Nachspiel nach Dida-Eklat?

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von Rudi_Rüssel, 4. Oktober 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 4. Oktober 2007
    Nachspiel nach Dida-Eklat?

    München - Zwei denkwürdige Champions-League-Nächte für den schottischen Fußball wurden von einer unwürdigen Schauspiel-Einlage durch den brasilianischen Keeper Dida vom AC Mailand überschattet.

    Milan-Keeper Dida bestritt 91 A-Länderspiele für die brasilianische Nationalelf
    Vorschau Milan-Keeper Dida bestritt 91 A-Länderspiele für die brasilianische Nationalelf
    "Drei Aktionen und zwei Gegentore - dafür gibt es nur ein Attribut: Katastrophal", kommentierte die "Gazzetta dello Sport" nach dem turbulenten Ende beim 1:2 des Titelverteidigers Milan beim schottischen Meister Celtic Glasgow.
    "Und nach einer Fan-Attacke bricht er dann zusammen und wird ausgewechselt."
    Nach dem Siegtor zum 2:1 durch den Australier Scott McDonald in der 90. Minute rannte ein Fan im mit 60.000 Zuschauern vollbesetzten Parkhead-Stadion auf das Spielfeld und berührte Milans Torhüter Dida im Vorbeilaufen am Hals.
    Daraufhin machte sich der brasilianische Nationaltorhüter zunächst auf die Verfolgung, um wenig später theatralisch zusammenzusacken.
    Wütende Internet-Proteste
    Die Internetseite des Champions-League-Siegers war am Donnerstag voll mit Protesten wütender Fans.
    "Ich hoffe, dass der Klub Maßnahmen gegen Dida ergreift. Er hat das Ansehen der Mannschaft beschädigt", hieß es dort unter anderem.
    Entscheidung am Freitag
    Eine Entscheidung darüber, ob die Uefa die Disziplinar-Kommission zu einer Untersuchung einschaltet, wird erst am Freitag fallen.
    Der Kontinentalverband wartete noch die Berichte des Uefa-Delegierten und des deutschen Fifa-Referees Markus Merk ab.


    Unabhängig davon sieht Milan die Sache als erledigt an. "Wir werden keinen Einspruch einlegen. Wir haben uns so entschieden, weil wir Champions-League-Sieger sind und uns auch entsprechend verhalten müssen", erklärte Milans Vizepräsident Adriano Galliani.

    Quelle

    Hier ist noch ein Video dazu
     

  2. Anzeige
  3. #2 4. Oktober 2007
    AW: Nachspiel nach Dida-Eklat?

    Da hat die ital. Schwalbenschule wohl versagt.

    Vllt hatte Dida auch nen Schlaganfall.=)=)=)=)
     
  4. #3 4. Oktober 2007
    AW: Nachspiel nach Dida-Eklat?

    klau nicht schlechte witze von raab!

    das war das lächerlichste, was ich seit langem gesehen habe. ich finde eher, dida gehört dafür gesperrt! das kann doch nicht sein, dass er da so am rumheulen ist, nur weil ihn einer an der schuler berührt.
    wenn die uefa da ne strafe gegen celtic verhängt (ok ne geldstrafte dürfte es geben, gibts ja immer, wenn da unbefugte auf den platz laufen), wäre das für mich der witz des jahres!
     
  5. #4 4. Oktober 2007
    AW: Nachspiel nach Dida-Eklat?

    Echt peinliche Sache, einfach unglaublich....

    Raab hat die Sache erst grade in den Dreck gezogen;)

    Aber zurecht, da fehlen einem echt die Worte,

    hätte ich von einem Spieler wie Dida, der eigentlich alles erreicht hat, nie gedacht!

    Mfg

    FaGru mit Unverständnis;)
     
  6. #5 4. Oktober 2007
    AW: Nachspiel nach Dida-Eklat?

    lol erstmal wie gingen die fans denn ab.. :D
    und der eine von celtic grätscht den torschützen fast noch an der eckfahne um :D

    gibt vllt auch nen spiel ohne zuschauer, als strafe, so wie da alle rumgerannt sind.

    ja zu didi: muss ja nicht sein sowas. klar muss in erster linie da kein zuschauer reinrennen, aber immer dieses dumme fallen lassen und gleich ins gesicht fassen und sich mehrmals rumkugeln, als hätte man schmerzen.

    denke da wird auch noch was passieren mit dida aber auch mit celtic.
     
  7. #6 5. Oktober 2007
    AW: Nachspiel nach Dida-Eklat?

    Total peinlich man kann es gut im video sehn, erst läuft Dida hinter dem fan her und danch dachte er wohl: "Wenn ich hinfalle wird das Spiel vllt. nich anerkannt" und fiel so "voller Schmerzen" zusammen. Sehr peinlich für den italienischen fussball. Hoffe der bekommt seine Quittung!!!
     
  8. #7 5. Oktober 2007
    AW: Nachspiel nach Dida-Eklat?

    Wie geil!
    Dida ist ja mal der Volltrottel vor dem Herrn.

    Allein für die Dummheit, müsste der Verein ihn auf die Bank setzen...Aber bei dem Präsidenten (*kopfschüttel*)

    Schon bedenklich, dass bei einem CL Spiel, Fans aufs Feld rennen können und es da an der Eckfahne sehr chaotisch zu gehen kann...
     
  9. #8 5. Oktober 2007
    AW: Nachspiel nach Dida-Eklat?

    Was hast du denn fürn ein Prob?? Was hat Raab damit zu tun??:angry:
     
  10. #9 5. Oktober 2007
    AW: Nachspiel nach Dida-Eklat?

    Oh man, ich hab mir so den ***** abgelacht, was dida sich da erlaubt ist echt peinlich, er wollte einfach erreichen dass des spiel wiederholt wird oder so was in der art, dass es halt noch ein nachspiel hat, aber jetzt denke ich sitzt er ziemlich in der tinte!
     
  11. #10 5. Oktober 2007
    AW: Nachspiel nach Dida-Eklat?

    Für so ne Aktion gehört er eigentlich für den Rest der Champions League Saison gesperrt das ist wohl das unsportlichste was man machen kann.

    Wie kann man eigentlich so dumm sein, im TV hätte man das sowieso alles richitg gestellt und Milan hätte die Punkte auch niemals am grünen Tisch bekommen !
     
  12. #11 5. Oktober 2007
    AW: Nachspiel nach Dida-Eklat?

    hab mir grad das video bei youtube.com angesehen und das ist wohl nen witz von dida. da kommt der fan, klatscht dem auf die schulter und rennt weiter, dida hinterher und will den einfangen, macht 4 schritte und bricht dann zusammen. So ein schwachsinn hab ich nach der aktion von nem brasilianer an der eckfahne noch nicht gesehen. Dida sollte für die komplette CL gesperrt werden.:angry: :angry:
     
  13. #12 5. Oktober 2007
    AW: Nachspiel nach Dida-Eklat?

    Jep ih dachte da auch an rivaldho den *****...

    damit hat der sich kurz vorm karriere ende so unbeliebt gemacht, den guckt doch keiner mehr mit dem ***** an

    hoffe bei bei DIDA wird das genauso
     
  14. #13 5. Oktober 2007
    AW: Nachspiel nach Dida-Eklat?

    Also das war ja echt end lächerlich von Dida!
    Sowas muss einer der besten Torhüter der Welt nicht machen!
    Sah aber lustig aus, hätte gern mal gesehen was passiert wär wenn er ihn erwischt hätte^^
     
  15. #14 5. Oktober 2007
    AW: Nachspiel nach Dida-Eklat?

    Hehe, is schon bisschen lächerlich, aber in der Serie A kann man nichts anderes erwarten^^
     
  16. #15 5. Oktober 2007
    AW: Nachspiel nach Dida-Eklat?

    also ich hab des heut in der zeitung gelesen und muss sagen das man es wirklich nicht schlechter machen konnte... da sieht man mal wie lange er überlegt hat bis im was eingefallen ist :D

    aber wenn ich dann schon simuliere dann sollte man des auch richtig machen nich so wie er... erst noch paar schritte hinter dem typen herlaufen und sich dann fallen lassen... wenn dann sollte er sich gleich fallen lassen...

    mfg
     
  17. #16 6. Oktober 2007
    AW: Nachspiel nach Dida-Eklat?

    tja ist halt der moderne fussball... bei jeden kleinen berühren sofort hinschmeißen und ein auf sterbenen schwan tuen... finde sowas nur lächerlich und sollte auch bestraft werden..
     
  18. #17 6. Oktober 2007
    AW: Nachspiel nach Dida-Eklat?

    der typ is einfach net normal^^

    wenn er schon hinterher lauft dann muss er sich den tyxpen auch mal packen, aber so ne nummer abziehen is ja unterste schublade...

    und joa, dass es einer von ac is oder ein brasilianer find ich net schlimm, aber so ein verhalten gehört bestraft...

    vorallem die auswechslung danach, was denkt der sich eigentlich dabei!?

    mfg
     

  19. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...