Nahrung - das ultimative Geheimnis entlarvt

Dieses Thema im Forum "Essen & Trinken" wurde erstellt von steelpad, 3. September 2012 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. steelpad
    steelpad Neu
    Stammnutzer
    #1 3. September 2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13. April 2017
    Um Gottes Willen, was haltet ihr von diesem Video?

     

  2. Anzeige
  3. LieberLeo
    LieberLeo Neu
    Stammnutzer
    #2 3. September 2012
    AW: Nahrung - das ultimative Geheimnis entlarvt

    ehm ja und was ist daran jetzt eine "Verschwörungstheorie"?

    Kannst du das präzesieren oder ist das einfach mal so pauschal in den Raum geworfen auf das ganze Video bezogen?

    Befreie dich selbst von deinen Selbstschutzmechanismen und stell erstmal eine vernünftige Frage.
     
  4. Murdoc
    Murdoc D'OH!
    Team
    #3 3. September 2012
    Zuletzt bearbeitet: 3. September 2012
    AW: Nahrung - das ultimative Geheimnis entlarvt

    Sehr viele Hersteller von Nahrungsmitteln haben sich mit der Regierung bzw. der Führerschaft der N.W.O. verschworen und geben bewusst Stoffe in ihre Produkte, welche die Menschheit sterilisieren, krank machen und verdummen lassen soll.

    ____________

    = Verschwörungstheorie
     
  5. chrisTucker
    chrisTucker Neu
    Stammnutzer
    #4 3. September 2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Nahrung - das ultimative Geheimnis entlarvt

    Über diese "geheime" Zutat im Wasser wurde doch vor kurzem sogar hier diskutiert !
    Harvard Studie zu Fluorid - RR:Board

    Naja, war eigentlich schon klar das dieses Video aus Amerika kommt, habe das Gefühl das dort nicht so darauf geachtet wird wie hier, bzw der Verbraucher wird nicht ausreichend geschützt.

    Also für alle die nicht wissen was Eugenik bedeutet, ich wusste es nämlich auch nicht.


    Ein Auszug aus Wiki
     
  6. APEX
    APEX Neu
    Stammnutzer
    #5 3. September 2012
    AW: Nahrung - das ultimative Geheimnis entlarvt

    Ist doch ansich nichts neues, das Aspartam usw. in Lebensmitteln ist.
    Wenige wissen halt nur was diese Stoffe bewirken bzw. was das überhaupt ist.

    Langzeitstudien gibts sowieso keine über so etwas...
     
  7. chrisTucker
    chrisTucker Neu
    Stammnutzer
    #6 4. September 2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13. April 2017
    AW: Nahrung - das ultimative Geheimnis entlarvt

    Ich hoffe das diese Art von "kampagne" noch größere Wellen schlägt und einfach die Mehrheit der Konsumenten erreicht. So könnte man gemeinsam dagegen ankämpfen - was gegen so eine Lobby eigentlich unmöglich ist :)

    Ich habe mir gestern den neuen SPIEGEL *36/2012 rausgelassen, da geht es um Zucker "Droge Zucker - Die gefährliche Sucht nach Süßem"
    Was ich da schon wieder alles gelesen habe war einfach zu viel für mich!
    Leider gibt es keinen Online Artikel, der Artikel im Heft ist ohne Bilder ca.8 Seiten lang.
    Es ist sehr begrüßenswert, das das Thema (hoffentlich) endlich in das Bewußtsein der breiten Öffentlichkeit rückt.

    In dem Bericht wird sehr häufig ein Experte Namens "Dr. Lustig" zitiert. Ich habe auf Youtube eine Rede von ihm gefunden
    Es ist zwar auf Englisch, aber für die die es vielleicht nicht wirklich verstehen ist es trotzdem sehr verständlich.
     
  8. g-city
    g-city Neu
    Stammnutzer
    #7 4. September 2012
    AW: Nahrung - das ultimative Geheimnis entlarvt

    Geld ist der Schlüssel der Wahrheit, es gibt Moral und Ethik nur noch begrenzt in unserer Gesellschaft, folge dem Geld und du findest die Wahrheit und einen Haufen Verschwörungstheoretiker die auch Geld damit verdienen.

    Nicht alle Ärzte sind schlecht und auch nicht alle Theoretiker sind an Verschwörungen interessiert. Aber wem glaubst du mehr, einem Menschen der 10 Jahre seines lebens ohne Bezahlung für eine Sache kämpft oder der Coca-Cola Company?

    Natürlich ist der Arzt moralisch verpflichtet dich zu heilen, aber Geld bringst du ihm nur wenn du krank bist.

    Aspartam sollte man dennoch nicht unterschätzen und gerade PKU Patienten können daran sterben.

    Achte einfach in Zukunft auf deine Ernährung, vorallem ließ dir die Bestandteile der Nahrungsmittel durch und du wirst feststellen, das dich einige Produkte vom Bild ansprechen, drehst du Sie um vergeht dir schnell der Appetit drauf.

    Glaub nicht jeden Mist der dir erzählt wird, egal ob Gesundheitsbehörden, Ärzte oder Verschwöhrungstheoretiker. wenn dir einfach etwas nicht Koscher vorkommt, Finger davon lassen und informieren. Nimm dein Smartphone mit in den Supermarkt und prüfe zur Not was die Begriffe bedeuten.

    In diesem Sinne einen guten Appetit :)
     
  9. LORD1337
    LORD1337 Neu
    #8 4. September 2012
    AW: Nahrung - das ultimative Geheimnis entlarvt

    zucker macht süchtiger als alkohol...
    aber naja diese doku handelt doch um Amerikanische inhaltsstoffe, ich denke vieles von dem wird in deutschland nicht zugelassen....
     
  10. raid-rush
    raid-rush Admin
    Administrator
    #9 4. September 2012
    AW: Nahrung - das ultimative Geheimnis entlarvt

    Jeder weiß das Fastfood und Fertigprodukte nicht gesund sind, genauso wie Alkohol, Zucker,Fett etc in Mengen Dick und Dumm machen.

    Das Problem ist der Konsument möchte genau diesen Geschmack oder er ist süchtig danach, das führt automatisch zu Nachfrage.


    Entweder wir vermitteln den Menschen über Bildung und Aufklärung wie man sich gesund, nachhaltig und bewusst Ernähren kann, oder der Staat verbietet uns all diese Leckeren Sachen und wir leben wie in der DDR.

    Wichtig ist nur das die Lobby der Lebensmittelindustrie nicht zu viel Einfluss auf die Politik haben wie in dem Video gezeigt.

    Es ist aber FALSCH, dass die Politik absichtlich diese Mittel zulässt sondern dahinter stecken wenn dann die Lobbys, die ihre Interessen durchsetzen.

    Lebensmittel in Deutschland unterliegen ebenfalls strengeren Kontrollen und viele Mittel sind bei uns NICHT zugelassen, das gleiche gilt bei Medikamenten.

    Das Video ist leider weniger Informativ als verschwörungstheortische Hetzpropaganda. Hier werden Zitate und Zusammenhänge mit Informationen verknüpft die miteinander gar nichts zu tun haben.

    Btw. das Video und Thema dazu gab es schon mehrfach.
     

  11. Videos zum Thema