Nachbarn DSL 16k, Ich kein DSL.

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von Darkiz, 4. März 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 4. März 2007
    Tag,
    ich habe ein Problem.

    Nun Ich surfe schon seid 5-6 Jahren mit Dsl(1000) 384 kbit rum, und bin seit ca. 2 Jahren Arcor Kunde.
    Mein Arcor Anschluss läuft über Telekom Leitungen.

    So zu dem Problem. Die Telekom hat vor ca. 1 Monat eine neue Verteilerstation bei uns in der Nähe gebaut. Alles schön und gut, alle unsere Nachbarn können DSL 16k haben, nur bei mir steht komischer weise, nichts von Dsl 16k nichtmal etwas von Dsl 1k, auf der tcom.de Seite (Verfügbarkeitscheck).

    Nun wollte ich wissen. Kann es sein, dass es nur ein Fehler auf der tcom.de Seite ist, und es da nur nicht aktualisiert werden kann, weil ich noch aktiv Arcor Kunde bin (zum Glück nur noch 20Tage), und die Telekom meine Internet Leitung nicht checken kann, weil Arcor noch mein Provider ist?

    Irgendwie ist das kein tolles Gefühl, zu Wissen, dass man bald kein Internet mehr hat, und auf der tcom Seite auch nichts steht von: Bei ihnen ist "blub 16k oder sowas" verfügbar.

    Ich hoffe ihr könnt mich beruhigen^^.

    Darkiz?(
     

  2. Anzeige
  3. #2 4. März 2007
    AW: Nachbarn DSL 16k, Ich kein DSL.

    Ich würd ma bei der Telecpm anrufen was anderes fällt mir grad auch nicht ein und was 100% sicheres kann dir keiner sagen weil die Telekom ein ding für sich ist.

    Das Problem haben ja unedlich viele mit der Verfügbarkeit. (Mich eingeschlossen)

    gReeTz Sab
     
  4. #3 4. März 2007
    AW: Nachbarn DSL 16k, Ich kein DSL.

    Vielleicht mal bei Tcom anrufen und nachfragen?

    :/
     
  5. #4 4. März 2007
    AW: Nachbarn DSL 16k, Ich kein DSL.

    Ich hab da schon mehrmals angerufen, und die meinten die könnten das nicht überprüfen (Bandbreite), weil Arcor noch mein Provider ist, und Arcor die ..... können mir auch nichts über meine max. Bandbreite sagen, da die von Arcor auf die tcom Seite gehen und den Verfügbarkeits check machen..(lol). Und da steht halt bei denen das selbe wie bei mir...kein Dsl..

    Ich hatte vor 1 Woche kurzeitig Dsl 1k, also 3 Tage Dsl, da dachte: endlich haben die upgegradet, aber nix da, wieder runtergeschraubt auf 384..

    Solangsam trau ich keinem Anbieter mehr.
     
  6. #5 4. März 2007
    AW: Nachbarn DSL 16k, Ich kein DSL.

    es kann auch sein das du nur dsl1000(384) kriegen kannst

    bei nen freund ist das auch so der kann auch nur dsl1000(384) kriegen und 5 meter weiter haben die die vollen 1000
     
  7. #6 4. März 2007
    AW: Nachbarn DSL 16k, Ich kein DSL.

    Alle meine Nachbarn können Dsl 16k haben.

    Die Verteilerstation ist nur ca 100m weit weg von mir, und das sind doch eigentlich optimale Bedingungen. Und ich glaube auch nicht das ich nur 384 bekommen kann. Ich hatte ja für paar Tage Dsl1000. Dl mit 130kbit etc.

    Und wenn nachbarn Dsl 16k haben können, dann werde ich das wohl auch :/
     
  8. #7 4. März 2007
    AW: Nachbarn DSL 16k, Ich kein DSL.

    Ach das gleich Prob habe ich auch Nachbar hat 6000 und wir können nur 3k,aber das hat auch ein Grund:Es soll irgendetwas mit so eienr Dämpfung das Singnals zu tun haben. Vom Telefonanschluss zum Modem oder so da wird das Signal gedämpft oder hat der mir Veruscht zu erklären von T-Com.
    Aber er hat mich darauf eingestellt das es innerhalb von einem Jahr an jedem Hausanschluss 16k oder schneller verfügbar ist
     
  9. #8 4. März 2007
    AW: Nachbarn DSL 16k, Ich kein DSL.

    Mh von Dsl 6k zu 3k ist ja noch akzeptbel, aber von Dsl 16k zu Kein-Dsl, aber der Witz ist, ich habe doch im Moment Dsl..und ich hatte es auch schon schneller..ne ich bleib bei meiner Behauptung, dass die tcom nicht die Bandbreite prüfen kann, wegen Arcor..^^
     
  10. #9 4. März 2007
    AW: Nachbarn DSL 16k, Ich kein DSL.

    Das ist vollkommen richtig.
    Da dein Telefonanschluss kein Teledoofsanschluss ist, sprich auch keine Teledoofnummer hat,
    kann die Teledoof nicht überprüfen. Rein theoretisch müsstest du von Arcor die Leitungsdämpfung checken lassen oder zur Teledoof wechseln und dann können sie prüfen...

    Greetz
     
  11. #10 4. März 2007
    AW: Nachbarn DSL 16k, Ich kein DSL.

    Ja noch knapp 1 Monat dann bin ich weg von Arcor, dann wechsel ich wieder zu telekom. Ich denke dann werden die mir auch bestätigen, dass 16k funzt.

    danke Bewertung ist raus
     
  12. #11 4. März 2007
    AW: Nachbarn DSL 16k, Ich kein DSL.

    Kannst nur hoffen denn ich warte schon seit knapp 2 Jahren drauf das ich mein bestelltes DSL6000 benutzen kann. Und das argument mit dem Akzeptabel ist auch nicht ganz korrekt denn ich bezahle so wie die meisen für DSL6000 und habe DSL3000. Wenn man fargt warum das so ist bekommst mangesagt das es keinen extra Tarif für 3000 gäbe daher müsste man 6000 halt bezahlen.

    greetz Sab
     
  13. #12 4. März 2007
    AW: Nachbarn DSL 16k, Ich kein DSL.

    Ich fühle mit dir.

    Ich bezahle für Dsl 1000, bekomme 384, habe keine telefon flat, etc.

    Ich bezahle monatlich ca. 77€.

    Wenn ich zu tcom wechsel, habe ich hoffentlich dsl 6k oder 16k, internetflat, telefonflat, und was weiß ich, und werde dann ca. 49€ bezahlen.

    Also mehr speed und billiger.

    Das Leben ist ungerecht.
     

  14. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Nachbarn DSL 16k
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    9.707
  2. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    7.741
  3. Wissenschaft Anthropologie: Angst vor Untoten Nachbarn

    raid-rush , 2. Dezember 2014 , im Forum: User News
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.956
  4. Antworten:
    14
    Aufrufe:
    2.347
  5. Antworten:
    15
    Aufrufe:
    603