Monitor macht Probleme

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Mosa, 19. Oktober 2005 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 19. Oktober 2005
    Seit kuzem macht mein Monitor Probleme, undzwar
    Wenn ich ihn am Anfang an mache dann macht er so ein piependes Geräuch aber nicht laut, später so 3-5 min hört es auf.
    Wenn ich immer morgens oder Abends den PC neu starte kommt dieses Geräuch.

    Und heute habe ich es zum 1. mal bemerkt(mein Bruder konnte es auch schon feststellen)
    Ich habe Counterstrike gespielt, aufeinmal kommt ne Fehlermeldung, dass
    der VPU Recover nicht mehr aktiv ist oder so also der Grafikbeschleuniger, das es nicht mehr mit dem Bildschirm zusammenarbeitet.

    Ich konnte auch nicht senden klicken usw.
    ich habe nicht senden geklickt.
    ok... ich spiel so...hmm...10-20 min aufeinmal geht mein Monitor aus als ob er in den Standbymodus wäre, also die LED Lampe blinkt und ich habe schwarzes Bild.

    Wenn ich den PC wieder reboote dann ist wieder alles normal.

    Achja meine PC-Daten:
    AMD 2400+
    256 DDR RAM
    Ati Readon 9200 SE - DT (Direct X 9c)
    80 GB Festplatte

    Nun woran kann es liegen, ich hoffe ihr könnt mir helfen :)
    danke
     

  2. Anzeige
  3. #2 20. Oktober 2005
    weiß es keiner
     
  4. #3 20. Oktober 2005
    alte monitore fangen manchmal an zu piepsen. hat meiner oft wenn der wieder durch irgendeinen zufall auf 60hz steht :D. Allerdings dürft sowas nur bei röhrenmonitoren passieren.
     
  5. #4 21. Oktober 2005
    hmm ich habe einen
    Samsung SyncMaster 755DFX kann man den als alt bezeichnen?
     
  6. #5 21. Oktober 2005
    als erstes sag uns doch mal,ob es ein CRT(röhrenmonitor) oder ein TFT(Flachbildschirm) ist!!! Ich gehe mal davon aus,dass es ein Röhrenmonitor ist....Bei uns in der Firma hatten wir auch Monitore,die angefangen haben zu piepsen.Irgendwann stanken die,als wenn irgendwas schmort und bald darauf gingen die kaputt.Wir haben die dingens auseinander genommen und haben gemerkt,dass die Netzteil im Monitor ihren Dienst eingestelllt haben....


    Was du machen kannst: Probiere,wenn vorhanden, nen anderen Monitor,somit kannste schonma ne Fehlerquelle ausschließen...

    Gruß Pvt. Joker
     
  7. #6 21. Oktober 2005
    wie viele jahre benutzt den denn schon? bei über 4 würde ich auf alterschwäche tippen.

    monitor auswechseln und schauen ob es dann geht.
    wenn nicht könnte es auch eine einstellung der graka sein die falsch ist. dann würd ich die treiber mal neu aufsetzen.
     
  8. #7 21. Oktober 2005
    der ist glaub ich nur 1 jahr alt :? also nicht so alt ich frag mich warum der so ist hat jemand den aktuellesten treiber für meine graka?
    ati readon 9200 se dt?
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Monitor macht Probleme
  1. 27 zoll monitor 1080p für 250 €

    Bruckl , 15. September 2017 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    7.084
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    7.612
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    7.495
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.466
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    530