MX 518-Sondertasten programmieren-Play/Stop

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von User2, 2. August 2007 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 2. August 2007
    Hallo zusammen,
    hab mir ne neue Maus geholt. die Mx 518 von Logitech jetzt hab ich zwei Tasten mit dennen ich den dpi Wert erhöhen bzw. verringern kann. Diese Funktion brauch ich aber nicht wirklich.
    Da ich auf der Tastaur von meinem lapi keine Shortcuts, die Play/Pause oder Stop ausführen, dachte ich mir,dass die die oben genannten Tasten dafür vielleicht verwenden könnte.
    Aber wie?
    Bei dem von Logitech zur Verfügung gestellt Programm kann ich, nur andere Funktion, aber nicht die von mir gewünschten auswählen.
    {bild down}

    Mfg User2
     

  2. Anzeige
  3. #2 2. August 2007
    AW: MX 518-Sondertasten programmieren-Play/Stop

    soweit ich weiß gibt es dafür kein Programm zur Zeit.

    Wer sich im Bereich Programmierung auskennt kann bestimmt leicht ein eigenes Programm dazu schreiben. Frag ma bei RR im Bereich Programmierung nach ob dir dort jmd helfen kann.

    Fall ich ein Programm finden sollte was deine Problem löst, werd ich dich informieren.

    mfg Xelsis
     
  4. #3 3. August 2007
    AW: MX 518-Sondertasten programmieren-Play/Stop

    Also ich habe die Maus auch.
    Brauche die DPI Verstellung auch nicht.
    Aber ein solches Programm wird von Logitech nicht für die Maus angeboten. Nur die Treiber CD, die dabei war.

    Das kann ich definitiv sagen.
    Aber kannst ja mal, wie Xelsis schon sagte, im Programmierbereich nachhaken, ob dir da jemand weiterhelfen kann.

    mfG

    PS: Gute Entscheidung in Sachen Mauswahl :D
     
  5. #4 4. August 2007
    AW: MX 518-Sondertasten programmieren-Play/Stop

    Also soweit ich weiss kannste die Tasten für die dpi verstellung gar nicht anders belegen, hab ich auch schonmal probiert... du kannst aber ne andere taste nehmen z.b. die links am daumen oder so und der dann F11 oder ne andere unnütze Taste zuweisen. Bei winamp oder beim mediaplayer kannste dann F11 als hotkey für Play/Pause machen oder so, direkt über das programm alleine gehts nicht afaik.
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - 518 Sondertasten programmieren
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    655
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    539
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    511
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    539
  5. logitech mx518 "ruckelt"

    CliC , 26. November 2009 , im Forum: Hardware & Peripherie
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.199