Musikvideo gedreht, suche Tipps zur Bearbeitung

Dieses Thema im Forum "Audio und Video" wurde erstellt von DonnieDarko, 28. August 2014 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 28. August 2014
    Hey ihr Lieben =)

    Also wir haben im Moment ein cooles Projekt am Laufen und für unsere erste Single möchten wir gerne ein kleines Musikvideo machen...das Video wurde komplett mit der GoPro (ActionPro x7 bessergesagt) gedreht, es findet in der EgoPerspektive statt und das Bild ist auf 1080p mit 60 Frames gestellt.

    Das Video wird so aussehen das man aus der Egoperspektive sieht, wie mehrere Personen in eine Richtung rennen, klettern, über Baumstämme springen usw..also meine Idee ist nun, wechselnd mit den Takten, schnelle dynamische Bilder aneinanderzureihen, sodass man von einem "Run" maximal ein Paar Sekunden sieht...evtl mit Zeitlupen und Zeitraffereffekten versehen.

    Da ich mich zwar einbisschen mit Sony Vegas auskenne, aber noch nie an so einem Projekt saß wollte ich mir einfach ein Paar Tipps holen, vielleicht auch ganz simpel zu den Projekteinstellungen usw.

    Einfach ne Art Brainstorming was ich da beachten sollte.

    Ich danke euch vielmals =)
     

  2. Anzeige
  3. #2 28. August 2014
    AW: Musikvideo gedreht, suche Tipps zur Bearbeitung

    Für Zeitrafferaufnahmen nutzt du am besten die Fotofunktion. Du kannst einstellen das er alle x sek. ein Bild machen soll. Du machst also z.B. alle 0.5 Sekunden ein Bild, reihst diese aneinander und schon hast du deinen Effekt.

    Recht gut wird dir das ganze hier erklärt: GoPro Hero 3 Time Lapse Tutorial - YouTube
     

  4. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...