Muttermal rausschneiden lassen

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von pl4y4, 18. Dezember 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 18. Dezember 2007
    war heute beim arzt und hab gefragt wie das ist mit dem muttermal rausschneiden lassen. hab eins an der wange und nervt mich schon weils ja im gesicht ist, ist ungefähr nen cm groß und fällt schon auf. will das jetzt rausschneiden lassen, der arzt meinte in den meistens fällen sieht man die narbe nicht, aber kann auch sein das man eben 1cm narbe sieht.

    habt ihr sowas schon machen lassen und wie wars bei euch? ich denk mal falls ich ne kleine narbe kriege siehts immer noch besser aus als son großes muttermal^^
     

  2. Anzeige
  3. #2 18. Dezember 2007
    AW: Muttermal rausschneiden lassen

    seas!
    also ich weis ned, ich würds eher ned machen , so ein kleiner "schönheitsfehler" is doch ned so schlimm wie ne fette narbe...
    außer es stört dich so krass das dein selbstbewusstsein drunter leidet, dann würd ichs schon riskieren und wenn du glück hast sieht man nichtsmehr davon!

    peaz
     
  4. #3 18. Dezember 2007
    AW: Muttermal rausschneiden lassen

    Son Muttermal ist doch nichts fürn Arzt..

    Da gehst du hin, schneidest das raus, Pflaster drauff und verheilen und dann sollteman nichts mehr sehen.. Und wenn dann ne Narbe dort ist dann ist die eh so klein und man sieht die net.. und wenn es dann wirklich schlimm ist dann nimmst du halt eine Hautfarbe und malst es die Narbe an -.-
     
  5. #4 18. Dezember 2007
    AW: Muttermal rausschneiden lassen

    Meiner Meinung nach hört sich das rausschneiden ziemlich abartig an =). Aber ich würds machn ;). Ist doch nicht schlimm und was gibts da denn schon Risiken? Außer vllte ne 1cm große Narbe. Ich würd mich lieber für die 1cm-Narbe entscheiden als für das 1cm-Muttermal. Musst du man das eig selbst bezahlen oder zahlt die Krankenkasse dafür?:D MFG P4iN92
     
  6. #5 18. Dezember 2007
    AW: Muttermal rausschneiden lassen

    also selbstbewusstsein leidet eigentlich nicht drunter, aber mich störts schon. wollte das schon lange wegehaben aber hab mich nie getraut wegen dem rausschneiden^^ und ne fette narbe wirds ja nicht denk ich mal, er meinte ja höchstens 1cm.

    wenn das so eine kleine narbe ist, find ichs nicht so schlimm, sieht man ja auch nur wenn man genau hinguckt. hab überm auge ne größere narbe und das hat so gut wie keiner gemerkt von meinen kumpels erst als ichs gesagt hab^^

    aber son bisschen unsicher bin ich schon ;)


    edit

    zahlt die kasse.. meinte zuerst kann sein das privatkosten kommen.. aber meinte ich auch das tut weh beim rasieren und sowas und er hat sich das angeguckt und meinte kasse macht das ;)
     
  7. #6 18. Dezember 2007
    AW: Muttermal rausschneiden lassen

    Hab mal mitbekommen, dass Muttermale das Krebsrisiko steigern oder so.
    Ich würds wegmachen lassen, grad wenns dich stört.
     
  8. #7 18. Dezember 2007
    AW: Muttermal rausschneiden lassen



    Das nur wenn sie bösartig sind

    Es gibt gutartige und bösartige, die gutartigen wachsen nicht die bösartigen wachsen mit dem Körper :) Und die bösartigen sollte man rausschneiden :)
     
  9. #8 18. Dezember 2007
    AW: Muttermal rausschneiden lassen

    Bei wat für nem Arzt warst du eigentlich? Hautarzt oder beim stinknormalen Hausarzt?

    Hab auch einen am Kinn, den ich wechmachen lassen will.

    Danke, Funky
     
  10. #9 18. Dezember 2007
    AW: Muttermal rausschneiden lassen

    zuerst bei nem hautarzt und die hat mir die überweisung zum gesichts chirugen gegeben und der hat mir das heut gesagt.
     
  11. #10 18. Dezember 2007
    AW: Muttermal rausschneiden lassen

    Ich würds machen lassen! War auch beim Hautarzt, und die hat gemeint ich kanns wech machen lassen, kann aber unter Umständen eine ganz kleine Narbe geben. Wärs mir aber wert. ausserdem sind narben doch männlich ;)

    Aber, die hat gemeint da es nur ein kosmetisches Problem ist, würde mich das ca. 60 € kosten, und da die Wahrscheinlichkeit dass der Leberfleck wiederkommt relativ gross ist, war mir das zu teuer.

    Geh aber jetzt nochma zu einem anderen. Is voll ätzend. Ich schneide mich da auch jedes zweite mal beim rasieren auf.

    MfG, Funky
     
  12. #11 18. Dezember 2007
    AW: Muttermal rausschneiden lassen

    das wird net einfach weggeschnibbet
    also bei mir wurde es am arm rausgestanzt. und danach genähnt (mit einem faden)
    zwar nichts großes aber man sieht es noch.
    aber ist sicherlich von fall zu fall unterschiedlich.
     
  13. #12 18. Dezember 2007
    AW: Muttermal rausschneiden lassen

    Ich würds machen,da mich sowas schon iwie störn würde... (hab aba zum Glück kaum Muttermale...)
    Bezahln tuts ja auch die Kasse und ne große narbe bleibt da auch nicht...
     
  14. #13 18. Dezember 2007
    AW: Muttermal rausschneiden lassen

    Machs weg^^

    Ne Narbe sieht so aus als hättest du nen Kampf gehabt und bist knapp davon gekommen und die Weiber fragen dich dann aus woher die Narbe kommt, und du kannst denen erzählen was du willst =) =) =)
     
  15. #14 18. Dezember 2007
    AW: Muttermal rausschneiden lassen

    Ich hatte ein Muttermal an der rechten Wange, und weil ich das immer aufgemacht habe, beim rasieren, ahbe ich es entfernen lassen.
    Es war eig relativ easy, das einzige was man gemerkt hat, war die Spritze..
    Auch danach kamen keinerlei schmerzen und nur ne ganz kleine kaum sichtbare narbe.
     
  16. #15 18. Dezember 2007
    AW: Muttermal rausschneiden lassen

    bei mir wars zwa kein muttermal aber eine kleine warze, denke das is vergleichbar und muss sagen der arzt hat des weggebrannt mit strom und es is kaum noch was zu sehen...is ca 4-5 jahre her
    bin voll zufrieden und würde es eig jeder zeit wenn es sein muss wieder machen lassen

    mfg ilovevalla
     
  17. #16 18. Dezember 2007
    AW: Muttermal rausschneiden lassen

    hab auch n problem mit muttermalen :D (sind die das selbe wie leberflecke?)
    würde die auch gerne entfernen lassen, nur weiss ich nicht wie, wo, wie teuer?
    hilfe wäre nett..
     
  18. #17 18. Dezember 2007
    AW: Muttermal rausschneiden lassen

    Wenn du es wirklich für wichtig hälst mach es.

    Wenn du wirklich stark darunter leidest, mach es.

    Kannste ma n foto davon machen? nur von der Wange? das mans sieht? wie gross des wirklich is?

    hf
     
  19. #18 19. Dezember 2007
    AW: Muttermal rausschneiden lassen

    hatte es am bein auf höhe der waade ,arzt meinte solle raus weil das ein wenig schwarz war wegen krebs bla ... eahm yo mir wurd au gesagt wird nur son kleiner strich naja 1tag bevor wir in urlaub wollten bin ich morgens aufgewacht und das war aufgerissen und so eiter scheiss drauf hab dann salbe geholt und jetz is da kein strich sondern sonne art "auge"

    bye mfg cYs
     
  20. #19 19. Dezember 2007
    AW: Muttermal rausschneiden lassen

    Kenne jemanden der sich eins am bauch rausschneiden lassen hat,ohne Narbe.
    Doch persönlich findsch Muttermale überhaupt nicht schlimm doch narben genauso wenig :p
     
  21. #20 19. Dezember 2007
    AW: Muttermal rausschneiden lassen

    Ein Freund hat das gemacht und musste 2Monate mit einen Pflaster drauf rum hengen, aber nachden der Pflaster weg war. War nix anderes da, ob wohl das Muttermal sicher mehr als 1 cm größer war:p

    also würde das auch gerne machen aber weiß nicht was mich das kosten würde!
     
  22. #21 19. Dezember 2007
    AW: Muttermal rausschneiden lassen

    hab jetzt nicht direkt erfahrung damit gesammelt!
    aber ein kumpel von mir hat das mal machen lassen
    und bei ihm ist keine narbe hinterblieben
    er hatte sonst auch keine anderen probleme damit

    ich schätz mal das wir meistens so sein
     
  23. #22 19. Dezember 2007
    AW: Muttermal rausschneiden lassen

    Also ich hab gehört das man wenn man sich eins rauschneiden lässt das des Krebserregend ist weiss nicht^^

    Aber ich würde des nicht rausoperrieren lassen ich mein des zeichnet dich aus okay wenns wirklich :poop: auschaut dan schaon kannst ja mal n foto machen^^
     
  24. #23 19. Dezember 2007
    AW: Muttermal rausschneiden lassen

    Hab 4 muttermale am rücken raus schneiden lassen, und die narben sieht man immer noch sehr deutlich, überlegs dir, die Narben werden dich ein weilchen begleiten auch wenn sie schlussendlich wahrscheinlich verschwinden werden. auch das pflaster, dass du am anfang draufkleben musst, nervt ganz schön....


    greets sn0ck3
     
  25. #24 19. Dezember 2007
    AW: Muttermal rausschneiden lassen

    mal gucken.. werds auf jeden fall rausschneiden lassen. am rücken wurde auch mal eins weggemacht und da sieht man die narbe nicht mehr.

    aber egal wenn die narbe nur nen 1cm ist kann ich mit leben und wenn die weggeht dann noch besser. hab nur angst vorm rausschneiden tut doch bestimmt weh im gesicht^^

    also am 8. isses soweit, werd dann mal bilder machen, vorher nachher^^
     
  26. #25 19. Dezember 2007
    AW: Muttermal rausschneiden lassen

    also nen freund hat das bei sich machen lassen und ich muss sagen bei ihm sieht man nichts davon im gesicht
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Muttermal rausschneiden lassen
  1. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    900
  2. juckende muttermale?

    Tr3Flip , 16. Juni 2009 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    5.303
  3. Muttermal

    DarkMaestro , 13. April 2009 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    25
    Aufrufe:
    2.861
  4. muttermalentfernung

    XXXXXXXX , 6. März 2009 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    2.504
  5. muttermal entfernen?

    westloser , 23. Juli 2007 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    987