Musik Auflegen auf Basis von Streaming Diensten

Dieses Thema im Forum "Musik & Musiker" wurde erstellt von badloader, 3. Dezember 2014 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 3. Dezember 2014
    Hi,

    aktuell beschäftige ich mich mit dem Musik Auflegen. Ich habe mir den DJ (Midi) Controller NUMARK MIXTRACK EDGE geholt, um zu Hause ein wenig zu üben.

    Zum eigentlichen Problem: Gibt es Möglichkeiten Streaming Dienste wie Soundcloud, Hypem, Spotify für das Gerät (oder ein anderes!) zu nutzen?

    Es geht darum, dass gerade bei Parties zu Hause auf meine Freunde mal was abspielen wollen. Dann will ich das auch machen. Und es nutzt mittlerweile ja jeder nur noch Streaming.

    Wäre nett, wenn mir jemand weiterhelfen könnte. Ich hab hat (wie man hoffentlich merkt) absolut keine Ahnung bisher. Ich schicke mein Gerät auch wieder zurück, wenn ein anderes praktikabler wäre.

    Danke für die Hilfe.


    VG
     

  2. Anzeige
  3. #2 3. Dezember 2014
    AW: Musik Auflegen auf Basis von Streaming Diensten

    Bitte wie?

    Verstehe ich richtig, dass du Musik sozusagen auf das Gerät streamen willst und beim streamen live Übergänge usw. machen? Wüsste nicht, dass so etwas möglich ist. Vielleicht über spezielle DJ-Streaming Dienste... und siehe da: Algoriddim - djay + Spotify - Play. Match. Mix.
    Dein Gerät ist da aber nicht aufgelistet. Keine Ahnung was du da machen musst und ich tippe es kostet dich ein wenig mehr als die 79€ bisher.
     
  4. #3 4. Dezember 2014
    AW: Musik Auflegen auf Basis von Streaming Diensten

    mir tun die augen weh, wenn jemand nen midi controller hat und sich dj nennt und dann auch noch streaming mischen will.. ! *facepalm des todes*

    Kauf dir ordentliche eqipt und übe erstmal mit richtigen technics + mixer.
     
  5. #4 4. Dezember 2014
    AW: Musik Auflegen auf Basis von Streaming Diensten

    Du hast es richtig verstanden. Es sollte sozusagen als zusätzliche Quelle für Musik genutzt werden. Danke für deine Hilfe.


    Ich hab nen Midi Controller gekauft, richtig. Ich nenne mich aber nicht DJ. Ich hab doch keinen Plan wie du lesen kannst.
    Ich weiß schon was ich mit dem Controller richtig machen kann theoretisch. Ich wollte nur noch zusätzlich das Streaming als Quelle nutzen.

    Was passt deine Meinung nach an dem Equipment nicht? Üben werden ich aber zusätzlich so oder so mit Tutorials usw. Ich stehe ja erst am Anfang. Ganz neues Hobby

    Noch mal:
    Es ging nur um den Fall, dass einer kommt und sagt: "Spiel doch mal das Lied XYZ". Dann wollte ich schnell in Soundcloud und es in die Playlist ziehen. Kann ja nicht immer downloaden direkt.
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Musik Auflegen Basis
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.611
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    444
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    492
  4. Antworten:
    21
    Aufrufe:
    986
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    365