Moneyball - Drama mit Brad Pitt und Jonah Hill

Dieses Thema im Forum "Kino, Filme, Tv" wurde erstellt von killerburns, 19. Oktober 2011 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 19. Oktober 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    smz5o.jpg
    {img-src: //i.imgur.com/smz5o.jpg}


    Kinostart: 02.02.2012

    Cast
    Brad Pitt
    Philip Seymour Hoffman
    Robin Wright Penn
    Kathryn Morris
    Jonah Hill
    Chris Pratt

    Trailer



     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 19. Oktober 2011
    AW: Moneyball - Drama mit Brad Pitt und Jonah Hill

    Auf den Film freue ich mich echt total. Ich habe zwar keine Leidenschaft für Baseball, aber das sieht echt nach nem stimmigen Charakterfilm aus, zumal die Besetzung mir auch sehr zusagt.

    Eventuell treibe ich da jemand für's Kino auf, ansonsten schaue ich mir den dann eben so bald wie möglich zu Hause an.
     
  4. #3 17. Dezember 2011
    AW: Moneyball - Drama mit Brad Pitt und Jonah Hill

    Zuerst muss ich sagen, dass ich absolut keine Ahnung von Baseball habe( ebenso von jeder anderen amerikanischen Sportart^^) aber das hat mich nicht davon abgehalten den Film zu schauen und ich bereue es in keinster Weise.
    Brad Pitt spielt grandios und Jonah Hill sieht man zum ersten Mal auch in einer ernsteren Rolle.
    Die Nebendarsteller, allen voran Hoffman, machen auch einen guten Job und untermauern die gute Leistung von Pitt.

    Das Drehbuch ist super, die Geschichte ist sehr glaubwürdig. Wenn diese den Alltag im Baseball wirklich widerspiegelt, dann bemitleide ich die Baseballspieler wirklich. Ein durch und durch sehenswerter Film.

    9/10

    Ich stelle mir durchaus Oscaraussichten für den Film vor.
     
  5. #4 5. Februar 2012
    AW: Moneyball - Drama mit Brad Pitt und Jonah Hill

    Hi,

    der Film hat zwar seine Längen, aber die Story ist Super. Hab zwar zwischendurch Probs gehabt wg dem ganzen regelwerk und Tradinggedöns, aber es hat der Geschichte keinen abbruch getan.
    Warum Pitt für einen Oskar nominiert ist, bleibt mir zwar zweifelhaft aber iein judge hat es wohl überdurchschnittlich gut gefunden was er dort abgeliefert hat.....

    7,5/10

    Cu
    Death-Punk
     
  6. #5 12. Februar 2012
    AW: Moneyball - Drama mit Brad Pitt und Jonah Hill

    Wahnsinns Film. Auch ich als Nichtbaseballfan war total begeistert von diesem Film. Richtig gute schauspielerische Leistung. So wie man es von Brad Pitt halt gewohnt ist. Ziemlich gut aufjedenfall. Finde es nur schade, dass es zumindest in deutschen Kinos sehr rar ist und es kaum anklang findet hier zu lande. Auch wenn der Film von Baseball handelt, handelt er doch mehr von den Menschen die damit umgehen und nicht um die Sportart selbst. Sehr guter Film. Reiht sich meiner Meinung nach mit Klassikern in eine Reihe.

    9,5/10 ist mein Urteil!
     
  7. #6 12. Februar 2012
    AW: Moneyball - Drama mit Brad Pitt und Jonah Hill

    Ich war letzten Freitag im Kino und hab mir den angeschaut.
    Habe mir vorher sagen lassen, dass er gut sei.
    Ich musste aber leider feststellen, dass ich ihn wirklich an manchen stellen und vorallem zum Ende hin echt langweilig fand.

    Glaube der Film ist eher in den Staaten der große Brüller. Hat sich auch an der Besucherzahl an dem Abend bemerkbar gemacht...

    Für meine Begriffe kriegt der nicht mehr als ne 5 von 10
     
  8. #7 13. Februar 2012
    AW: Moneyball - Drama mit Brad Pitt und Jonah Hill

    krasser film, hat mir sehr gefallen ! ist wohl etwas lang gezogen, aber wenn man sich in brad pitt versetzt, als supertalent etc .. ist es schon geil

    gebe ihm 8/10
     
  9. #8 14. Februar 2012
    AW: Moneyball - Drama mit Brad Pitt und Jonah Hill

    Ich fand den Film auch sehr gut!
    Brad Pitt überzeugte mich sehr, mit seiner Leistung.
    Ich weiß nicht, anscheinend kam der Film nur in Amerika groß raus, weil hier in Australien hat man ihn auch nirgends sehen können.
    Hab mir dann die DVD in Indonesien angeschaut.

    9/10
     
  10. #9 14. Februar 2012
    AW: Moneyball - Drama mit Brad Pitt und Jonah Hill

    Hab ihn um Flugzeug gesehen :)

    Fand ihn ebenfalls sehr sehr gut. Bei manchen Passagen etwas langatmig aber dennoch sehr gelungen. Baseball ist zwar nicht unbedingt mein Sport, Football wäre mir da lieber gewesen aber dennoch gut gelungen und auch für nicht Baseball Fans zu empfehlen.
     
  11. #10 23. Februar 2012
    AW: Moneyball - Drama mit Brad Pitt und Jonah Hill

    8/10

    die über zwei stunden verfliegen regelrecht. er hat mir unheimlich gut gefallen. auch jonah hill hat seine rolle super gespielt.

    ich hätte das brad pitt schon eher für inglorious basterds einen oscar gegeben. schauspielerisch war das jetzt nix besonderes.
     
  12. #11 28. Februar 2012
    AW: Moneyball - Drama mit Brad Pitt und Jonah Hill

    Brad Pitt liefert ja immer gute Leistungen ab, so auch in Moneyball. Bin jedoch, wie der Rest hier auch, "froh" darüber, dass er für diese Rolle nicht den Oscar bekommen hat. Er spielt seinen Manager zwar charismatisch und symphatisch, allerdings schüttelt er das aus dem Ärmel, da die Rolle keine große Herausforderung darstellt. Pitt hat das Zeug zum Oscardarsteller, aber da waren schon wesentlich komplexere Rollen in seiner Karriere.

    Der restliche Cast hat mir ebenfalls gut gefallen, allen voran natürlich Hill und Hoffman. Besonders Hill hat mir gefallen, der sorgt auch für eine angenehme Prise Humor.

    Fand die Geschichte gut umgesetzt, wenn gleich mir doch etwas Pepp gefehlt hat und sich für mich die ein oder andere Läng eingeschlichen hat.

    Der Score hat mir sehr gut gefallen.

    Moneyball ist ein toller Film, den man sich auch als Baseballnoob (wie ich einer bin) anschauen kann und sollte.
     
  13. #12 28. Februar 2012
    AW: Moneyball - Drama mit Brad Pitt und Jonah Hill

    hab ihn mir auch vorhin angeguckt. ein kumpel hatte ihn mir empfohlen und ich war durchaus begeistert. doch schon sehr mitreisende story. das ein oder andere mal konnte man auch lachen.
    jonah hill mal in einer etwas ernsteren rolle. hat mir auch gut gefallen.
    billys tochter hat mich leicht an becca aus californication erinnert, aber das störte nicht großartig.
    sportfans sollten sich den ruhig geben, auch wenn man sonst nicht so auf baseball steht.
     
  14. #13 28. Februar 2012
    AW: Moneyball - Drama mit Brad Pitt und Jonah Hill

    Ich habe diesen Film am Abend vor den Oscars geschaut um wenigstens ein oder zwei Filme, die nominiert waren gesehen zu haben.
    Auch wenn er bei der Verleihung, wie ich meine, leer ausgegangen ist, zeugt dies nicht von mangelnder Qualität.
    Die Basis in der Realität zu suchen, ist für meine Begriffe immer noch der beste Weg um einen soliden Film zu machen, der nicht nur platt und oberflächlich daher kommt.

    Brad Pitt spielt seinen Charakter autenthisch und sehr gut, wie man es aber auch von einem Schauspieler seines Kalibers erwarten muss. Tiefgründig und mitreisend geschrieben bringt seine Person die eigentliche Spannung in den Film.
    Ohne zu viel zu Spoilern, hängt dieser Film weniger an dem Spiel Baseball an sich, als an der Geschichte und der Person dieses Charakters.

    Jonah Hill, bisher nur bekannt und von mir persönlich geliebt, aus seichteren Komödien, macht zwar noch einen für mich ungewohnt, zurückhaltend schüchterne, aber für die zu spielende Rolle nicht hinderliche Figur.

    Insgesamt nimmt einen dieser Film im Vergleich zu vielen Hollywood Produktionen der letzten Zeit endlich mal wieder mit und zieht einen in den berühmten Bann.

    Die Spannung liegt nun vor allem auf den Filmen, die mit einem Oscar ausgezeichnet wurden.

    Moneyball hat einen soliden Standard für dieses Kinojahr gesetzt -- 8/10 Punkten von mir
     

  15. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...