MSI K8N Neo4 Platinum Northbridge Lüfter

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von WhiteHorse, 19. Mai 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 19. Mai 2006
    Hi,
    Habe das besagte Motherboard bei mir schon ne ganze weile verbaut, Jetzt mach mir der Northbridge Lüfter Probleme, vermute Lagerschaden der ist einfach brechend laut.
    Würde gerne nen Passivkühler verbauen, allerdings ist vom Motherboard zu meiner Grafikkarte X800 nicht sehr viel platz.
    Kennt jemand eine "flachen" Kühler?
    Oder hat wer eine andere Idee? Bei meinem ehemaligen Mainboard hat sich auch der NB-Lüfter verabschiedet dort hab ich ihn dann einfach ausgebaut und das System ohne Laufen lassen, war allerdings von EPOX. Weiss net ob ich das mit meinem MSI auch mahcen kann.

    Hoffe mir kann wer helfen.

    MFG
    WH
     

  2. Anzeige
  3. #2 19. Mai 2006
    Ich habe auch einen Passiv gekühlten Northbridge und da geht nichts. Sobald ich den nur einbisschen belaste überhitzt er. Nachdem ich mir einen Activen draufgehauen habe, lief alles wunderbar. Ich würde mir überlegen, ob du dir einen passiven einbaust, grade wenn deine Graka den prozessor bedeckt !

    Greetz
     
  4. #3 19. Mai 2006
    Ich hab auf meinem Board (A8N-SLi) auch ein passiven Kühler und da überhitzt nichts.
    Man muss sich nur einen gescheiten Kühler kaufen.
    Northbridgekühler bekommt man sowieso hinterher geschmissen.
    Ich hab den von Zalman, aber ich schätze mal dass der zu hoch ist wenn deine Grafikkarte über die Northbridge geht. Ich kenn allerdings auch keinen anderen.
    Bei Asus kann man jetzt sogar das Board einschicken, weil sie gemerkt haben was für Düsen die verbaut haben.
     
  5. #4 19. Mai 2006
    danke euch schon mal,
    vermute werde dann wohl nich daran vorbei kommen mir nen standard 40mm Lüfter zu kaufen und den dann auf meinen stecker umzulöten.
    wird wahrscheinlich das einfachste sein. hab eben noch was beim googeln gefunden da haben welche ihren passivkühler kaputt geschnitten damit der gepasst hat. denke das ist aber uach net so das wahre :(

    grüsse
    WH
     
  6. #5 19. Mai 2006
    Moin,

    das ist doch nun wirklich kein Problem. Du kannst doch, mit etwas handweklichem Geschick, den Northbridge-Kühler entsprechend anpassen, so dass die Grafikkarte immer noch passt. Ich würde auch den von Zalman nehmen.

    gruss
    Neo2K
     
  7. #6 19. Mai 2006
    joar, also ich kann dir nur den/die von zalman empfehlen... der NB47J ist blau (hab ich) aber vermutlich bissl zu hoch für dich, und der NB32K hat ebenfalls sehr gute kühlleistung bei geringerer bauhöhe....


    als flachere alternative gibts da noch einen von revoltec, evtl willste das ma probieren, gibbet in 2 verschiedenen farben, einma blau und einma rot: klick mich
     
  8. #7 19. Mai 2006
    dachte jetzt eher daran das die kühlleistung doch sicherlich gut sinkt wenn ich paar kuhlrippen abschneide oder? laut asdrexit hat er ja so shcon probleme und wnen ich dann noch was abschneide?
     
  9. #8 19. Mai 2006
    naja wenn er einen kühler minderer qualität hat, also noname billiteil, dann kein wunder.... vllt ist er auch falsch montiert, gibt viele möglichkeiten, denn normalerweise funzen die ohne jegliche probs...


    die kühlleistung sinkt zwar, wenn du paar rühlrippen abschneidest, aber das net so gravierend, dass es danach garnet geht...
     
  10. #9 19. Mai 2006
    ok danke dir und allen andern natürlich auch.
    werde mir den von revoltec mal bestellen und gucken wie gut der passt ist ja nur 25mm hoch.
    wenn ich ihn eingebaut habe werde ich mich nochmal melden und informationen dazu schreibden.


    danke
    WH
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - MSI K8N Neo4
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    266
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    267
  3. MSI K8N Neo4-F

    pyro , 4. April 2007 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    237
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.669
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    384