nach zahnarzt besuch halsschmerzen

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von strapfi, 12. Januar 2008 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 12. Januar 2008
    halöle
    hier mal was nich so alltäglich is ..
    un zwar war ich letzte woche freitag beim zahnarzt der hat halt bissel gebohrt an nem abgebrochenen zahn nö
    un da sind halt desöfteren kleine zahnstückchen in rachen geflogen eigtl ja nich weiter schlimm
    doch seit dienstag bin ich krank und zwar starke halsschmerzen ... der arzt meinte meine seitenstränge wären stark gerötet

    naja die schmerzen haben halt bis vorhin nicht nachgelassen aber dann aufeinmal musste ich husten und es kam eben so ein zahnstück mit raus o_O kurz darauf nochmal eins
    nun hab ich das gefühl die schmerzen sind nichtmehr so stark
    kann das sein das die irgendwie stecken geblieben sind im hals und die halsschmerzen verursachen ???
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 12. Januar 2008
    AW: halsschmerzen

    Klar kann das sein? Wieso denn nicht.
    Geh doch mal zum Arzt erzähl ihn die Geschichte und der sagt dir schon was los is ;).
     
  4. #3 12. Januar 2008
    AW: halsschmerzen

    Ich glaube die schmerzen kommen von da ! Du solltest sofort zum arzt gehen und ihn fragen, oder kannst du es vielleicht mit "gurgeln" raus kriegen ?
     
  5. #4 12. Januar 2008
    AW: halsschmerzen

    war erst heute nachmittag beim arzt aber das mit den stückchen war erst vorhin
    werds jetzt gleich mal mit gurgeln probieren ....
    thx schonmal
    falls noch jemand tipps hat her damit
     
  6. #5 12. Januar 2008
    AW: halsschmerzen

    Vll was essen, nix flüssiges alá Suppe sondern was festes. Dann werden die Zahnstücke vll in den Magen befördert und beim nächsten Scheissgang siehste die Zähne im Klo schwimmen^^
     
  7. #6 12. Januar 2008
    AW: halsschmerzen

    Trink dirn Tee das beruhigt und dann gehst du zum Arzt wenn du kannst er wird dir sagen was als nächstes zu tun ist!
     
  8. #7 12. Januar 2008
    AW: halsschmerzen

    Mehr als zuständigen Arzt konsultiren ist wohl nich mit drinne..
    Die User hier könn auch nur mutmaßen, und es kann sich durch aus um ein ernsteres Problem handeln...

    Deshalb empfehl ich dir als bald möglichst dich in richtung Arzt zu bewegen ;)
     
  9. #8 12. Januar 2008
    AW: halsschmerzen

    Ich würd dir auch empfehlen nochmal zum Arzt zu gehen , mit der Gesundheit sott ma nich spaßen.
    Persöhnlich kann ich mir sehr gut Vorstellen dass das daran liegt, zur vorübergehenden Schmerzberuhigung empfehl ich dir nen Schwarzen kaffe mit 1/5 rum 4/5 kaffee, beruhigt den Rachen, trink ich immer wenn ich normales Halsweh hab.

    Gute Besserung
    MFG theo
     
  10. #9 12. Januar 2008
    AW: halsschmerzen

    ja das is durchaus möglich

    manchmal bleibt einem ja auch n fitzelchen essen im halse stecken

    also das kann auf jeden fall sein
    immer schön abhusten und vllt mal gurgeln
     
  11. #10 12. Januar 2008
    AW: halsschmerzen

    Ich würd dir empfehlen mir ner Salzwasser -Lösung mal zu gurgeln...das beruihgt die Schleimhaut im Hals und glaube das die "Zahnstückchen"dann auch schneller rausch flutschen^^

    hoffe konnte helfen;)
     
  12. #11 13. Januar 2008
    AW: halsschmerzen

    Nei, lieber mal zum Arzt, das ich genau so wenn man ne Grete von nem Fisch verschluck, da sagte man auch immer "Is Brot dann gehts runter" - falsch, da sticht man sich die Grete nur noch mehr in Rachen ...

    Will hier keine Panik bei dir auslösen ^^ aber sicher ist sicher.

    Solche Stückchen können bestimmt eine Entzündung auslösen, wenn diese sich in dein Rachen eingestochen haben, weil dein Körper diese als Fremdkörper sieht und 'bekämpfen' will ...
     
  13. #12 13. Januar 2008
    AW: halsschmerzen

    jo das kann sein und da sie ja voll mit zahnbelag waren, also ein paar bakterien, haben die eine Entzündung in deinen Rachen verursacht.
     
  14. #13 13. Januar 2008
    AW: halsschmerzen

    kp..kann schon sein, aber die wahrscheinlichkeit ist doch eher gering!! gegen halzschmerzen hilft am besten gurgeln mit salzwasser!!! nicht trinken, schmeckt nicht sonderlich gut..hilft aber..
    also bis denne und

    greetz
     
  15. #14 13. Januar 2008
    AW: halsschmerzen

    vllt hilft dir das hier:]

    link
    Spoiler
    xD .. sry, ich konnts mir nicht verkneifen^^:D
    aber vllt hilfst ja wirklich :)

    lol^^
     
  16. #15 13. Januar 2008
    AW: halsschmerzen

    Dir tut was weh - es ändert sich was (in deinem Fall hustest du Zahnstücke aus) und es tut nicht mehr so doll weh... Türlich liegt es dann da dran =)

    geh zum Doc und lass den mal nen gezielten Blick drauf werfen ;)
     
  17. #16 13. Januar 2008
    AW: halsschmerzen

    mal ordentlich husten ;)

    oder wie gesagt Suppe aber ich würde eher zu selbstgekochtem Pudding raten der noch etwas heiß ist. Der hat eine flüssige aber dennoch dicke Konsistenz sodass der eigtl den Zahn oder die Stückchen "mitnehmen" sollte. Denke das Wasser etc sich nur daran vorbeispült! Es kommt nur drauf an wo die Stückchen gelandet sind... in der Speiseröhre oder Luftröhre!?

    Es könnte beides sein... von daher würde Husten dir bei der Luftröhre helfen und der Pudding bei der Speiseröhre!

    Viel Glück ;)
     
  18. #17 14. Januar 2008
    AW: halsschmerzen

    da hat sich das zahnstück entzündet und hat sozusagen dienen hals angegriffen.
    also viel husten und zum arzt geben ^^
     
  19. #18 24. Januar 2009
    AW: halsschmerzen

    Haii

    das kann sein das die kleinen Zahnstücke gegen dein Halz geflogen sind und den dann bescädigt haben.
    Es gibt solche kleinen medizin die trinkst du und dann mildert es den Schmerz.

    Gute Besserung.

    Greetz FaQu
     
  20. #19 25. Januar 2009
    AW: halsschmerzen

    soetwas habe ich noch nie gehört aber wir sind ja im land der unbegrenzten möglichkeiten;)
    ich würde es mal mit warmer milch mit honig oder mit tee mit honig versuchen das beruhigt den hals etwas.
     
  21. #20 25. Januar 2009
    AW: halsschmerzen

    öh also eigentlich halten die zahnarzthelferinen so einen sauger an den zahn wenn gebohrt wird damit sowas nicht passiert oO

    aber klar kann es sein dass du halsschmerzen von den zahnteilen hast... also es gibt extra tabletten von denen du kotzen musst damit festgebliebene teile im rachenraum rausgehn ^^
    einfach immer kräftig husten. wenn du das mit den kotztabletten net probiern willst wär ne alternative auch einfach salzwasser-lösung gurgeln ^^
     
  22. #21 18. Februar 2009
    AW: halsschmerzen

    urin oder sperma gurgeln...

    urin: fördert durch den hohen salzgehalt die schleimproduktion was den schmerz reduziert
    sperma: fast das gleiche prinzip aber ist ansich schon der schon den schmerz
     
  23. #22 18. Februar 2009
    AW: halsschmerzen

    arzt + gurgeln mit antibakterieller gurgellösung


    vorschlag:

    Chlorhexamed forte


    der wirkstoff ist chlorhexidin(bis-)d-gluconat. baut sich in die bakterienzellmembran ein und wirkt so strukturelle dings recht effektiv antibakteriell.


    kannste ja auch mal den zahnarzt drauf ansprechen, der wird vermutlich nix gegen den wirkstoff/ das präparat einzuwenden haben.


    gute besserung :)
     
  24. #23 18. Februar 2009
    AW: halsschmerzen

    urin oder sperma gurgeln...

    urin: fördert durch den hohen salzgehalt die schleimproduktion was den schmerz reduziert
    sperma: fast das gleiche prinzip aber ist ansich schon der schon den schmerz
     
  25. #24 18. Februar 2009
    AW: halsschmerzen

    Du sagst ja selber,das es besser geworden ist seitdem du ein paar Stücke ausgehustet hast.
    Bisl was essen & trinken ne runde husten und wenn du Glück hast kommt dir der rest auch hoch.
    Wenn sich das ganze nicht mehr bessern sollte --> Artzt.
     
  26. #25 19. Februar 2009
    AW: halsschmerzen


    Tolle idee piss dir in den mund un Gurgel ein bisschen boa das is eklig...^^

    Was zum teufel macht den dein Zahnarzt mit deinen Zähnen?? ^^

    Ich würd mal schön warmen Tee trinken und vll doch mal zum Allgemeinarzt gehen und dir was entzündungshemmendes geben lassen oder was zum gurgeln muss ja kein Sperma sein... :)
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - zahnarzt besuch halsschmerzen
  1. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    655
  2. zahnschmerzen nach zahnarztbesuch

    CliC , 19. November 2009 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    656
  3. Antworten:
    14
    Aufrufe:
    666
  4. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    281
  5. kind nach zahnarztbesuch

    Big Dila , 4. Februar 2009 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    382