Mottoparty kostüm -> Bundeswehr frage

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von H²o Kopf, 8. April 2011 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 8. April 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    Hallo zusammen, ich gehe morgen auf eine Mottoparty und wollte dazu einen Overgarment der Bundeswehr anziehen den man nur bekommt wenn man in den Einsatz geht und dazu eine Maske2000.

    Ich wollte fragen , gibt es probleme für mich wenn ich diesen nutze und ggf. Partybilder davon geschossen werden und z.B. bei Facebook landen? Normal dürfte man so ein nicht ausgesondertes stück ja nicht privat besitzen.

    Freue mich über Antworten die helfen und werde dies natürlich auch mit Bw´s entlohnen!


    edith sagt -> img4kr8u.jpg
    {img-src: //www.abload.de/img/img4kr8u.jpg}
    um diesen hier handelt es sich. Ist Original von der Bundeswehr mit echter einsatz ABC-Maske 200
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 8. April 2011
    AW: Mottoparty kostüm -> Bundeswehr frage

    soweit ich weiß gibt das kein problem solange du keine schulterklappen drauf machst. zumindest war das bei uns immer so. warum soll man denn zivil keinen overgarnment besitzen dürfen? wenn das wirklich stimmt könnte es evtl ein problem sein. und mach einfach noch das namensschild ab...
     
  4. #3 8. April 2011
    AW: Mottoparty kostüm -> Bundeswehr frage

    es könnte natürlich sein, aber so wie oben beschrieben
    namenschild ab und gasmaske auf
    oder du malst dich als afroamerikaner an und machst dir dreadlocks.
    dann peilt das eh keiner, sei ein bisschen kreativ

    oder wechsel einfach das kostüm^^.
     
  5. #4 8. April 2011
    AW: Mottoparty kostüm -> Bundeswehr frage

    Danke schonmal für die Antworten. Das Problem das ich halt sehe ist, diesen den ich besitze kann man nicht kaufen. Den gibt's nur für Einsätze und die bekommt auch nicht jeder Soldat. Das andere ist in meiner FB-Friendlist sind unter anderem ein OTL i.G. und neben einem OstFw auch viele Stuffze und Sg's wie Osg's. Will da echt kein Ärger bekommen aber das "Kostüm" unbedingt anziehen sofern ich keine Probleme bekommen kann.
     
  6. #5 8. April 2011
    AW: Mottoparty kostüm -> Bundeswehr frage

    Alter, natürlich kannst du Probleme kriegen, wenn es tatsächlich stimmt, dass man das Ding nicht besitzen darf. Die Frage ist, wer macht dir für sowas Probleme? Recht schnell mit "wahrscheinlich niemand" beantwortbar.
    Wenn du ganz sicher gehen willst dann schneid' in Schritthöhe ein Loch in den Anzug, da lässt du deine Genitalien rausbaumeln, dann kann dir keiner was. Und auf der Party nichts trinken, immer dran denken, dass du Ärger bekommen könntest.
     
  7. #6 8. April 2011
    AW: Mottoparty kostüm -> Bundeswehr frage

    Ich würds nicht riskieren an deiner Stelle. Wärst du jetzt ein Zivilist, wärs kein problem, aber da du anscheinend selber Soldat bist, solltest auch nur im Dienst sowas tragen.

    Oder du sorgst dafür, das keine Fotos auf facebook kommen und du nicht verlinkt wirst.
     
  8. #7 8. April 2011
    AW: Mottoparty kostüm -> Bundeswehr frage

    Okay, Merci. Da ich inzwischen wieder Zivilist bin und den Overgarment mit als andenken über Umwege organisier habe werde ich ihn wohl anziehen auch wenn's nicht ganz so geheuer ist! No Risk no Fun ! Werde vermutlich einfach keine Bilder meiner Mottoparty online stellen auser mit meinem 2. Kostüm das ich anziehen werde wenn mir der Overgarment zu warm wird ! Ich danke euch Bewertungen mach ich morgen von zuhause aus da das mimt Handy ewig dauert! Mod kann gerne closen :) und Merci !
     
  9. #8 8. April 2011
    AW: Mottoparty kostüm -> Bundeswehr frage

    du darfst nur kein namensschild tragen!

    am besten photoshop mäßig bissjn kreativ werden;)
     
  10. #9 8. April 2011
    AW: Mottoparty kostüm -> Bundeswehr frage

    Und keine Dienstgrad abzeichen.
     
  11. #10 8. April 2011
    AW: Mottoparty kostüm -> Bundeswehr frage

    Schulterklappen, Namensschild und Flaggen abmachen so das dich niemand mit nem deutschen Soldaten verwechseln könnte und dann ist das kein Problem schließlich darf jeder in Tarnfleck rumlaufen soviel er möchte man kann sich ja auch die KSK Feldhosen und co überall bestellen
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Mottoparty kostüm Bundeswehr
  1. Antworten:
    15
    Aufrufe:
    2.612
  2. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    9.220
  3. Antworten:
    18
    Aufrufe:
    1.244
  4. Antworten:
    18
    Aufrufe:
    4.632
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.038