Mundgeruch

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von Vic, 6. Februar 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 6. Februar 2007
    Hallo,

    also kennt ihr sicher alle- mundgeruch.:rolleyes:
    ich meine den natürlichen Mundgeruch von den bakterien im mund, nicht nachdem man was gegessen hat.
    Also meien frage, was kann man dagegen tun?
    Bei mir ist es morgens am schlimmstens (ich esse morgens! und putze mir die zähne, kaue kaugummi), in der schule muss ich den halt im unterricht ausspucken und hab kein bock mich in den pausen jeden tag mit den dingern vollzustopfen, nur weil ich mit jmd. reden will.
    Habe sogar so ein mundspray von glister gekauft, das hilft aber nur kurz so 15min, dann kommt wieder der gestank ;(
    Also suche halt was dauerhaftes, wo ich z.b. morgens oder abends was machen muss (spülen oder so) und dann ist halt für den tag alles cool:cool:

    Danke für antworten, BW gibts wie immer.

    Vic
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 6. Februar 2007
    AW: Mundgeruch

    Könnte an "schlechter" Ernährung liegen.
    Musst mal mehr Obst und Gemüse und so essen.

    Wenn ich morgens aufsteh und allein schon nen Glas Wasser trink dann ist der Mundgeruch, falls überhaupt vorhanden schon weg ;)


    Kannst auch mal bei:

    Mundgeruch – Wikipedia

    schauen unter Ursachen. Kann nämlich auch Krankheitsbedingt sein ;)

    mfg. sub0
     
  4. #3 6. Februar 2007
    AW: Mundgeruch

    Hi ,
    dazu hab ich glaub vorgestenr wars einen Bericht bei Galileo gesehen.
    Die haben da auch verschiedene Mittel probiert, haben auch alle nicht richtig funktioniert ..

    Aber am Ende haben sie son Zungenscharber gezeigt mit dem du morgens einma deine Zunge säuberst und das hällt dann einen Tag lang. Soll in Asien gang und gebe sein das Teil....
    Ausserdem hatten die noch isone alltähliche Flüssigkeit weiß aber grad nicht mehr welche das war sry......Kannst ja ma anfragen im UG ob iwer die Folge von Galileo hat ...

    ps : sry dass ich "." und "," ignoriert hab, aber angewohnheit ;)

    ^KzuKK^
     
  5. #4 6. Februar 2007
    AW: Mundgeruch

    jo das problem hab ich manchmal auch..nur das meine ganze klasse kaugummipsychopathen sind :D..also isses kein prob...

    naja..ich hab glaub mal irnwo im tv gesehen das mundgeruch je nachdem was man gegessen hat stärker/schwächer ist...also der natürliche geruch...

    die ganz stark erzeugen waren glaub milch...bananen..un noch sowas..vll findest du ja ne liste im inet...

    achtest dann halt drauf das du morgens keine milch trinkst :D oder sowas...

    ansonsten vll son zungen "schrapper" benutzen..da kommt ja das ganze gesocks her..

    viel erfolg
     
  6. #5 6. Februar 2007
    AW: Mundgeruch

    Das Ganze kann durch Bakterien auf der Zunge entstehen.
    Du solltest immer bevor du deine zähne putzt einmal mit der zahnbürste und zahnpasta über deine zunge schrubben.
    Danach spülste das aus und putzt dir ganz normal die zähne.
     
  7. #6 6. Februar 2007
    AW: Mundgeruch

    Soweit du keine "fauligen" Zähne hast liegt es an den Bakterien die sich auf deiner Zunge einnnisten, es gibt spezielle "Zungenscharber" diese entfernen 90% des schlechten Geruches der durch die Bakterien ensteht.

    Es gibt aber auch spezielle Pasten die diese abtöten, aber dadurch sterben auch due nützlichen Bakterien auf der Zunge und es ist leichter sich eine Krankheit "einzufangen" und nach der Behandlung mit der Paste schmeckst du 20 min nichts mehr.

    Also hol dir den Zungenscharber den benutzt du jeden morgen und danach Zähne putzen und dann dürfte alles wieder im Lot sein.

    Hoffe ich konnte dir helfen
     
  8. #7 6. Februar 2007
    AW: Mundgeruch

    Hi...
    Ich würde dir emphelen,die morgens ein bisschen Basilikum auf die Zunge zu reiben...
    Soll dageggen hilfreich sein...
    Ansonsten sollte Minze auch gehen


    Mfg GReCc0
     
  9. #8 6. Februar 2007
    AW: Mundgeruch

    Versuchs zuerst mit Kaugummi am Tag ca 3 und putze deine Zähne 2 mal am tag mit der Zeit verbessert es sich!! Es kommt vom Magen das meiste Geruch!!

    Ich hoffe ich hab dir geholfen!!!

    Lg
     
  10. #9 6. Februar 2007
    AW: Mundgeruch

    Habe seit 2 Jahren so einen Zungenschaber,den ich auch regelmässig benutze,seitdem habe ich keinen Belag mehr auf der Zunge.Mögliche Ursachen:
    * Mangelnde Mundhygiene (Plaque)
    * Schlechter Zahnstatus (Karies, Wurzelreste)
    * Genuss von Alkohol (selbst bei alkoholhaltigen Mundwassern)
    * Rauchen
    * Entzündungen der Mundschleimhaut und/oder des Zahnfleischs (Stomatitis, Gingivitis, ANUG, Gingivostomatitis herpetica)
    * trockener Mund (ist schon bei normalen Sprechberufen weit verbreitet)
    * Entzündungen des Zahnhalteapparats (Parodontitis, parodontale Taschen)
    * Andere Infektionen der Mundhöhle (z.B. Soor)
    * Infektionen im Nasen-Rachenraum (Sinusitis, Tonsillitis, Pharyngitis, Rhinitis, Mononucleosis infectiosa)
    * Maligne Tumoren
    Quelle:wikipedia.de
     
  11. #10 6. Februar 2007
    AW: Mundgeruch

    Ok, danke werde mir dann so eine scharber für die zunge holen.
    Ihr habt alle (auser jens, hatte dich neulich erst wegen posts im fitness-bereich bewertet) eine bewertung erhalten.
    Werde mir dann noch irgendwie die galileo folge versuchen zu besorgen ;)

    Bis dann,
    Vic
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Mundgeruch
  1. Antworten:
    17
    Aufrufe:
    2.397
  2. Mundgeruch, was tun?

    Phame , 11. April 2011 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    28
    Aufrufe:
    2.082
  3. Mundgeruch

    -xpspx- , 9. Juli 2009 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    368
  4. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    614
  5. Antworten:
    69
    Aufrufe:
    11.845