Nachrichtendienst meldet System erros

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von Pill3, 28. Dezember 2005 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 28. Dezember 2005
    hi, ich habe den rechne rerst vor kurzem(heute mittag^^) gekauft, is en schrott teil aber ja nur für meine mutter^^, naja ich habe dann wie immer schön XP druf gemacht, danach paar treiber, un dann T-Online browser

    als ich dann das erste ma on ging fings an mit Nachrichtendienst meldungen, von wegen systemerror, ich solle doch auf regfixit.com gehen, was runter laden un gut is, naja ich traute dem schmarn nich, ka weil noch nie von gehört xD naja un danach kam direkt in 60 sek. schaltet der PC sich aus(danke.....) naja un dann als er wieder oben kam vom "nachrichtendienst" das 47 erros gefunden wurden un ich solle auf Network Security Scanner, Vulnerability Scanner & Patch Management software gehen....naja ich habs bis jetz auch noch bleiben lassen...keine lust das ich was falsch mache


    ach das war heute mittag auch schon so, nur jetz kommt das pop up da dauernd alle 2min...heute mittag nich so oft, aber der rechner war nie länger als 15min am stück am laufen....


    naja hoffe mir kann wer helfen
    mfg Pille
     

  2. Anzeige
  3. #2 28. Dezember 2005
    Also ich würd mal sagen, du hast vor dem Online gehen vergessen ne Firewall drauf zu machen!

    Das ganze hört sich stark nach diesem Trojana, viren, spyware gedönse an, was ja kein Mensch brauch!


    Also ich würd den nochmal formatieren, ist ja eh noch nichts Wichtiges drauf oder ?


    M.f.g.: Xbz001
     
  4. #3 28. Dezember 2005
    Geh einfach in systemsteuerung -> verwaltung -> dienste und schalte den Nachrichtendienst aus. Das sind fakemeldungen. Is quasi genauso ernst zu nehmen wie popups ;)
    Eigentlich nur lästig und für administratoren gedacht die meldungen im netzwerk machen möchten.
     
  5. #4 28. Dezember 2005
    hmm sehr gut^^naja hat eh aufgehört was ich zwar nich verstehe aber egal

    nunja dann is ja fast alles klar, wenn noch ma probs sin ruf ich euch *gg*

    gute nacht euch
     
  6. #5 28. Dezember 2005
  7. #6 28. Dezember 2005
    Jaja RPC-DCOM ist schon was schönes .. wie wäre es mit Updates. Und außerdem kannst du mit großer Wahrscheinlichkeit davon ausgehen dass du dir bereits den Blaster Wurm eingefangen hast.
    Zum Entfernen: W32.Blaster.Worm Removal Tool | Symantec
     
  8. #7 28. Dezember 2005
    allgemein ma sp2 zu installieren würde ich dir raten.
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Nachrichtendienst meldet System
  1. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    287
  2. Nachrichtendienst

    Mat3usZ , 22. August 2006 , im Forum: Windows
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    207
  3. Nachrichtendienst

    Mat3usZ , 13. März 2006 , im Forum: Windows
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    266
  4. Nachrichtendienst von windows

    CoCo , 18. August 2005 , im Forum: Windows
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    350
  5. Nachrichtendienst ausschalten

    CoolHacker , 12. Juli 2005 , im Forum: Windows
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    244