nach langer zeit ne sig

Dieses Thema im Forum "GFX-Showroom" wurde erstellt von !mm0rtal!S, 4. März 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 4. März 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    hi jungs ich habe so ca. nen halbes jahr nichts mehr mit photoshop gemacht und ehrlich gesagt, konnte ich davor auch nicht viel ;)
    naja trotzdem will ich meine sig hier vorstellen, um dazu zu lernen, sind sicherlich viele kleine einzelheiten oder auch große sachen, die verbessert werden müssen
    von daher bin ich für jeden vorschlag offen.
    ich muss noch hinzufügen das ich irgendwie in letzter zeit komplett unkeativ bin und keine ahnung hab was ich verwenden soll. sprich ratlosigkeit^^
    okai nun hier is meine sig
    edit: größe
    500x100
    [​IMG]
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 4. März 2009
    AW: nach langer zeit ne sig

    das erste, was mir aufgefallen is, is die unschärfe. ziemlich fataler fehler, besonders wenn der render davon betroffen ist.
    der brush links ist irgendwie überflüssig und lenkt vom render nur ab.
    der render selbst wird bläulich beleuchtet, im hintergrund ist allerdings keine lichtquelle zu sehen, die in dieser farbe leuchtet -> passt also irgendwie nicht zusammen. könnte man beheben, indem man mit den farben des hintergrunds spielt (Farbbalance, Farbfilter).

    also beim nächsten mal darauf achten, dass der render eine gewisse schärfe hat und den fokus der sig bildet. anstatt brushes eventuell c4d's benutzen, da es sonst doch ziemlich anfängermäßig aussieht =]
    üben!
     
  4. #3 4. März 2009
    AW: nach langer zeit ne sig

    jop danke nen c4d habe ich angewandt doch anscheindend kommt der net so hervor, der is direkt hinter dem render, die unschärfe hab ich als letztes gemacht ka warum war echt ien dummer fehler^^
    weißte wo man viel gute tuts herbekommt?
     
  5. #4 4. März 2009
    AW: nach langer zeit ne sig

    okay, irgendwie dachte ich mir schon, dass das links vom render ein c4d is..
    wichtig ist vorallem, dass der render scharf bleibt, während der hintergudn leicht unscharf sein darf, denn dann fällt der blick des betrachters sofort auf den render.
    ich denke tuts gibts hier genug im gfx bereich. ich empfehle dir nicht nach tuts für ganz spezielle effekte zu suchen, sondern eine der fertigen signatur-tuts nachzubauen... learning by doing sozusagen =]
     
  6. #5 4. März 2009
    AW: nach langer zeit ne sig

    so ansich schöner render ...nur leider hast du dem net die nötige aufmerksamkeit geschenkt ;)
    von der unschärfe über die falsche position. dass das ganze dolle blury is wurde ja schon gesagt, dazu kann ich dann nur noch erwähnen dass mir die position nicht gefällt weil der render somit nicht mehr der eyecatcher ist.
    aus dem c4d hät man noch mehr rausholen können ;)
    ansich ist die sig für dieses motiv viiiiel zu groß (in der breite) ...dadurch ist das ganze echt leer geworden ...um das zu retten hast du nen brush hingesetzt ^^ wirkt gar nicht toll.
    also: noch nen bisel mehr füllen
    einarbeitung und tiefe sind gleich null :p ...naja, versuch auch mal was an lighting rein zu bring ;)

    tuts gibts wie sand am meer....für jeden passenden effekt! :)
    probiers einfach aus und versuche auch eigene dinge, denn vom nachmachen wird man nich glücklich ^^ ...so gehts mir jedenfalls
     
  7. #6 5. März 2009
    AW: nach langer zeit ne sig

    jop danke auch dir
    ich beschränke mich mal auf 400x100 und versuch tiefe und so miteinzubringen keine ahnung wie aber irgendwie muss es mir dann mal gelingen
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - langer zeit sig
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    415
  2. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    613
  3. [Signatur] nach langer langer zeit...

    rush , 4. September 2009 , im Forum: GFX-Showroom
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    460
  4. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    502
  5. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    661