Muskatnuss

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von TiRo, 25. August 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 25. August 2006
    Hallo,
    habe letzens mal gehört das man durch das rauchen von Muskatnuss einen rausch bekommen kann.
    Habt ihr schon erfahrungen damit?ist es schädlicher als cannabis??

    mfg
     

  2. Anzeige
  3. #2 25. August 2006
    kann bei geringen mengen tödlich wirken (ich glaub da is blausäure oda so drin da bin ich mir jetz nicht sicher) lass es lieber...
     
  4. #3 25. August 2006
    Lass die Finger von der Droge. Es ist eine scheiß Droge. Kumpel von mir hat eine Safrolvergiftung von ner Überdosis bekommen.

    Rauch dir lieber gemütlich nen W33d Kopp :D
     
  5. #4 25. August 2006
    yo lass die finger davon !!!
    nen rausch kannst du bekommen, aber was für einen :D
    hab mir schon gedacht, dass muskatnuß rauchen keine gute idee ist..

    eben gegooglt:

    4.1.2 Muskatnuß

    Ja, Muskatnuß ist psychoaktiv. Allerdings kann man sie nicht rauchen, wie desöfteren behauptet wird. Die gemahlene Muskatnuß wird gegessen. Mengenangaben kann und möchte ich nicht machen. Es gibt Erfahrungsberichte von Leuten, die Muskatnuß zu sich genommen haben. Sie löst einen übelsten, 3 Tage langen Trip aus, bei dem man kaum etwas mitbekommt, die Motorik eingeschränkt ist und eigentlich auch sonst nix angenehmes.
    Abgesehen davon enthält die Muskatnuß Safrol, welches leberschädigend ist. Also probiert es nicht...

    drogeninfo
     
  6. #5 25. August 2006
    Die Quelle ist allerdings nicht ganz richtig. Man kann sie sehr wohl rauchen und hat einen Rausch. Mein Kumpel hats leider ein bisschen übertrieben mit dem Rauchen.

    Wenn schon, dann gehts natürlich nur die Bong.

    Ich werde diese Droge allerdings nicht ausprobieren.
     
  7. #6 25. August 2006
    Ich hab auhc nur mal davon gehört und mit en paar Leudz dadrüber diskutiert. Sind dann aber zum Schluss gekommen, dass wir doch lieber bei W33d bleiben :D, weil Muskatnuss einfach, zumindest in meinen Augen, schwer einzuschätzen ist :rolleyes:

    MfG
    El P.
     
  8. #7 26. August 2006
    Habe auch davon gehört.
    Und ich muss sagen lass lieber die finger davon.
    Rauch dir was anderes.
    Oder garnichts ist auch mal nicht schlecht :D :D

    Mfg s.w.a.t
     
  9. #8 26. August 2006
    Nicht ist besser als Weed, aber wenn dann lieber Weed als muskatnuß man bekommt einen rausch davon, solltest danach sogar richtig geflasht sein, aber es ist sehr gesundheitsschädlich, also solltest du dir nochmal überlegen dass zu machen. Wenn du was rauchen willst, nimm dir lieber eine Zigarette, oder bau dir einen Joint, es würde bestimmt auch nicht schaden, keine muskatnuß und kein Weed zu rauchen.
    Fazit: man bekommt einen Rausch + Es ist schädlich

    MfG DaRkMaStEr
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Muskatnuss
  1. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    422
  2. und ... und MUSKATNUSS

    Titus91 , 2. Mai 2009 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    411