Monitor zeigt kein Signal

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Nature, 11. Mai 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 11. Mai 2006
    Hi, ich habe mir die Graka gestern geholt, ( auf grund eines defekts am pc "kein signal" am monitor, dachte das es an da graka liegt, hab sie testen lassen, und sie war auch kapput. nun habe ich mir diese hier gekauft, jedoch habe ich immer noch ein kein signal problem. kann es am netzteil liegen?

    habe zwei netzteile hier:

    AC input: 230V~, 50Hz, 2.6A

    DC
    Output
    • +3.3V | +5V | +12V | -5V | -12V | +5VSb | +3.3V & 5V | Total Power
    • 32A | 32A | 26A | 1A | 1A | 2.2A | 185W | 353W

    und das andere: 400W

    AC input: 230VAC, 3A, 50-60HZ

    DC Output
    • +12V | +5V | +3.3V | +5VSb | -12V | -5V
    Max

    • 14A | 20A | 20A | 2A | 0.5A | 0.5A

    Welches wäre besser für meinen PC?
    Graka hab ich ja oben schon beschrieben.

    Mobo: Gigabyte GA-8inxp
    CPU: P4 2 GHz
    Ram: 2 Infineon 512MB DDR, 133MHz(PC2100), CL2 und einen
    Siemens 256 MB DDR glaube auch mit 133 MHz
    HDD: Samsung 80GB
    Seagate 80GB
    Seagate 120GB Sata
    Seagate 80GB
    WD 250GB Editon Sata
    Graka: HIS Radeon X1600 PRO IceQ

    Des wars eigentlich schon so im großen und ganzen.
    Kannst du mir nen Tipp geben was nu besser wäre, also welches Netzteil?

    Mit freundlichen Grüßen


    Nature
     

  2. Anzeige
  3. #2 11. Mai 2006
    so habs ausgeschnitten beim nächsten mal bitte gleich neues thema aufmachen dein prob hat mit dem anderen fred nix am hut
     
  4. #3 20. Mai 2006
    Dein Problem kann genauso gut an anderer Hardware liegen.Wenn der Rechner nach dem Anschalten kein kurzer Beep macht, ist die Graka nicht richtig eingesteckt, der Ram falsch eingesteckt oder defekt, du könntest den CPU nicht richtig eingesteckt haben etc....

    Als Netzteil würde ich dir das 400er empfehlen.
     
  5. #4 20. Mai 2006
    Könnte es nicht einfach sein, das der Stecker am PC wo du den
    Monitor dran anschließt einen Defekt hat?Also die Grafikkarte?Wobei, schon komisch wenn
    da bei beiden Grakas kein Signal kommt!
    Schonmal einen anderen Monitor versucht?
     
  6. #5 21. Mai 2006
    das problem hatte ich auch schon mal das kann sein das deine cpu tacktung zu hoch is , geh irgendwie ins bios und tackte den rechner runter dann gehts eig. wieder, um ihn anzubekommen musst du vll. 10 mal anmachen und wieder aus solange bis er nen bild anzeigt dannn ins bios und runter tackten dann müsste es wieder gehen so war es aufjeden fall bei mir

    MFG dunkel
     
  7. #6 21. Mai 2006
    es könnte auch am sockel des mainboards liegen. teste die graka mal bei deinem freund(du hast doch freunde ;), am besten den ram auch mal!) wenn es am sockel liegt muss du dir wohl eine neues mainboard holen. aber guck erstma nach.

    mfg azrael
     
  8. #7 21. Mai 2006
    Hi kann sein das die Auflösung so hoch ist mach mal niedriger
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...