Mozilla feiert den 100.000.000. Download von Firefox

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von beez, 21. Oktober 2005 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 21. Oktober 2005
    Version 1.5 soll in zwei Wochen bereitstehen

    Knapp ein Jahr nach der Markteinführung hat die Zahl der Firefox-Downloads die 100-Millionen-Grenze überschritten. "Das ist in toller Meilenstein", so Spreadfirefox-Koordinator Asa Dotzler. Derzeit würden von dem Open-Source-Browser täglich zwischen 200.000 und 300.000 Exemplare herunter geladen.
    Firefox war nach dem Ende der Browser-Kriege in den späten Neunzigern der erste Herausforderer, der dem Internet Explorer von Microsoft signifikant Marktanteile abnehmen könnte. Features wie Tabs und höhere Sicherheitsstandards bewegten die Nutzer zum Umstieg.

    In den letzten Monaten tauchten jedoch auch in Firefox immer mehr Sicherheitslücken auf. Symantec meldete gar, die Zahl der Firefox-Schwachstellen habe im ersten Halbjahr über der des notorisch löchrigen Internet Explorer gelegen. Da der Browser quelloffen sei, könne man jedoch auf Probleme schneller reagieren, so Dotzler.

    Derzeit konzentriert sich die Mozilla Foundation auf die kommende Version 1.5. Sie soll in rund zwei Wochen zu Verfügung stehen. Zu den Neuerungen gehören automatisierte Updates, eine verbesserte Performance und besser verständliche Fehlermeldungen. Die Software soll die Internet-Standards SVG, CSS 2, CSS 3 und Javascript 1.6 unterstützen


    Quelle: zdnet
     

  2. Anzeige
  3. #2 21. Oktober 2005
    Wow 100 Mio. Download's :)
    Sehr nice in 5 Jahren is der FF an der Macht :D
    Weiter so =)
     
  4. #3 21. Oktober 2005
    das ist was gutes. internet explorer 7 schafft das bestimmt net :D
     
  5. #4 21. Oktober 2005
    Das ist der Nachteil bei OpenSoure, wenn man den Code kennt, kann man ihn leichter ausnutzen ...

    Ich bleib beim Maxthon Browser.

    Maxthon for Live! FF ****t gegen den.
     
  6. #5 21. Oktober 2005
    das ist ja schon ne große Leistung ich sag auch nur FF 4 ever
     
  7. #6 21. Oktober 2005
    mich würd mal interessieren wie viele den opera schon runtergeladen haben o_O
     
  8. #7 21. Oktober 2005
    du bist wohl ein IE Fan oder ??

    Maxthon ist nichts anderes als der IE

    die haben das IE steuerelement verwendet ..

    also Maxthon ist genauso :poop: wie der IE

    FF 4 ever
     
  9. #8 21. Oktober 2005
    Nee Maxthon basiert zwar auf dem IE hat aber Tabbed Browsing. Kann Links weg ziehen und es öffnen sich neue Fenster. Kann Adds entfernen lassen, Popups. Die letzten Seiten mein Browser schließen werden gespeichert und können beim nächsten Start erneut geöffnet werden. Der Maxthon bietet so viele Möglichkeiten. Und wie du oben liest hat der FF mehr Sicherheitslücken als der IE. Und es werden mehr Lücken je mehr Leute den Browser verwenden.
     
  10. #9 21. Oktober 2005
    War ja auch nicht anders zu erwarten ich meine der Browser ist ja schon klasse warum sollte sich dann nicht jeder daran bedienen mal gespannt wann der source aufgekauft wird. :)
     
  11. #10 21. Oktober 2005
    falsch! Dann ist google an der Macht ;)
     
  12. #11 21. Oktober 2005
    Google wird auch an die macht kommen, aber ich glaube, dass man as nicht mehr so richtig zählen kann ....bzw. dann doch, aber ich will die Zahl gar nicht wissen, wie viele seitenzugriffe die am Tag haben.

    der Feuerfuchs ist mein Lieblingsbrowser. Hat alles was man braucht und ist auch sehr sichr, wenn man halt die richtigen sachen drauf hat :D
     
  13. #12 21. Oktober 2005
    Ich meinte blos das es bei google krass... man hört jede Woche was neues a)mail anbieter (ok schon aelter) b)office packet c)geht an Börse ... undundund...
     
  14. #13 21. Oktober 2005
    das freut mich als OS fan, in paar jahren wird windoof weg sein Linux an der macht :p




    Ich bin Mozilla user, FF ist mir zu neu :D
     
  15. #14 21. Oktober 2005
    Ich benutze beide Browser :)
     
  16. #15 21. Oktober 2005
    Linux an der Macht *hrhr* LOL :p

    Aber sehr gut finde ich, dass sich Open Source Software etabliert und konkurrenzfähig ist.
    Ich benutze FF selbst.
     
  17. #16 22. Oktober 2005
    Cool 100 Millionen ! n1 :D

    Me selber ist auch Firefox user und voll zufrieden !
     
  18. #17 22. Oktober 2005
    ich hab davon bestimmt 30 downloads zugetan^^

    aber das is schon ne menge
     

  19. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Mozilla feiert den
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    8.604
  2. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    3.353
  3. Mozilla Adblock

    ^AnD! , 29. Dezember 2012 , im Forum: Netzwerk, Telefon, Internet
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    609
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.005
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    635