NDS aus Hongkong?

Dieses Thema im Forum "Konsolen" wurde erstellt von NeXuS 2, 28. November 2009 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 28. November 2009
    Hallo,

    Hab vor, mir demnächst einen Nintendo DS zuzulegen. Jetzt bin ich auf ein doch sehr billiges Angebot gestoßen, doch ich rätsle gerade was daran faul seien könnte.

    Die Ware kommt aus Hongkong, da hab ich einmal gedacht, jetzt wird der Versand sehr teuer, nun ist aber angegeben "Versand kostenlos", können da sonst noch irgendwelche Kosten anfallen? Zoll etc.?

    Dass nächste was mir ein wenig Kopfschmerzen bereitet ist, ob der NDS dann auf "Hongkong-isch"(Was sprechen die? xD) eingestellt ist.

    Dann wäre dann noch das Problem, dass das Ladegerät nicht kompatibel wär, hab aber hier eins, dass sich verwenden ließe, stellt somit kein Problem dar.

    Was meint ihr?

    <<<<<<<<<<<<ANGEBOT>>>>>>>>>>>>>>>>>>


    nex
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 28. November 2009
    AW: NDS aus Hongkong?

    1. Die sprechen Japanisch
    2. Versandkostenfrei versenden haufenweise Japsenschuppen
    3. Ja zoll kann auf dich zukommen. 19%MwsT nachzahlen wenns geöffnet wird.
    4. weiß nich ob man die Systemsprache ändern kann
    5. Bei dealextreme gibts/gabs auch mal nen NDS für diesen Preis.

    Was das Ladekabel angeht, gibts ja genug adapter.

    Außerdem hat er halt genug positive bewertungen also kauf ihn wenn du unbedingt einen willst lol

    //EDIT:
    Hier, sogar mit verzierung und noch billiger:

    Internal Server Error

    da kannste bestellen da hab ich schon haufenweise kram bestellt ^^
    Aber dran denken, das sich reparierte geräte
     
  4. #3 28. November 2009
    AW: NDS aus Hongkong?

    Heyho, denk das is dasselbe, wie wo ich mir damals ne Briefmarken-Waage bestellt hab, da gabs auch ein top angebot, mehr als billig, top modell, aba aus HongKong ...

    ...Anleitung und so hatte ich wie imma in 1000 Sprachen, einziger Unterschied war, das der Versand aus Fernost knapp nen Monat gedauert hat und ich mich während der ganzen Zeit gefragt hab, ob da jetzt nich grad ein paar Vietnamesen auf 20 Euro von mir rumtanzen und überhaupt keine Ware haben ;)

    ...aba ging alles gut und bin zufrieden :)

    Hoffe dir geholfen zu haben

    MfG Weedy
     
  5. #4 29. November 2009
    AW: NDS aus Hongkong?

    Hong Kong liegt in China und in China wird kein Japanisch gesprochen ;)
     
  6. #5 29. November 2009
    AW: NDS aus Hongkong?

    ymmd ^^

    ähm, ich würde den nciht kaufen, weil:

    1. ausland ist bei sowas immer :poop: ...was ist mit garantie? wie willste das regeln
    2. ab ca. 25 euro fällt verdammte zoll an ...nochmal was dazu bezahlen ;(
    3. vllt ist das ja ne billige fälschung oda so?
    4. kauf lieber in deutschland und bleibe wachsam wenns um gutschein geht.
    gibt so oft richtig geil angebote ;)

    bin im letzten viertel jahr richtiger sparfuchs und gutschein sucher geworden ;)

    pS: meine persönliche meinung
     
  7. #6 29. November 2009
    AW: NDS aus Hongkong?

    1. Hong-Kong => China => Chinesisch
    2. /sign
    3. Yap, da du unter dem Freibetrag bestellst
    4. Ja kann man.. Hab eben nachgesehen.. Da sind so komische Zeichen als Auswahlmöglichkeit.. Vermute mal, dass das Chinesisch ist!
    5. kP^^

    MfG
     
  8. #7 29. November 2009
    AW: NDS aus Hongkong?

    ok, danke für die komments...

    Naja meine Ware mit einer Waage vergleichen ist bisschen schwer. Bei ner Waage stellst dich drauf und weißt bescheid, bei dem Gerät spielt ja aber noch mehr mit, wie eben die Sprache usw.

    Ich werde es mir nicht bestellen und ausschau nach einer neuen NDS halten, hoffentlich auch eine billige :p

    bw raus ;)


    nex
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
  • Annonce

  • Annonce