Musik Verwaltung!

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von N30N, 17. Mai 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 17. Mai 2007
    Also, ich habe sehr viele Dateien so vorliegen:

    Interpret - Titel


    Kennt jemand ein Programm, welches zusätzliche Infos wie Erscheinungsjahr, Album etc auf dem Netz abruft und diese hinzufügt? Sollte natürlich nicht irgendwie spionieren oder sontiges, die Musik liegt als MP3 vor.
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 17. Mai 2007
  4. #3 17. Mai 2007
    AW: Musik Verwaltung!

    Du kannst ITunes herunterladen, musst dich allerdings (was kostenlos und ohne jegliche verbindliche Sachen geschieht) beim ITunes Store anmelden.
    Fügst du nun sämtliche MP3 Titel bei ITunes ein, so lädt das Programm automatisch jegliche Infos, sogar auch Albumcover, soweit verfügbar, herunter!
    Sehr praktisch und verdammt fix!

    Greetingz

    Timo
     
  5. #4 17. Mai 2007
    AW: Musik Verwaltung!

    Also das Programm von Flo gefällt mir echt gut!

    Ist leider nur ne Trial und würde mich 20 € kosten...

    Und itunes...naja... ich vertrau denen ehrlich gesagt nicht so ganz was meine Privatspähre angeht ;)

    Schlieslich hab ich die Dateien aus anderen Quellen ;)
     
  6. #5 17. Mai 2007
    AW: Musik Verwaltung!

    MPeX.net - MP3 Software, Downloads, Hardware, Anleitungen, Winamp

    unter software findest du ein paar tools, die das können.
    mein favorit, mp3tag
    Mp3tag v2.55a - MP3 Musikverwaltung Software

    Beschreibung
    Mp3tag ist ein Tool zum komfortablen Bearbeiten von Tags. Tags sind Datei-Informationen, die in Audiodateien mitgespeichert werden. Das können neben dem Interpreten und dem Titel z.B. auch das Album, die Titelnummer oder das Erscheinungsjahr sein.

    Mp3tag nutzt automatisch die passenden Tags für das jeweilige Dateiformat. Bei MP3 Dateien sind das ID3v1 und ID3v2-Tags (letztere erlauben längere Einträge). Bei Ogg Vorbis kommen z.B. anstelle von ID3-Tags die entsprechenden OggComments zum Einsatz, bei Musepack (MPC) sind es APE2-Tags, usw.
    Die Bandbreite der unterstützten Formate ist gewaltig: MP3, WMA, AAC, Ogg Vorbis, FLAC, Speex, Monkey's Audio, Musepack, OptimFROG, True Audio und WavPack.

    Die Tags lassen sich entweder einzeln oder gleichzeitig in mehreren Verzeichnissen und Unterverzeichnissen bearbeiten, ergänzen oder löschen.

    Besonders praktisch sind die Funktionen, um Tag-Informationen aus den Datei- und Verzeichnisnamen zu generieren. Umgekehrt lassen sich auch Dateinamen anhand der Tags ändern und vereinheitlichen.
    Beides gelingt dank sogenannter Formatstrings ganz individuell: Mit Platzhaltern für Interpret, Album etc. gibt man eine Regel an, nach der alle ausgewählten Dateien abgearbeitet werden. Auf Wunsch korrigiert Mp3tag auch gleich die Groß- und Kleinschreibung der Tags und Dateinamen.

    Alternativ lassen sich die Tag-Einträge per freedb aus dem Internet abrufen. Dies gelingt nicht nur bei vollständig benannte Alben, sondern auch bei Einzeltiteln. Eine Funktion, die nur sehr wenige Programme bieten.

    Eine Ersetzungsfunkton schreibt auf Wunsch alle Wörter groß (in Dateinamen und/oder Tags) oder macht aus Dj den DJ. Mit eigenen Ersetzungsregeln können z.B. auch Umlaute automatisch geändert werden (ä = ae, usw).
    Fortgeschrittene können die Tag- und Ersetzungsfunktionen mittels "Regular Expressions" (Ersetzungssyntax) voll ausreizen.

    Mp3tag erstellt auch Songlisten mit den Tag-Informationen ausgewählter Dateien und speichert sie als Text-, Tabellen- oder Html-Dokument.

    Das Programm ist komplett in Deutsch, enthält eine ausführliche deutsche Anleitung und ist kostenlos. Der Autor berücksichtigt Vorschläge für zusätzliche Funktionen/Formate stets sehr gewissenhaft.
     
  7. #6 17. Mai 2007
    AW: Musik Verwaltung!

    Nettes programm Spotting, allerdings finde ich die Funktion zum abrufen der Sachen aus dem Netz nicht...

    //edit: Hab sie doch gefunden, muss mal dran rumtesten.

    Also wenn ich zum Beispiel den Need for Speed Ost ordentlich ordnen will incl Tags etc, werde ich immer nach nem albumnamen gefragt, wenn ich Need for Speed OST eingebe passiert allerdings nix, bzw ich krieg ne fehlermeldung das der eintrag nicht vorhanden ist.

    Nehme ich allerdings eine uralte Techno Scheibe names "Playa", kann ich die Info´s ausm Netz ganz einfach abfragen :)

    Das Programm akzeptiert nur Alben. Einzelne Mp3´s bekomm ich damit nicht getaggt. Wie zum beispiel beim Nfs Ost, wo ich damals noch jede Datei einzeln gezogen hatte ;)

    {bild-down: http://img101.imagevenue.com/loc1185/th_13802_screenshot_122_1185lo.jpg}



    Versuche ich einzelne Dateien umzubenennen, bekomme ich immer hunderte von Vorschlägenw as es denn nun sein könnte ^^
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Musik Verwaltung
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    751
  2. Musikverwaltung ??

    TerbeznikTV , 21. Februar 2009 , im Forum: Audio und Video
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    611
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    351
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    227
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    334