Ne menge fragen zu linux - Abschlussprojekt

Dieses Thema im Forum "Linux & BSD" wurde erstellt von KlausTrofobie, 24. November 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 24. November 2006
    Hey linux experten!!

    Ich hab nächstes Jahr meine Facharbeiterprüfung als IT-Systemelektroniker! Dafür muss ich ein Serverbasiertes Netzwerk planen!

    Hab mir überlegt einen Linuxrechner als File-, Internet- und DHCP-Server laufen zu lassen!

    Den File (Samba) Server hab ich jetzt fertig konfiguriert..(is ja auch ziemlich leicht)

    Trotzdem kommen schon die ersten Fragen auf...

    z.B. gibts ein Tool mit dem man von Windowsrechnern sein Sambapasswort ändern kann?? Dann nen Befehl mit dem ich die Festplattenkapazität anzeigen lassen kann?

    Wäre klasse wenn sich jemand zur Verfügung stellen kann der mir die Fragen beantworten kann und mich auch während des Projektes bisschen unterstützt (wenn fragen aufkommen mir die beantwortet :p)

    Ich will nicht dass mir das einer macht (nicht falsch verstehen) ich muss das ja vorstellen und erklären dann bringt mir das nix wenn ichs nicht selbst gemacht hab!!

    Vielen dank schonmal im Vorraus!

    MfG
    KlausTrofobie
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 25. November 2006
    AW: Ne menge fragen zu linux - Abschlussprojekt

    So hab mir die Fragen jetzt "selbst" beantwortet! Aber eine hab ich noch :p

    Hab meinen Proxyserver soweit laufen! Allerdings klappt das mitm FTP nich... der Port 21 ist freigegeben aber es kommt trotzdem immer "Access Denied." dann hab ich den Port 21 mal in die "SSL_Ports" geschrieben da komm ich bis zum "List"!

    Hab ich irgendwas vergessen bzw. falsch gemacht!

    Ich hab Suse Linux 10.1 und benutze den Squid Proxy! Hab keinerlei Filter oder sonstwas installiert!

    MfG
    KlausTrofobie
     
  4. #3 26. November 2006
    AW: Ne menge fragen zu linux - Abschlussprojekt


    • was verwendest du für n ftpserver?
    • was hat das mitm proxy zu tun?
    • und warum nimmst du suse?
     
  5. #4 26. November 2006
    AW: Ne menge fragen zu linux - Abschlussprojekt

    Ich glaub du hast das nicht ganz verstanden dann ich erklär das nochmal:

    Ich habe einen Proxyserver mir für zu Hause gemacht. Und jetzt will ich auf nen FTP-Server connecten will dann geht das nicht, weil der Proxy den Zugriff verweigert....

    MfG
    KlausTrofobie
     
  6. #5 26. November 2006
    AW: Ne menge fragen zu linux - Abschlussprojekt

    Ich kenn mich mit Proxys nicht so aus aber kann es sein das deiner nur http unterstützt. Soviel ich weiß braucht man Socks um alle Protokolle über den Proxy laufen zu lassen.
     
  7. #6 27. November 2006
    AW: Ne menge fragen zu linux - Abschlussprojekt

    Wenn du den Proxy auf deinem Server für ftp freigeschaltet hast, dann musste auch auf deinem Client im Netzt die adresse des Proxy in dein Webbrowser bzw FTP Prog eintragen.
     
  8. #7 27. November 2006
    AW: Ne menge fragen zu linux - Abschlussprojekt

    Ja hab ich komm auch mit firefox drauf nur mit flashFXP nicht :( ist auch nicht sooo schlimm!

    Vielen dank an euch!

    MfG
    KlausTrofobie
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...