Multifunktionsgerät

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von TRiPLe_H, 17. Mai 2007 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 17. Mai 2007
    Hi ich war neulich beim Media Markt und habe mich beraten lassen, weil mein jetziger Drucker schon 5-6 Jahre alt ist, die Farbe sau teuer ist und er so viele Fehler hat, dass ich keine Lust mehr habe...

    ich habe so an die 150 € gedacht, die ich ausgeben will für in Multifunktionsgerät. Mir wurde geraten zu einem HP Photosmart C5180 der mir auch sehr gefallen hat, aber da ich noch bis zum kommenden Montag Zeit habe (da er da in die Werbung kommt) dachte ich mir, frage ich ein paar, die sich besser mit sowas auskennen, damit ihr mir vll noch ein paar andere Multifunktionsgeräte zeigen könnt, die in der Preisklasse liegen und vll sogar noch mehr können als der von HP.

    edit: also ich habe das Multifunkitonsgerät von HP bereits gekauft. Jetzt frage ich mich jedoch, ob die Patronen für das Gerät auch nachfüllbar sind (ist ja doch eine günstigere Variante als ständig neue Patronen zu kaufen) kann mir vll jmd von euch helfen? weil ich mcih nicht so richtig gut auskenne mit solchen Geräten :(
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 18. Mai 2007
    AW: Multifunktionsgerät

    moin,
    vllt. hast diesen von samsung auch schon in der werbung gesehn.
    is "der kleinste der welt" ^^, hat aber gute druckeingenschaften, auch beim scannen sehr gut. eben samsung quali.
    er kostet rund 130eus, is aber auch recht neu auf den markt gekommen, glaub ich ^^

    SCX-4200

    besten Preise

    cya
     
  4. #3 18. Mai 2007
    AW: Multifunktionsgerät

    wie wäre es denn mit diesem hier HP OfficeJet 4315

    den gibts bei mediamarkt. kostet 59€ anstatt von 90€. scannen, drucken, faxen, kopieren.
    vllt. nicht unbedingt die preisklasse wie der den du aufgeführt hast, photosmart.... aber nen schnäppchen. habe tests gelesen bzw. produktmeinungen und die waren alle überzeugend. wenn ich nen mmarkt in der nähe hätte! würde ich ihn kaufen.

    edit: scheint nicht das zu sein was du suchst, sry. kann mit deinem gerät nicht mithalten. naja, wäre ein schnäppchen gewesen.
     
  5. #4 18. Mai 2007
    AW: Multifunktionsgerät

    Also was weiss...ist das hp einfach zu teuer ist besonders mit den Drückerpatronen...ich würde dir einen Canon oder nen Epson empfehlen da die patronen günstiger sind und auf dauer sind die nicht so kostspielig wie die HP geräte.....aber kann dir kein genaues gerät empfehlen
     
  6. #5 22. Mai 2007
    AW: Multifunktionsgerät

    also ich habe mir jetzt den HP Photosmart C5180 gekauft, jetzt wollte ich wissen, sind die Patronen von ihm nachfüllbar oder nicht!?! Ansonsten ist er top, das Einstellen ein Kinderspiel mit der Einleitung ;) und schön leise in der Verarbeitung :D ein Hammerteil, blos bin ich mir nicht sicher ob der nachfüllbar ist!?! also die Patronen :(
     
  7. #6 23. Mai 2007
    AW: Multifunktionsgerät

    Also die Tinte ist bei jedem Geräte nicht gerade billig, am günstigsten bei den Tintenstrahlern sind noch die Geräte von Canon weil die 4 getrennte Tintentanks haben.

    Bis 150,- würde ich zB so was hier empfehlen:
    Canon PIXMA MP510, Tinte
    Canon PIXMA MP510, Tinte (1450B006) Preisvergleich | Geizhals EU

    Kostet nur ca. 100,- und macht seine Arbeit recht gut. Ist ein gutes Gerät zu einem fairen Preis und reicht für Privatanwender schön aus.
     
  8. #7 26. Mai 2007
    AW: Multifunktionsgerät

    die Suche nach einem Drucker habe ich bereits abgeschlossen. Jetzt frage ich mich nurnoch ob mein Multifunktionsgerät nachfüllbare Patronen hat oder nicht!?! also bitte NICHT mehr über versch. Multifunktionsgeräteangebote schreiben! danke :)
     
  9. #8 26. Mai 2007
    AW: Multifunktionsgerät

    ich würde einfach mal in so einem shop gehn die tintepatronen nachfüllen und dort dann deien patrone mit hinnehmen und dann wirst wissen ob es geht oder net ^^
     
  10. #9 26. Mai 2007
    AW: Multifunktionsgerät

    Naja, du musst halt schaun, was du willst.

    Original-Patronen sind natürlich teurer. Billiger sind nur noname patronen. Das mit dem nachfüllen wird warscheindlich nicht gehn. Denn die neuen Patronen haben so nen chip, der sagt, wann die patronen leer sind, und die kann man schlecht reseten bzw. austauschen.

    Am besten, schau mal hier
     
  11. #10 26. Mai 2007
    AW: Multifunktionsgerät

    bin zwar kein großer Fan von ebay, aber wenn die Patronen dort im vergleich zum Fachgeschäft so günstig sind, dann werd ich wohl in Zukunft umsteigen :) danke euch beiden bigD wurde bewertet, Chrisso kann ich nicht mehr bewerten hiermit ist alles geklärt und ich ~close den thread
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Multifunktionsgerät
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.018
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    799
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    755
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    435
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    567