Musterung, wie gehts weiter?

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von ~SnAkE~, 11. Dezember 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 11. Dezember 2007
    jo hab morgen musterung, dazu hab ich auch keine fragen, aber wenn ich denn dann T2 oder sogar T1 bekommen sollte, was ich hoffe, wollt ich ma fragen wie es dann eigtl. weitergeht....also wie läufts denn beim bund ab? wird man da richtig zusammengeschrien(wie mir meine mum erzählen will) oder wie soll das da sein?
    und wie läuft dann eigtl. der zivi ab?
    so wien richtiger beruf?
    was für "berufsrichtungen" kann ich dann da eigtl. auswählen?
    link wo infos stehen wär auch supertoll^^
    danke schonma im vorraus
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 11. Dezember 2007
    AW: Musterung, wie gehts weiter?

    Also 2 freunde von mir sind grad beim Bund. Bei denen war es, das die Grundausbildung etwas anstrengend war, aber danach gings wohl relativ locker weiter.

    Der eine hat mir nur von der Ankunft erzählt, wo er gleich total angeschrien wurde, weil er sich gegen eine Wand gelehnt hat. Macht ne Ausbildung zum Sanitäter.

    Der andere macht ne Ausbildung zum Einzelhandelskaufmann, hat sich allerdings 4 Jahre verpflichten lassen.
     
  4. #3 11. Dezember 2007
    AW: Musterung, wie gehts weiter?

    Ein Kollege von mir ist beim Bund!
    5 Uhr aufstehen meinte er und dann haben die nicht mehr als 15 Minuten Zeit zum Essen.
    Der Feldwebel meinte zu denen: Ihr sollt nicht satt werden - ihr sollt nur überleben!
    Und wohl regelmäßig krafttraining - morgens immer 30 Liegestützen und sowas.
    Und dann marschieren mit 20 Kilo Rucksack. Naja und dumm angemacht werden ist doch ganz normal beim Bund. Die wollen dich ja auch zum Soldaten machen und nicht zum Briefmarkensammeler.
    Und Handy und MP3 Player ist dort verboten.
    Nachtruhe ab 22 Uhr.
    Naja ich will dir das ja net vernmiesen, aber es ist meiner Meinung nach verschenkte Zeit an den Staat...
     
  5. #4 11. Dezember 2007
    AW: Musterung, wie gehts weiter?

    bund ist geil.
    spreche aus erfahrung.
    die grundausbildung ist hart. das wird schon eine herbe umstellung. 5 uhr aufstehen. und ungehorsam wird nciht geduldet. aber daran gewöhnt man sich schnell. und ich muss sagen. disziplin so sinnlos sie in manchen fällen auch ist schadet nie. dort lernt man fürs leben.
    das körperliche training macht den meisten zu schaffen. ist man aber etwas sportlich ist es auch kein problem.
    nach der grundausbildung beginnt dann der spaßige teil.
    du fährst auf übungen. wo du dann im gelände krieg spielst. macht verdammt viel spaß. hast deine wachdienste. und das saufen kommt auch nie zu kurz.
    ich würde daher immer den bund vorziehen. da weiß man was man hat.

    zivi ist da so ne sache.
    du kannst dich bei der feuerwehr bergwacht dlrg verpflichten.
    oder eben richtig zivi machen.
    nur du weißt nicht was auf dich zukommt.
    von obergeil bis :poop: wie soll ich das durchstehen kann alles auf dich zukommen
     
  6. #5 11. Dezember 2007
    AW: Musterung, wie gehts weiter?

    allso bund ist eigentlich gar nciht shclimm da wiirste nciht so zusammen gefalltet wird zwar manchmal mit diszipiln gearbeitet aber das is nicht so shclimm wie man immer denkt das war nur früher so;)

    mit dem zivil dienst ist das eigentlcih shcon mit einem beruf zu vergelichen nur das du halt was gutes tust wie zum beispiel was soziales....... kannst zum beispiel in altersheimen oder behinderten werkstädten arebeite oder mit krichen oder sowas da gibt es sehr viele bereiche....

    hier ist ne seite da steht was es so für frei ziviel dienststellen gibt:

    Zivildienst Stellenb

    sonst musste es einfach nochmal googeln da gibt es ganz viel

    hoffe ich konnte helfen mfg klaasvaaker
     
  7. #6 11. Dezember 2007
    AW: Musterung, wie gehts weiter?

    wie es beim bund ist kommt ganz drauf an wo man hinkommt

    bei der luftwaffe ---> abpimmeln ²
    Bei der Marine ---> iss schon ein bissle härter
    Bei den Sanis egal ob heer luftwaffe marine --- Weiber flachlegen und rumpimmeln :)
    Beim Heer --> in einer "schießenden einheit" isses echt hart

    Ich habe meinen dienst in einer truppe absolviert die teil der KRK ist, und da gabs nich viel zu lachen ^^
     
  8. #7 11. Dezember 2007
    AW: Musterung, wie gehts weiter?

    Glaub kaum dass du so ohne weiteres zusammen geschissen wirst. Da muss der Chef schon nen scheiss Tag haben xD

    Mein Kumpel erzählt immer wie geil es da ist, wie cool ihre Stufs da drauf sind usw. Wenn du Scheisse baust kriegste einmal ne Moralpredigt und so und im nächsten Moment ist der Übergeordnetet wieder dein Freund. Mit normalem Benehmen und Gehorsam sollte der Bund kein Problem sein!
     
  9. #8 12. Dezember 2007
    AW: Musterung, wie gehts weiter?

    jetzt hab ichn andres problem.....hab T5 bekommen....THC wurde nachgewiesen....nur will ich nich dass meine mum davon weiss dass ich buffe, kann ich mich da rausreden?
     
  10. #9 12. Dezember 2007
    AW: Musterung, wie gehts weiter?

    gut als aller erst wird nen brief bekommen wo drin steht was du hast t1 oder so dann wirst irgentwann post bekommen wann du und ob du eingezogen wirst! und dann sollte das von alleine weiter gehen....
     
  11. #10 12. Dezember 2007
    AW: Musterung, wie gehts weiter?

    ich schliess hier mal und mach neu auf, bringt nix
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Musterung gehts weiter
  1. Antworten:
    26
    Aufrufe:
    1.900
  2. Musterung und EUF

    almfan93 , 10. Februar 2011 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    606
  3. Antworten:
    24
    Aufrufe:
    1.353
  4. Musterung

    Hans Peter , 21. September 2010 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    709
  5. Musterungs Termin erhalten

    Listner , 14. August 2010 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    22
    Aufrufe:
    1.162