Monitor geht in den StandBy

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von sammy2806, 24. Dezember 2008 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 24. Dezember 2008
    Guten Morgen RR-Board.

    Folgendes Problem habe ich mit meinem PC:

    Ab und an wechselt mein Monitor einfach in den Standby-Modus. Das heißt, er zeigt logischerweise kein Bild mehr an und die gelbe LED leuchtet.
    Das Problem tritt in total unregelmäßigen Abständen auf und hängt scheinbar auch nicht mit irgendeiner Software zusammen.
    Mal wenn ich zocke, mal wenn ich nur surfe und ab und zu sogar beim Boot-Vorgang!

    Ich hatte jetzt vor ein paar Tagen sogar beim Booten mal die Meldung, dass ich das Kabel meiner Grafikkarte überprüfen solle. Die Meldung war schön rot am blinken und das Mainboard hat die passende Musik (mehrmaliges Piepen) dazu gemacht.
    Das komische ist nur, dass sich während dieser Meldung der Lüfter auf der Grafikkarte ganz normal gedreht hat.
    Ich hab also den PC wieder aus gemacht und neu gestartet. Siehe da, es ging ganz normal weiter.

    Ich bin relativ ratlos, weil ich eigentlich schon alle Sachen geprüft habe, die für mich auf den ersten Blick in Frage kämen:

    Grafikkarte läuft!
    Verkabelung zum Netzteil hab ich geprüft/getauscht!
    Arbeitsspeicher hab ich auch gecheckt!
    Prozessor schließe ich aus!

    Könnte das Problem durch die Festplatte verursacht werden?

    Hoffe ihr habt eine Idee, mir wäre sehr geholfen.
    BWs sind natürlich drin.

    Frohe Weihnachten Allen!
    LG
    Sammy

    System siehe Signatur!
     

  2. Anzeige
  3. #2 24. Dezember 2008
    AW: Monitor geht in den StandBy

    Hatte ich auch mal das Problem habs aber auch net raus bekommen ! habe mir auf gut Glück ne neue Grafikkarte gekauft und es ging wieder ! Ich denke das der Slot am Mainboard vllt. keinen richtigen Kontakt zu der Grafikkarte bekommt und du dann vllt: mit deinem fuß ans monitor kabel kommst un der Kontakt weg is ! genau sagen was es is geht nicht ! kann nur sagen hab mir ne neue Grafikkarte gekauft und es lief wieder !
     
  4. #3 24. Dezember 2008
    AW: Monitor geht in den StandBy

    das mit der festplatte versthe ich nicht so ganz, was sollte denn die festplatte mit dem monitor zu tun haben? Oo nun ja... also ich würde sagen es liegt am monitor oder an der graka...

    andere sachen würde ich vor erst mal ausschließen...

    hast du den monitor mal an nem andren rechner angeschlossen? wenn ja gleiches problem?

    hast du mal die möglichkeit gehabt graka auszutauschen? wenn ja bestand das problem immer noch?

    MfG

    DuMmKoPp 8)
     
  5. #4 24. Dezember 2008
    AW: Monitor geht in den StandBy

    Guten Morgen,
    danke für die Antworten.

    Die Festplatte hab ich nicht getestet, weil ich das (genau wie du ja auch) zu unlogisch fand. Wollte nur sicher gehen, dass es wirklich auszuschließen ist ;)

    Der Monitor hat definitiv keinen Defekt. Habe ihn an einen anderen PC angeschlossen und konnte nichts feststellen.

    Ich habe die Grafikkarte mal in ein anderes System gebaut. Da ist das Problem nicht aufgetreten.
    Natürlich kann ich nicht genau sagen, ob es jetzt wirklich nicht vorhanden war, oder ob es einfach zufällig nicht aufgetreten ist. Gibt ja auch Tage, da läuft an diesem System auch Alles gut!

    BWs habt ihr erstmal.
    LG
    Sammy
     
  6. #5 24. Dezember 2008
    AW: Monitor geht in den StandBy

    dann könnte es ja vllt. wirklick so sein wie Tiger246 schon schrieb und zwar dass du evtl. keinen richtigen kontakt zwischen mainboard und graka hast - also das dort was fehlerhaft ist.

    hast du nicht zufällig daheim noch ne graka rumfliegen die du ma aufm gleichen slot einbauen könntest wo deine jetzige graka steckt? somit könnte man dann sicher stellen obs vielleicht nur am slot für dei graka liegt.

    MfG

    DuMmKoPp 8)
     
  7. #6 24. Dezember 2008
    AW: Monitor geht in den StandBy

    An die Kontakte habe ich auch schon gedacht.
    Hab sie mit einem fusselfreien Tuch und Alkohol gereinigt. Leider ohne Erfolg.
    Eine Grafikkarte hab ich hier leider im Moment nicht rumliegen, sodass ich einen Defekt an der PCI-E Schnittstelle nicht ausschließen kann.

    Naja, ich werd noch ein bisschen rum probieren.

    LG und Danke nochmal.
    Sammy
     
  8. #7 24. Dezember 2008
    AW: Monitor geht in den StandBy

    also wenn du mich fragst ists, ich nehme an die graka hat nen stromanschluss vom dem netzteil, dann liegts am strom anschluss

    festplatte kannste 100% ausschließen, würde dein bild da bleiben aber pc komplett freazen.

    ich hatte mal das problem, dass der pc immer gefreazed ist und ich war genauso ratlos wie du... beide festplatten sind gelaufen.. man konnte das hören, aber die eine ist immer an und ausgegangen...was erklären würde, dass bei dir der lüfter sich weiter dreht...bei mir war es so, dass im steckkontakt ein wackelkontakt drin war und mein pc willkürlich abgestürzt ist... bei dir stürzt er auch unregelmäßig ab

    versuch mal deine verkabelung neu zuorganisieren und den "vermuteten" kaputten stecker nicht wieder zu verbauen..

    ich konnts auch nicht glauben, dass der fehler so banale war...bei mir war auch der service techniker(hatte irgendwie 24h vor ort serive) paar mal da, hat festplatte gewechselt und alles und der fehler blieb weiterhin

    also ich vermute ganz stark, dass es am netzteil.. bzw deren kabel liegt.. denn deine symtome passen ganz genau zu meinen die ich damals hatte
     
  9. #8 25. Dezember 2008
    AW: Monitor geht in den StandBy

    Moin labbyx,
    wär es denn überhaupt möglich, dass an der Verkablung ein Fehler vorliegt, wenn sich der Lüfter meiner Grafikkarte permanent weiter dreht? D.h. selbst wenn der Monitor in den standBy schaltet und ich (durch mein geniales Case-Fenster :D ) den Lüfter meiner Grafikkarte beobachte, arbeitet dieser ganz normal weiter.

    Finde das Alles sehr eigenartig.

    LG
    Sammy
     
  10. #9 25. Dezember 2008
    AW: Monitor geht in den StandBy

    ganz ehrlich das fande ich auch..

    bei mir war der defekte stecker an der festplatte.. man konnte die ganze zeit hören, wie die festplatte anlief.. aber defekt war die platte nicht, hab die heut noch. also hatte die platte auch ständig strom bekommen.

    wenn deine graka ständig bissel strom bekommt, läuft der lüfter auch weiter (trägheitsgesetz) aber die graka kann nicht richtig starten.. weil die halt immer wieder neu angeht sozusagen... der monitor bekommt kein signal und geht in standby

    haste mal versucht die verkabelung zu ändern?

    ich wollts auch nicht war haben... und bin nur auf zufall darauf gestoßen, dass der steck kontakt da defekt war.
     
  11. #10 25. Dezember 2008
    AW: Monitor geht in den StandBy

    So,
    ich hab mal wieder ein paar Versuche gemacht.

    Bin jetzt auf folgendem Stand:
    Wenn ich die Verbindung zwischen Netzteil und Grafikkarte kappe und den PC dann starte, bekomm ich logischerweise die Meldung, dass meine GraKA keine Power hat. TROTZDEM dreht sich der Lüfter. Ich nehme also mal an, dass vom Mainboard noch Saft fließt.

    Habe versucht das 6-Pin kabel mal auszutauschen. Habs also oben ins Netzteil an die gleich Stelle gesteckt wie das andere vorher auch. PC neugestartet:
    Der Monitor ist einfach im StandBy geblieben und ich hab auch keine Meldung bekommen, das die Grafikkarte keinen Saft bekommt. Sehr komisch!

    Jetzt habe ich das alte Kabel wieder drin und mal den Steckplatz am Netzteil getauscht. Denke zwar nicht, dass es iwas bringen wird, aber ist besser als nichts zu tun. Werde mir am Samstag dann noch mal ein 6 Pin Kabel kaufen und schauen wies damit läuft.

    Update gibts dann hier!

    Lg
    Sammy
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Monitor geht den
  1. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    543
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    6.921
  3. Antworten:
    18
    Aufrufe:
    705
  4. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    604
  5. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.646