Nachschulung + Probezeitverlängerung

Dieses Thema im Forum "Auto & Motorrad" wurde erstellt von LuZi, 6. November 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 6. November 2007
    Morgen^^!
    Habe heute einen Brief bekommen, also nen blauen Brief gekommen. Der kam von der BH und die meinten, weil ich vor 2 Monaten mal mit 77 durch den Ort gekurvt bin. Habe damals schon 125€uronen bezahlt.und jez meinten die, dass sich die Probezeit verlängert und ich eine Nachschulung machen muss.
    Da ich aber keinen Bock drauf habe, wollte ich fragen ob und was man dagegen machen kann.

    mfg LuZi
     

  2. Anzeige
  3. #2 6. November 2007
    AW: Nachschulung + Probezeitverlängerung

    Kurz und knapp ....
    Entweder Lappen abgeben oder die Nachschulung machen ...
    Sowas ist man immer selber schuld ...mehr bleibt dir halt nicht übrig ;)


    Blubberbob
     
  4. #3 6. November 2007
    AW: Nachschulung + Probezeitverlängerung

    gibts net de möglichkeit zu sagen, dass mein vater oder so gefahren ist?? ´cause der hätte keine probezeit mehr und der entginge auch der nachschulung. ausserdem is die strafe eh schon bezahlt
     
  5. #4 6. November 2007
    AW: Nachschulung + Probezeitverlängerung

    Nachschulung machen, sonst ist der Lappen weg ;)
     
  6. #5 6. November 2007
    AW: Nachschulung + Probezeitverlängerung

    Dann erklär mal wie die gepackt wurdest ? Mobilder Blitzer ? Festinstallierter Blitzer ? Wurdest du rausgewunken ?

    Kanns ja nicht bei nem Foto sagen dein Dad wars ....beim rauswinken auch nicht.

    Achso un 77 das sind 27 km/h zu viel innerorts.... 125 € sind schon normal und da du ja noch in der Probezeit warst halt noch die MPU und Verlängerung der Probezeit .... deswegen sag ich ja selber Schuld .... wenn du schneller fahren willst fahr auf die Autobahn oder wenigstens nur so schnell das du net über 20 km/h drüber bist ! Aber nun ists passiert ....gib mal mehr Infos !


    Blubberbob
     
  7. #6 6. November 2007
    AW: Nachschulung + Probezeitverlängerung

    Hallo? Lesen! Dann kannst dir viel getippe sparen.
    Mit bezahlen des Bescheides einige Zeit vorher hat er den Verstoß zugegeben und kein Widerspruch eingelegt. Die Geschichte ist gegessen. Damals hättest vll was anfechten können.
    Der Brief jetzt ist ja nur die logische Folge des Verstoßes udn kommt von einer anderen Behörde. Was willst denn jetzt anfechten?? Mit welcher Begründung?? Das Thema is durch ob du da jetzt Bock drauf hast oder nicht (was die ohnehin eher wenig interessiert).
     
  8. #7 6. November 2007
    AW: Nachschulung + Probezeitverlängerung

    ja ich hab mir gedacht ich lauf mal auf die BH und sag der, dass mein vater mir das geld gegeben hat und ich einfach vom konto überwiesen habe, weil wir dachten, die sache ist gegessen. vllt. haben sie ja erbarmen und kaufen mir die shice ab....
     
  9. #8 6. November 2007
    AW: Nachschulung + Probezeitverlängerung

    Hallo? Lesen! Dann kannst dir viel getippe sparen.

    Die 125 € müssen so oder so gezahlt werden ...ob sein Dad gefahren is oder er ...scheiss egal .... ist nunmal so.

    Ich weiss ja nicht wie er gepackt wurde aber sieht auf jeden Fall :poop: für ihn aus !
    Trotzdem kannste dir solche scheiss Posts sparen !

    @ Threadersteller: Mach am besten die MPU und die 2 Jahre länger Probezeit is ja auch kein Dingen ,....Ich hoffe mal dir war das eine Lehre ;)


    Blubberbob
     
  10. #9 6. November 2007
    AW: Nachschulung + Probezeitverlängerung

    das ist denen doch egal... für wie doof hälst du die?

    Du hast halt gepennt. Was hast du erwartet wenn der Wisch auf deinen Namen lief und du bezahlst und die kriegst dafür Punkte?
    Was geht die das an wer bezahlt hat oder von wem das Geld kam?

    Nach Gesetz ist es nunmal so: Wenn man Punkte kassiert in der Probezeit muß man nachschulen.

    @Blubberblob

    Sorry aber willste das jetzt nicht verstehen? Die 125 Euro SIND BEREITS GEZAHLT. Haste dir mal die Bestimmungen bei so einem Bescheid durchgelesen? Widerspruch binnen einer Woche, bei Zahlen des Geldes wird der Verstoß zugegeben. Das wovon er spricht ist NICHT der Bußgeldbescheid. DIe Sache ist durch wenn das Ding an ihn selber gerichtet war.
     
  11. #10 6. November 2007
    AW: Nachschulung + Probezeitverlängerung

    Es wurde schon alles gesagt, du MUSST ne Nachschulung machen und mit Probezeitverlängerung leben. Sei froh, dass die dir den Lappen nicht sofort abnehmen und den den Schein mit 21 nochmal machen musst. Selber schuld. Und die Polizei is sicher nicht so dämlich und kauft dir sone story von wegen "Aber mein Dad is gefahren!"
     
  12. #11 6. November 2007
    AW: Nachschulung + Probezeitverlängerung

    Hmmm....eigentlich brauch man nach einem bezahlten Strafzettel, keine MPU mehr erwarten, eigentlich gegessen Eigenartig. Dagegen machen kannste aber nix, ist zu spät. Musst die MPU machen.

    Hättest du am Anfang Widerspruch eingelegt und gesagt, dein Vadder is gefahren hättest du nur 1-2 Jahre ?? (korigiert mich wenn ich falsch liege) ein Fahrtenbuch führen müssen.
     
  13. #12 6. November 2007
    AW: Nachschulung + Probezeitverlängerung

    Er kriegt auch keine MPU. Die MPU ist erst die nächste Stufe. Nachschulung ist eigentlich nur eine reine blabla Sache die viel Geld kostet. Die bekommt man bei Verstößen in der Probezeit, bei denen man Punkte kassiert hat.

    MPU ist wenn man das nochmal dann macht oder aber was viel öfters vorkommt: Drogen am Steuer. Nach dem Führerscheinentzug kommt die Medizinisch Psychologische Untersuchung (MPU).
     
  14. #13 6. November 2007
    AW: Nachschulung + Probezeitverlängerung

    Ach stimmt. MPU war der Idiotentest. Sry...ich meinte oben Nachschulung.
     
  15. #14 7. November 2007
    AW: Nachschulung + Probezeitverlängerung

    Aufbauseminar (ASF) ist das, was er zu erwarten hat, habe ich jetzt auch hinter mir.
    Da du wie erwähnt keine Möglichkeit mehr hast was zu machen, kannst du schonmal
    das Geld für son Aufbauseminar sparen kostet dich nämlich je nach Fahrschule 300-400€


    Viel Spaß dabei wünsche ich dir noch...

    Ps Und doch, natürlich muss man als Probezeitler bei so einem Verstoß auch nach bezahltem
    Strafzettel noch sowas machen, die Mühlen mahlen nur sehr langam deswegen dauerts immer
    bis das von Behörde zu Behörde gereicht wird.
     
  16. #15 7. November 2007
    AW: Nachschulung + Probezeitverlängerung

    ähm habe ich zu erähnen vergessen, dass das in österreich nicht über die polizei läuft sondern über die bezirkshauptmannschaft und man meines wissens nach lenkererhebung machen kann?
     
  17. #16 7. November 2007
    AW: Nachschulung + Probezeitverlängerung

    achso sag das.... bei mir war nur deutsches recht... österreich kein plan
     
  18. #17 7. November 2007
    AW: Nachschulung + Probezeitverlängerung

    *gott sei dank *

    nee ich werds probiern... kostet ja nichts.. ausserdem wäre eh nur 1 jahr probezeit mehr...

    aber dankescheen.

    thread closed
     

  19. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Nachschulung Probezeitverlängerung
  1. Nachschulung

    pe4nut xD , 12. März 2011 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    481
  2. Antworten:
    21
    Aufrufe:
    1.533
  3. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.009
  4. Nachschulung

    Meikel , 12. Februar 2009 , im Forum: Auto & Motorrad
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    445
  5. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    582