Monitor schaltet sich in WiNXP ab

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von d3athb0t, 1. September 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 1. September 2006
    Hallo ich hab seit neusten das Problem das , wenn ich den PC starte ich Bild bekomme solbald der Ladebildschrim von WINXP verschwindet geht der Monitor aus.

    So nun hab ich im Abgesicherten Modus gestartet dort hatte ich dann wieder Bild, ich habe die Grafiktreiber deinstalliert, dann WinXP normal gestartetn und es ging wieder dann hab ich die NVIDIA treiber weider neuinstalliert neugestartet und habe wieder das gleiche Problem..

    Bitte um hilfe ich habe keine Lust XP wieder neuzuinstallieren
     

  2. Anzeige
  3. #2 1. September 2006
    evtl nicht der neueste treiber??

    Kannste mal posten welcher bildschirm, main board, grafikkarte?

    Haste WinXP 64 drauf??
     
  4. #3 1. September 2006
    ich hatte das problem mal, als ich en andern bildschirm angeschlossen hatte, der mit den einstellungen von meim monitor net klar gekommen is...
    vllt liegts ja an deinen einstellungen, wenn du nämlich den grafiktreiber löschst sind die einstellungen ja auch weg und dann gings bei mir so auch wieder...
    kannst ja mal schaun
     
  5. #4 1. September 2006
    Habs nu hinbekommen habs noch mal wie oben gemacht aber hab mal auflösung verstellt..

    dann noch mal neustart dann erst wieder die NVIDIA treiber druf gehauen jetz gehts wieder ^^

    (es waren die neusten)
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...