Muss ich diesen Pc Aufrüsten?

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von cherryhills, 20. April 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 20. April 2006
    Also, ich wollte mal wissen, ob man hier dringen was Pimpen muss, oder nicht.
    Bin ein Gamer, aber kein Hardcore.
    Mein PC:
    AMD Athlon 64 3000+ 1,8 GHz
    Nivida GeForce 6600
    1024 MB dualchannel 133Mhz
    ASROCK Mainboard 939 A8X-M
    Interne Soundkarte
    160GB NoName
    Emprex (Nie vorher gehört) DVD Duallayerbrenner (kann DVDs, die er selbst gebrannt hat manchmal nicht Lesen)
    LG CD Laufwerk
    Netzteil reicht auf alle fälle
    So, ich glaub das wars.
    Schon mal Danke
    Für jede gute Antwort gibts nen 10er. ;)
     

  2. Anzeige
  3. #2 20. April 2006
    RE: Muss ich diese Pc Aufrüsten?

    an der grafik sollte man mal was tun und der ram spielt auch gegen die cpu. ddr400er wäre mal angebracht. ansonsten mußte halt selber einschätzen inwiefern dir die leistung noch reicht oder nicht.


    mal das neuste firmwareupdate drauftun und gegebenenfalls die rohlingsmarke wechseln.

    woran machste das fest?

    mfg
     
  4. #3 20. April 2006
    Also CPU Graka und Board sollteste schon aüfrüsten und vllt noch ram !

    Alles andere kann man lassen ^^

    just me
     
  5. #4 20. April 2006
    Ich würde nie aufrüsten, solange dir dein PC genügt für deine Zwecke...

    Wenn du irgendetwas wirklich vermisst an deinem PC sollteste ggf. aufrüsten, aber nur wenn eine wirklioch wichtige Veränderung von nöten ist..

    mfg
     
  6. #5 20. April 2006
    never change a running system ;)

    soweit
    ich würd erst aufrüsten wenn du wirklich merkst das dus brauchst weil die entwicklung heute so shcnell geht
    zb. kaufste dir an tag 1 nen cpu 2 wochen später hättest schon nen viel besseren cpu für das geld bekommen


    also erstmal noch bischen warten ;)

    so long
    cya
     
  7. #6 20. April 2006
    ultraslider hat ne10, weil er der erste war. justme auch.
    Wo bekomme ich das Update für meienen DVD Brenner her?
    Das Netzteil, hat der Verkäufer gesagt, würde für mein System auch nach Aufrüsten noch ausreíchen.
    Ihr könntet mir bitte auch mal vorschläge für Käufe und Links geben.
    Ich wollte eigentlich nicht viel Geld ausgeben, aber macht erstmal eure Vorschläge.
     
  8. #7 20. April 2006
    ja sag uns was bei dir "nicht viel Geld" bedeutet !

    200€

    500€

    oder

    578758574€ :D

    :D :) ;)




    just me
     
  9. #8 20. April 2006
    oh ja die verkäufer...gib mal bitte die daten von deinem netzteil durch. die amperewerte stehen direkt auf dem netzteil. alternativ dürfte auch die genaue bezeichnung reichen.

    wo klemmt es denn deiner meinung nach?


    mfg
     
  10. #9 21. April 2006
    Bevor du alles wechselst besort dir eine gescheite GK eine GF 7800 GT würd ich sagen ca. 300 Euro.
    Schau dir an wie deine Games laufen wens dir reicht dan ist ok wen nicht guck nach Cpu. Eigentlich solte deine Cpu zur zeit reichen.
     
  11. #10 21. April 2006
    würde auch die graka pimpen, falls du noch etwas übrig hast 2gb ram!!!
    dem amd würde ich noch nen paar mhz mehr geben !!

    Mfg
     
  12. #11 21. April 2006
    is nich. wenn dann ne gs da er noch nen agp-board hat.


    mfg
     
  13. #12 22. April 2006
    Sicher, ich dachte es wäre PCI.
    Zu dem Netzteil: Hmmm, wo ist der verdammte SChraubenzieher, ahh da. >schraub....schraub< Also, da steht: DC 350W
    Und noch vieles mehr, da das aber am größten steht, denk ich das es das wichtigste ist.
    Also, irgendwie denk ich das mein RAM meien CPU ausbremst, und das Mainboard manchmal dafür sorgt, das mein PC abstürzt.
    Wollte auch garnicht soviel nur für ne Graka ausgeben. Wollte eigentlich höstens 100€ ausgeben, Plus das ,was ich für das alte Teil krieg.
     
  14. #13 22. April 2006
    jupp..da bin ich mir sicher. zumindest wenn deine typenangabe stimmt. das hat nen uli m1689 chipsatz drauf und der unterstützt nunmal nur agp.

    wichtiger sind die amperewerte die auf dem netzteil stehen. schaut ungefähr so aus +12v 18a...+5v 35a usw.

    ja tut er. du hast einen ddr266iger speicher der mit ner taktfrequenz von 133mhz läuft. besser wäre ddr400
    mit 200mhz da deine cpu auch mit diesem fsb läuft.

    dann bleibt dir nur ne x800gto oder höchstens ne x800pro

    bei der pro hast du noch ne gute chance die restlichen pipes freizuschalten und sie mit ein wenig ocen auf xt niveau zu bringen.


    mfg
     
  15. #14 22. April 2006
    Kann durchaus sein. Habe die Erfahrung auch gemacht als ich ein ASRock Board hatte. SOlltest dir überlegen, ob du nich tkomplett wechseln willst. Dazu müsstest du allerdings schon was zusammensparen. Kann ja mal oben im angepinnten Thread "PC Kongis für jederman" nachgucken wie teuer sowas wäre :D
    Wenn du erstmal ein Low-Budget-PCIe-System (Wasn toller name ^^) aufbauen willst, könntest du deine CPU weiterverwenden. Die anderen Komponenten würden dich ca. 400 Euro kosten. Das System ist dann aber denke ich mal nicht allzuviel schneller als dein jetziges.

    Sonny
     
  16. #15 22. April 2006
    dfi lanparty ut
    geforce 78000gs oder 6800ultra
    cruciial ballistix ram
    ne soundkarte
    und ein marken netzteil.

    das wars. deim brenner würrde ich auch erst ein updatem achen bevor ich ihn verfluche.
     
  17. #16 22. April 2006
    Ich schreib mal die ganze Tabelle ab:
    AC INPUT 100-130/200-240V 50/60Hz
    7/5 A
    +3.3V 15.0A
    +5V 25.0A
    +12V 13.0A
    -5V 0.6A
    -12V 0.6A
    +5VSB 2.0A
    +3,3V&+5V MAX 162W
    So, denke das reicht.
    Und ne ATI will ich nicht. was würdesde denn mir empfehlen, alles so lassen, un neu RAM koofen, oder `n neues Mainboard+ GraKA, den Rest kann ich dann ja behalten.
    Wenn, hätte ich an das ASUS A8N-SLI gedacht, iss das gut.
    Und warum ne Soundkarte, hätte noch eine von Creativ, soll ich die dann reinbauen, aber der Sound iss eigentlich gut.
    Die restlichen 10er sind auch raus.
     
  18. #17 22. April 2006
    Also wenn du was neues kaufst, solltest du gleich mit ein neues Netzteil einplanen. Wie sehen denn deine Finanzen aus? Danach, und nach der Notwenidgkeit einer Aufrüstung würde ich mir nru was neues holen.
    Wenn du dir eine bessere Grafikakrte kaufst, würde ich das eigentlich nur in Kombination mit einer neuen CPU machen. Die wäre nämlich der limitierende Faktor.

    Sonny
     
  19. #18 22. April 2006
    ein neues netzteil brauchste auf jeden fall...tagan 380w-u1 wäre ne gute wahl.

    warum?

    neuer ram wäre zwar nicht zwingend notwendig, denoch solltest du neuen kaufen um volle leistung zu erreichen.
    wenn ich du wäre, dann würde ich gleich nägel mit köpfen machen und auch gleich ein neues board dazu kaufen. der mehrpreis relativiert sich ja auch ein wenig, da agp-grakas mehr kosten als vergleichbare pci-e
    karten.
    allerdings ist das dein geld, und du mußt entscheiden was du ausgeben möchtest. ne agp-karte würde es auch tun wenn dein board noch läuft.



    mfg
     
  20. #19 23. April 2006
    neuer ram muss sowieso rein mit dem ddr 266 bremmste dein sys ganz schön aus.
    wenn du ne neue graka haben willst muss auch neues netzteil her....
    wenn du beides bereit bist dir zu kaufen dann kanst dein board gleich wegwerfen und auf pcie umsteigen da die preise für pcie grakas niedriger sind.

    für 180 euro bekommst eine top pcie graka. beim agp modell müsstest du 280 euro ausgeben um auf den gleichen grafik level zu kommen.

    allerdings schlägt dann wieder das board zu buche. dfi ist teuer und muss net sein. kannst ein günstiges epox oder asus nehmen für 85 euro.

    deine entscheidung....

    ram sowieso und wenn neue graka planst zu kaufen netzteil sowieso raus. und neues board wäre dann auch am sinnvolsten

    wenn du mit dem pc zufreiden bist so wie er ist behalt ihn. wozu was ändern wenn man mit dem zufrieden ist
     
  21. #20 23. April 2006
    Hab grad mal geguckt, das iss ein PCI Mainboard, hat 3 PCI Steckplätze und ein agp, aber die Graka steckt in agp :(.
    Also ich wollte eigentlich höstens 100€ ausgeben, plus das was ich für die alten Teile krieg. Mein Freund würde die RAM nehmen, aber vielleicht sollte ich lieber noch n bissl sparn, und mir n Mainboard mit GraKa und Netzteil koofen. Also was issn nun vbesser, und was würde ich für die alten Teile bekommen?
    Postet bitte mal n paar Links, wo ich das Zeug billig her krieg.
    Weitere 10er sind auch raus. Was haltet ihr von dem ASUS A8N-SLI? Und ich mag ATI einfach nicht, und auserdem sind die Nividia besser, schon nur weil die Gamecube ATI GraKa, und die PS2 und PS3 Nividia Grakas ham.
     
  22. #21 23. April 2006
    natürlich steckt die im agp port du hast auch nen agp board...

    für die alten sachen ca. also graka + NT + board ca. 80 euro.

    computer haben nix mit spielekonsolen zu tun und nvidia ist sicherlich nicht besser als ati beides sind sehr gute karten die stärken und schwäschen haben aber wenn du nvidia willst ovn mir aus... ^^

    kauf dir lieber ein a8ne board das sli zeugs wirst du sowieso nicht gebrauchen. oder willst du mal sli fahren?

    wo man das am güsntigsten bekommt?

    über die suchfunktion da stehen vele shops drin und hier nen direkter link für nen presivergleich:

    http://www.geizhals.at/deutschland/

    ne gute karte kostet aber shcon 180 bis 200 euro ca. z.b. ne 7600gt.
     
  23. #22 23. April 2006
    mal abgesehen von dem komischen argument, biste da wohl ein wenig falsch informiert. in sachen darstellungsquali und videofilter kommen die geforce nicht an die ati`s ran. bei der performence ist es so das mal die eine und mal die andere vorne liegt. im grunde tuen sie sich nicht viel.
    einzig beim stromverbrauch haben die geforce-modelle der 7xxx reihe einen vorteil.


    mfg
     
  24. #23 23. April 2006
    Stimme den meisten hier zu, Graka reicht noch für fast alles und CPU sowieso..
    Am Board könnteste was ändern..
    ASRock ist nicht so der Bringer..
    Und ne gute Soundkarte bringt dir auch schon häufig ca. 10% Leistung (bsp : Battlefield 2)

    *peace*
     
  25. #24 23. April 2006
    Spiel einfach paar Spiele die extrem Hardware Fressend sind zB Quake 4, Battlefield 2 usw
    wen du feststellst, dass es bei einer "normalen" Grafikeinstellung ruckelt, erst dann könntest aufrüsten aber ich würde sagen, das du mit deinem System noch ne Zeitlang problemlos zocken kannst :)


    gruß
    DarK-WolF
     
  26. #25 23. April 2006
    Falls du neue Spiele wie z.B. Battlefield 2 spielen möchtest, würde ich dir empfehlen deinen PC aufzurüsten, falls du deinen PC nur hast um im Internet zu surfen oder gelegentlich alte Spiele zu spielen, reicht dein PC völlig aus.

    Mit freundlichen Grüßen
    Websuchti
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Muss diesen Aufrüsten
  1. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    4.729
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    5.733
  3. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.318
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.107
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.312