NBA - Topstar Yao Ming fällt aus!

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von KingJame$, 2. März 2008 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 2. März 2008
    Schock für die Houston Rockets: Der NBA-Club muss für den Rest der Saison auf seinen chinesischen Star-Center Yao Ming verzichten. Der 2,29-Meter-Riese zog sich im Training einen Ermüdungsbruch im linken Fuß zu und wird in dieser Spielzeit nicht mehr zum Einsatz kommen.

    Damit droht der Chinese ausgerechnet bei den Olympischen Spielen im August in Peking auszufallen, obwohl die Ärzte nach erster Diagnose davon ausgehen, dass der 27-jährige Asiate möglicherweise Ende Juni wieder spielen könnte.

    Der sechsmalige NBA-Allstar-Spieler gilt als Chinas größter, berühmtester und populärster Glitzerstar weltweit. Er ist das Gesicht der Olympischen Spiele 2008 und das Symbol für Chinas Anstrengungen und Erfolge in internationalen Wettbewerb und internationaler Akzeptanz, hieß es aus Peking. "Wenn ich nicht für mein Land bei Olympia spielen kann, ist das die größte Niederlage meiner Karriere", sagte der geschockte 27-Jährige, "ich mag im Moment weder daran denken noch Genaueres wissen." Der Schock saß auch bei Chinas Basketball-Verbandsmanager Bai Ximin tief, als ihm die Verletzung zu Ohren kam: "Wir waren erschüttert wie Millionen Fans in China."

    Mit 22 Punkten und 10,8 Rebounds pro Spiel ist Yao-Ming auch mitverantwortlich für die jüngste mit 13 Siegen nacheinander längste Erfolgsserie der Rockets in der NBA seit der Saison 1993/94. Damals konnte Houston die ersten 15 Saisonspiele in Serie gewinnen. Auch ohne Yao gewann die Mannschaft von Trainer Rick Adelman am Dienstag (Ortszeit) die Washington Wizards 94:69. Damit haben die Texaner nun 13 Partien nacheinander gewonnen und nach schwachen Saisonstart gute Aussichten, die Playoffs zu erreichen.

    -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    joa ich denke es ist ein großer verlust für die rockets ohne yao wird es schwer die playoffs zu erreichen dennoch glaube ich das sie es schaffen werden...sie haben ja noch den all-star mcgrady er wird das team wieder übernehmen...aber in den playoffs werden die nicht weit schaffen...ich tippe erste runde raus!
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 2. März 2008
    AW: NBA - Topstar Yao Ming fällt aus!

    Joa ist auf jeden Fall n Rückschlag für die Rockets... Kommt ja schon fast öfter vor, dass T-Mac oder Yao verletzt sind, als dass sie zusammen auf m Spielfeld stehen... Ich denke aber, dass Houston es trotzdem in die Playoffs schafft. Ist ähnlich wie letztes Jahr. Da hat McGrady auch das Team alleine in die Playoffs geführt. Denke aber auch, dass wieder in der ersten Runde Scchluß is... Der Westen is dieses Jahr einfach zu stark...
     
  4. #3 3. März 2008
    AW: NBA - Topstar Yao Ming fällt aus!

    oh man. tracy mcgrady wirds schon richten. und soooooooooo gut is der ming auch nich dass des deswegen nich in die playoffs schaffen. aba wie schon von makaveli71 gesagt werdn sies nich viel weiter schaffen.
    mfg fireballer
     
  5. #4 3. März 2008
    AW: NBA - Topstar Yao Ming fällt aus!

    Word!

    Also erstens bin ich kein Fan von Yao Ming und denke zwar das es ein Rückschlag für die Rockets ist aber sie diesen schon wegstecken können. Wie Makaveli schon sagt, ein McGrady in guter Form reicht, um in die Playoffs zu kommen. Allerdings nicht für mehr.
    Jedoch werden vor allem ca. 1 Mrd. Menschen erschüttert sein...diejenigen die ihn auch immer zu unrecht in das All-Star Game rein voten :p

    ...8)
     
  6. #5 3. März 2008
    AW: NBA - Topstar Yao Ming fällt aus!

    Habs gestern beim Spiel von Dallas gegen die Lakers gehört :S

    Natürlich schwerer Rückschlag für die Rockets...aber ich denke (oder hoffe) sie können trotzdem was reißen.

    Gegen die Nuggets war es auch ein ordentliches Spiel, natürlich werden noch stärkere Gegner kommen, aber ich denke da sollte trotzdem was gehen :)
     
  7. #6 3. März 2008
    AW: NBA - Topstar Yao Ming fällt aus!


    naja ming is besser als mcgrady von daher isses natürlich nen rückschlag, ich würd eher sagen mcgrady ist net so der hammer^^
     
  8. #7 4. März 2008
    AW: NBA - Topstar Yao Ming fällt aus!

    seit wann isn ming bessa wie mcgrady??? die meinung hab ich ja noch nie gehört... aba jeder wie er meint...
     
  9. #8 4. März 2008
    AW: NBA - Topstar Yao Ming fällt aus!

    Naja zwei Spieler von unterschiedlichen Positionen zu vergleichen ist zeimlicher Schwachsinn. Jeder hat seine Stärken und Schwächen. Besser oder schlechter kann man nur in bezug auf bestimmte Fähigkeiten sagen aber nicht so pauschal. Und jetzt bitte nicht mit Stats argumentieren, das ist nämlich das Letzte.
     
  10. #9 5. März 2008
    AW: NBA - Topstar Yao Ming fällt aus!


    stimmt schon dass man verschiedene positionen eigentlich nicht vergleichen kann, dennoch ming wirft besser, wichtiger für reb. sowohl off als auch def, bessere FT%, mehr PPG usw.
    klar mcgrady ist auch nen starspieler, dennoch halte ich nen yao ming für wichtiger
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...