MPAA : Piratenparteien bestehen nur aus Kriminellen

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von Melcos, 15. September 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 15. September 2007
    MPAA : Piratenparteien bestehen nur aus Kriminellen

    "Nichts, was ... die Piratenpartei macht, ist legitim. Sie stehlen durch Copyright geschützten Content ... nichts daran ist ehrenhaft." Gewohnt drastische Pauschalisierungen aus der Ecke der MPAA, genauer gesagt von ihrem Präsident Dean Garfield. Wer die Mitglieder einer politischen Bewegung derart pauschal diffamiert und beleidigt, muss wohl mit dem Rücken zur Wand stehen.

    Denn über die weltweit neu gegründeten Piratenparteien mag man programmatisch denken, was man will: es ist auf jeden Fall zu begrüßen, wenn Bürger eines Landes am politischen Geschehen teilhaben und die demokratischen Strukturen dazu nutzen, ihre Interessen politisch zu vertreten. Eine pauschale Aburteilung einer großen Zahl politisch engagierter Menschen als durch die Bank kriminell zeugt von wenig rechtsstaatlichem Verständnis. Vor allem, wenn die Aussage aus dem Mund des Vorsitzenden einer millionenschweren Lobbyvereinigung kommt.

    Dementsprechend drastisch fällt der nun erfolgte Kommentar Rick Falkvinges, dem Vorsitzenden der schwedischen Piratenpartei aus:

    "Das kann man nur noch so verstehen, dass die MPAA die Demokratie als illegitim bezeichnet. Wir sind eine registrierte politische Partei... Dass diese Leute behaupten, es sei illegitim, Gesetze durch parlamentarische Entscheidungen zu ändern, zeigt nur, dass sie bis ins Mark korrupt sind."

    Es ist in der Tat bedenklich, dass eine Organisation derart hysterisch auf legitime politische Vorgehensweisen reagiert - vor allem, wenn man bedenkt, dass die MPAA ansonsten generös Geldspritzen bei politischen Entscheidungsträgern einsetzt. Falkvinge weiter:

    "Es gibt eines, das all ihre Anwälte, Kriegskassen und Monopole besiegt. Das sind die Stimmen in einer demokratischen Wahl, und die haben wir und sie nicht."

    Falkvinge glaubt nach wie vor an die Piratenparteien als die nächste große politische Bewegung. Nach wie vor ist diesbezüglich weltweit einiges in Bewegung - nicht zuletzt in Deutschland.

    Denn auch hier wachsen die Strukturen weiter. Verschiedene Landesverbände bereiten sich auf die anstehenden Wahlen vor. Und die bayrischen Piraten sind inzwischen schon soweit, dass sie Stellen ausschreiben. Gesucht wird ein kreativer Fundraiser, das Honorar der Tätigkeit wird erfolgsabhängig ausgezahlt.

    Quelle: gulli.com
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 15. September 2007
    AW: MPAA : Piratenparteien bestehen nur aus Kriminellen

    Meine Stimme ham sie schonmal ..Wenn ich die Piratenpartei denn dann bei der nächsten wahl wählen kann....

    Und er hat schon recht. Die Musik und Filmindustrie versucht seit jahren durch Angst (Raubkopierer sind Verbrecher und gehen 5 Jahre in den Knast) und Korruption ihre exorbitanten Gewinne eines in die Jahre gekommenen Geschäftsmodelles zu verteidigen. Dabei versuchen sie geltendes deutsches Recht auszuhebeln (Recht auf Privatkopie), vezichten aber nicht auf die zig Millionen GEMA ausgleichzahlungen die sie dafür erhalten. Und unsere Politiker tun einfach alles um den wünschen der Lobbyisten zu entsprechen (Bald kann die Musikindustrie Nutzerdaten der Provider einfach anfragen ohne das dafür ein Richterlicher Beschluss vorligen muss) anstatt die rechte und wünsche der Bürger zu schützen und zu vertreten !

    Deswegen werde ich demnächst mit Sichherheit die Piratenpartei wählen da in dieser Partei mit sichherheit auch einige helle Köpfe sitzen die nicht nur zum Thema Copyright einige vernünftige vorschläge machen können sonder sich auch grundsätzlich mit dem gesamtem Thema IT besser auskennen und da bessere Gesetzte machen können als alle unsere achso tollen Politiker zusammen (Stichwort Bundestrojaner)

    Gruß
    Klarbauter
     
  4. #3 15. September 2007
    AW: MPAA : Piratenparteien bestehen nur aus Kriminellen

    seh schöner comment "klarbauter " ich hätts nicht besser ausdrücken können !
     
  5. #4 16. September 2007
    AW: MPAA : Piratenparteien bestehen nur aus Kriminellen

    Ich freu mich auch schon richtig drauf wenn sich diese Partei auf einmal als 3. grösste Kraft im Bundestag darstellt. Man wird das ein riesen spass. Und ich glaube da spielt die Musikindustrie der Piratenpartei massiv zu indem sie unglaublich viele Leute abmahnt und vor Gericht verklagt! Denn jeder der einmal von denen verklagt worden ist wird vielleicht umso mehr etwas ändern wollen...

    Gruß

    klarbauter
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - MPAA Piratenparteien bestehen
  1. Hotfile verliert Prozess gegen MPAA

    loop , 31. August 2011 , im Forum: Netzwelt
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    4.159
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.812
  3. [Video] F**K The MPAA

    Adelskrone , 9. Februar 2011 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    424
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    752
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    477
  • Annonce

  • Annonce