Nach Training - Milch trinken (?)

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von Lil-Will, 29. September 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 29. September 2007
    Hi Leute,

    hab vor ein paar wochen iwo gelesen, dass man nach dem krafttraining milch trinken sollte damit die muskeln schneller aufgebaut werden können.
    Nun stellt sich mir halt die frage Vollmilch mit 3.5 %, Halbmilch 1,5% oder Buttermilch mit 1%

    danke schon ma für die antworten
    bewertungen gehen für alle raus

    lil-will
     

  2. Anzeige
  3. #2 29. September 2007
    AW: Nach Training - Milch trinken (?)

    jop da hast du richtig gelesen...
    man sollte generell nachm sport einen halben liter fettarme milch trinken
     
  4. #3 29. September 2007
    AW: Nach Training - Milch trinken (?)

    hallo

    nein ist eigentlich so nicht richtig. 80% der in der Milch enthaltenen Proteine sind Caseine. Caseine werden nur langsam verdaut, wir wollen aber nach dem Training schnell verdauliche Proteine zuführen um sofort die Aminosäuren im Blut zu haben. 20% der in der Milch enthaltenen Proteine sind die Molkeproteine, schnell verdaulich, optimal für nach dem Training. Man sollte etwa 30g schnell verdauliche Proteine zuführen. Milch hat auf 100ml 3,4g Protein davon 20% sind 0,68. Du müsstest also 4,5Liter Milch trinken um 30g Molke aufnehmen zu können. Viel zu viele kcal und nicht wirklich zweckmäßig.
    Besser ist es Eiprotein zuzuführen. Hier reichen in etwa 5 Volleier oder 150g Eiklar(in der diät da kein Fett).
    Optimal wäre natürlich ein Whey Protein wie zum Beispiel das Prostar Whey von Ultimate Nutrition
    http://www.andro-shop.com/Proteine/Whey/Prostar-Whey::11.html

    Funktioniert beides prima, aber nicht jeder verschlingt so gerne Eier wie ich :)
     
  5. #4 30. September 2007
    AW: Nach Training - Milch trinken (?)

    die wohl beste variante wäre da traubenzucker, kriegst du überall für maximal 3-5€ und wirkt sehhr schnell.
    Ansonsten vollkornnudeln...
     
  6. #5 30. September 2007
    AW: Nach Training - Milch trinken (?)

    du solltest nach dem training eiweiß zu dir nehmen =P inform von wie bereits oben von sonicdarula erwähnt eiern , oder whey shakes
    nach dem training füllt dein körper erst die glukose speicher auf ... das heist 2 bananen essen ;)
     
  7. #6 30. September 2007
    AW: Nach Training - Milch trinken (?)

    D.H Essen immer erst NACH dem Training einnehmen und nicht davor, denn so würds dir nix bringen. Nach Dem strengen Training diverese Eiweissprdoukte einnehmen..
     
  8. #7 30. September 2007
  9. #8 30. September 2007
    AW: Nach Training - Milch trinken (?)

    ja hier muss ich nichts mehr hinzufügen ;) team andro super geiles bb board der körper braucht nach dem training ne schnelle eiweiss zuführ:D
     
  10. #9 30. September 2007
    AW: Nach Training - Milch trinken (?)

    Hallo

    Hab das jetzt mal vorausgesetzt. Es ist ebenso wichtig wenn nicht wichtiger die leeren Gluykogenspeicher in Form von hochglykämischen Kohlehydraten zu füllen. Hier bietet sich Traubenzucker an aber auch 2 Bananen oder 1 Flasche Karamalz.
    Laut "Lehrbuch" sollte man 1g Traubenzucker pro kg Körpergewicht zu sich nehmen. Finde das persönlich aber zuviel weshalb ich immer 50g Traubenzucker zusammen mit 30g Whey und 5g Creatin zuführe.
    Durch den Traubenzucker steigt dein Insulinspiegel an, was sehr positiv für den Muskelaufbau ist. Da es aber ein hochglykämisches Kohlehydrat ist wird er ebenso schnell wieder abfallen weshalb es wichtig ist nach dem Training eine Mahlzeit mit niederglykämischen Carbs zuzuführen.
    Nach dem Training gibts bei mir 150g Reis und 250g Putenfleisch mit Brokkoli. Dies ist gleichzeitig die letzte Mahlzeit vom Tag bei der ich Carbs jeglicher Form zu mir nehme da die Wachstumshormonausschüttung mit niederem Insulinspiegel im Schlaf größer ist. Deshalb gibt es vorm Schlafengehen nur 500g Quark mit 1EL Walnussöl und Süssstoff

    So hoffe das war verständlich
     
  11. #10 30. September 2007
    AW: Nach Training - Milch trinken (?)

    Naja, ich bin nicht der Meinung das wäre immer Gut und auf den Stoffwechsel kommt's auch drauf an ...
    Würde auch Eiweis empfhelen, außer du bist momentan noch etwas Dünn, dann solltest du Viel Vollkornbrot und Nudeln stopfen, das haut am meisten rein ;)
     
  12. #11 1. Oktober 2007
    AW: Nach Training - Milch trinken (?)

    Also beim training würd ich dir empfehlen immer schön mineral drinks zu trinken dann kannste länger trainieren .. und danach vileicht ein proteinshake und wer's willkanns machen ich trink dann noch ein Ei .. ja so eon depp denken die meisten doch sehr gut für die muskeln:p

    Greez MCX
     

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Training Milch trinken
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    578
  2. Illuminati Trainingsvideo

    Michi , 7. Oktober 2015 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.179
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.352
  4. Antworten:
    14
    Aufrufe:
    3.091
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.183