Multimedia Notebook ohne OS

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Dr.Ogen, 4. April 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 4. April 2009
    Guten Tag,
    ich suche das beste Multimedia Notebook, welches ich für 500-700€ bekommen kann.
    Gamen muss ich damit nicht ! Vllt. ne Runde Empire: Total War oder Call of Duty, aber die Games haben ja nicht gerade die höchsten Hardwareanforderungen.
    Wobei ich damit nicht zwingend zocken muss ! Etwas Rechenleistung sollte das Notebook haben, die Graka ist nicht so wichtig.
    Das OS will ich nicht dabei haben, weil ich so ~100€ sparen kann ?!
    Optisch sollte das Notebook sehr edel und ansprechend aussehen !
    Mindestens 3-4x Usb 2.0, einen Card-Reader, gutes W-Lan und alles was man sonst so brauchst sollte ebenfalls schon integriert sein.
    Das Laufwerk ist nicht sooo wichtig, Double Layer oder Blue Ray kann ich auch an meinem Rechner brennen.

    Also mal her mit den Vorschlägen, meine gefundenen Notebooks poste ich später ;)

    Vielen Dank
    Liebe Grüße
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 4. April 2009
    AW: Multimedia Notebook ohne OS

    Kurz gesagt - Nein.
    Ein Betriebssystem (Windows Vista) ist mittlerweile so gut wie bei jedem Notebook dabei.
    Und die Notebooks, bei denen kein Betriebssystem dabei sind, sind kaum bis gar nicht billger.

    Für rund 700€ würde ich dir das Asus X61SL-6X038C vorschlagen.
    Hat genung Rechenleistung, 4GB Arbeitsspeicher, 500GB HDD, HDMI und auch genung Grafikleistung für Spiele wie CoD etc.
     
  4. #3 4. April 2009
    AW: Multimedia Notebook ohne OS

    kann ich nicht zustimmen, ohne OS spart man schon nen ganzen batzen ;)
    ich habe in der vergangenheit meine notebooks immer ohne OS gekauft und habe dabei schon einige hundert euro gespart, kann ich also nur empfehlen ;)
     
  5. #4 4. April 2009
    AW: Multimedia Notebook ohne OS

    Dann zeig mal ein Beispiel.
    Mit deutlicher Mehrheit gibt es ja nur noch Notebooks mit Betriebssystem.
     
  6. #5 4. April 2009
    AW: Multimedia Notebook ohne OS

    Samsung E152-Aura T5800 Elio

    Preis: 689 Öcken


    hat nen Freund von mir, und der is super zufrieden mit dem Ding...
    und ein Notebook zu finden ohne OS is wie Big-King-Jaja schon sagte, bei solchen Anforderungen definitv nicht einfach... so viel haut des OS au nimmer raus glaub ich...
     
  7. #6 5. April 2009
    AW: Multimedia Notebook ohne OS

    Für den Preis gibts aber weit besseres .....
    z.B. Toshiba Satellite P300D-12Y

    MFG
    TuXiFiED

    P.S.: Habe grad mal die Angebote die es bei notebooks-billiger.de mit OS und ohne OS gibt verglichen, da tut sich kaum was....
    P.P.S.: Das Asus Notebook ist zwar bissel besser, dafür is deren Support für den ....
     
  8. #7 9. April 2009
    AW: Multimedia Notebook ohne OS

    Würde mich über weitere Antworten und Vorschläge freuen :)
     
  9. #8 10. April 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    AW: Multimedia Notebook ohne OS

    ab 598 €
     
  10. #9 10. April 2009
    AW: Multimedia Notebook ohne OS

    Da hat Jajá schon recht... Ein Notebook ohne OS oder mit Linux, FreeDos und solchem Spaß lohnt sich nur im Billigsegment. Im teureren Segment macht es nichts am Preis aus.

    Den Vorschlag des treuen Kampfgenossen svigo unterstütze ich voll und ganz. Auch wenn ich glaube irgendwo ein performantes Notebook für 600€ mit Blu Ray Laufwerk gesehen zu haben.
     
  11. #10 12. April 2009
  12. #11 12. April 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Multimedia Notebook ohne OS

    Naja, wenn du bereit wärst bei der Graka etwas zurückzustecken, dann schon.
    MSI EX620-T3225VHP
    EX620600.jpg
    {img-src: //www.notebooksbilliger.de/images/products/50000/51725/EX620600.jpg}

    Code:
     * Leistungsstarke Prozessorpower dank Intel Dual Core Prozessor mit 2x2,16 Ghz
     * 4096 Megabyte RAM Arbeitsspeicher
     * 320 Gigabyte Festplatte
     * dedizierte Grafikkarte ATI HD Mobility Radeon HD 3470 mit 256 MB festem Speicher
     * Integriertes Wireless LAN mit (802.11b/g/n)Standard
     * HDMI (High-Definition Multimedia Interface) Anschluss
     * E- SATA Anschluss für schnellste Datenübertragung mit externen Laufwerken
     * Beeindruckende Audioqualität dank integriertem Subwoofer
     * 16" ACV (Amazing Crystal Vision) Display mit HD-Auflösung (WXGA)
     * 16:9 Bildschirmformat für echtes Kinoerlebnis
    
    Zusammenfassung:
    Stärkerer Prozessor, 1 GB mehr RAM, größere HDD, etwas schwächere Grafikkarte, WLAN mit n-Standard....
    Windows Vista Home Premium (ob das nen Plus oder nen Minus ist, ist jedem selbst überlassen ...)

    ab 599€

    mfg
    TuXiFiED
     
  13. #12 13. April 2009
    AW: Multimedia Notebook ohne OS

    Der MSI hat 2.2 Ghz anstatt 2.16 aber dafür nur 1 MB Cache und eine kleinere Taktung.
    Würde nicht sagen, dass der besser ist !
    Außerdem hat der MSI Intel Pentium® (Dual-Core) T3400, was wiederrum auch schlechter ist als nen Intel Core™2 Duo T6400 2x 2,0 GHz ;)
    Das mit dem Arbeitsspeicher stimmt, da ich aber sowieso Win Xp 32bit nutze, bringen mir die 4GB nicht so viel ;)
    Wlan haben beide gleich, dafür hat der Msi kein Bluetooth etc.
    Sound ist beim MSI besser, aber laut kann man damit sowieso nicht hören :( ;)
    Außerdem hat der MSI kein Glare Type Display hmmm
    Dafür hat der MSI ne größere Auflösung ?!

    Was würdet ihr nehmen?
    MSI EX620-T3443VHP bei notebooksbilliger.de
    Belinea gaming.book 1066 bei notebooksbilliger.de

    BWs sind raus ;)
     
  14. #13 13. April 2009
    AW: Multimedia Notebook ohne OS

    Hmm?
    Also beim Belinea seh ich bei notebooks-billiger.de
    Code:
    Intel® 802.11a/b/g WLAN
    250 GB HDD
    15,4" (1280x800)
    
    Beim MSI hingegen:
    Code:
    Intel® 802.11a/b/g/n WLAN
    320 GB HDD 
    16" (1366x768) 16:9 Display
    
    Wenn du wie bereits beschrieben nicht großartig gamen willst, würd ich mich für das MSI Notebook entscheiden.
    Immerhin hast du dort schnelleres WLAN, größere HDD und nen größeres Display.

    mfg
    TuXiFiED
     

  15. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Multimedia Notebook ohne
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.038
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    831
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    506
  4. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.041
  5. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    474