollte es auch möglich sein bei dir Kabel Internet zu verlegen.
    Die Strasse bleibt unangetastet, es wird auch kein Bagger benötigt ;)
     
  18. #17 15. Februar 2009
    AW: Möglichkeiten doch mehr als DSL 2000 zu haben???!

    Ok :) Dann hat sich das ja alles erledigt! Danke euch und BW's sind natürlich draussen.
     

  19. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Möglichkeiten doch mehr
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    6.730
  2. Antworten:
    18
    Aufrufe:
    2.177
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    916
  4. Zahlungsmöglichkeiten

    DrBloomberg , 1. Januar 2014 , im Forum: Hosting & Server
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.224
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    478