nerv eingeklemmt beim sport

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von Sc4rF4ce, 12. Februar 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 12. Februar 2009
    ich glaub ich hab mir im unteren wirbelsäulen bereich nen nerv eingeklemmt beim training

    was gibts da für häusliche möglichkeiten das das wieder weggeht ohne arzt da ich da jetzt kein bokc zu hab
    oder wie lang die sache dauert bis sowas wieder weg ist hat da einer ne ahnung?
     

  2. Anzeige
  3. #2 12. Februar 2009
    AW: nerv eingeklemmt beim sport

    Beschreib mal ein bisschen genauer. Normalerweise gibts da eine reihe von Bewegungen womit man sowas wieder in den Griff bekommen kann. Beschreib mal genau wo das weh tut und bei welcher bewegung.
     
  4. #3 12. Februar 2009
    AW: nerv eingeklemmt beim sport

    kommt ganz auf die Stelle drauf an. hatte ich auch mal. ging durch bewegung nich weg. hab dann so ne moorsalbe genommen. und dann wars nach paar tagen wieder weg.
     
  5. #4 12. Februar 2009
  6. #5 12. Februar 2009
    AW: nerv eingeklemmt beim sport

    naja typisch für solche sachen is der halswirbel und der lendenwirbelbereich würde ich aufgrund meiner erfahrungen sagen

    naja wenn du nicht zum doc gehen willst dann würd ich maximal 1 woche warten und dann vllt doch zum arzt gehen

    möglichkeiten hast du eig keine.... du kannst höchstens so kräuterzeug draufschmieren, kieferlatschengeist glaub ich heißt des zeug, das regt wenn ich mich nicht täusche die durchblutung an, allgemein stoffwechselfördernde sachen sind sehr gut da so ein eingeklemmter nerv meist durch eine verspannte muskelpartie fixiert wird und sich daher nichtmehr lösen kann

    also geh mal in die sauna und dehn den bereich ein wenig in dem der nerv eingeklemmt is

    desweiteren du kennst doch sicher die sachen vom physio!?

    auf den bauchlegen, ausathmen und dann drückt dir jemand auf den rücken... das könntest mal mit nem kumpel pa etc versuchen, oder auf den rücken legen, linken fuss gestreckt liegen lassen und rechten fuß über den linken legen sodass sich der rechte teil der beckens vom boden hebt, wichtig dabei ist das die rechte schulter am boden bleibt, bei bedarf ein wenig mit der linken hand auf den rechten oberschenkel drücken und richtung boden drücken, wenn alles optimal läuft und gemacht wird und der rückenmuskel einigermaßen entspannt ist müsste es im lendenwirbelbereich ein zwei mal knacken...

    naja aber wie gesagt wenn es nach ner woche nich besser is geh zu nem arzt oder zu nem physio und lass dich kurz einrenken, is das beste


    mfg ilovevalla


    ps: hast du das öfter?


    Edit: sry hab irwie überlesen das es im unteren wirbelsäulenbereich ist
     
  7. #6 12. Februar 2009
    AW: nerv eingeklemmt beim sport

    stell dich rücklings an irgendeinen partner,verharkt eure arme und sag ihm,er soll sich nach vorne beugen,sodass du auf seinem rücken liegst.
    bei mir rkacht es dann 3-4mal schön laut und alles ist gut:]

    viel glück
     
  8. #7 12. Februar 2009
    AW: nerv eingeklemmt beim sport

    Also wenn du dir wirklich einen "Nerv" eingeklemmt hast, dann würdest du dich wälzen vor schmerzen und gleich zum Arzt gehenb - wo wars bei mir zumindest.

    Hatte zwar einen im Fuß eingeklemmt, aber nach einer Nacht konnte ich einfach nicht mehr!
     
  9. #8 12. Februar 2009
    AW: nerv eingeklemmt beim sport

    ne massage kann auch schon helfen, hats bei mir jedenfalls mal gebracht :)
     
  10. #9 12. Februar 2009
    AW: nerv eingeklemmt beim sport

    ja wenn ihc mich bück dann tuts weh sonst nich also im stehen oder so tuts net weh
    ja ist im unteren bereich der wirbelsäule
    und nein hab des net öfters

    danke an alle bws sind raus
    werds mal ausprobieren
     
  11. #10 12. Februar 2009
    AW: nerv eingeklemmt beim sport

    das kann entweder ein nerv sein den du dir eingeklemmt hast, oder nur ein ausgerenkter wirbel. versuchs mal mit einer wärmflasche auf der besagten stelle, etwas pferdesalbe (die man auf die muskeln schmiert und die dann total warm wird) oder einem heißen bad. da weiten sich die gefäße und es kann sein dass der wirbel von alleine wieder reinhüpft.

    wenn das alles nichts gebracht hat, geh zum arzt. mit solchen sachen ist nicht zu spaßen und solche nervengeschichten können böse ausgehen.

    lg, schorfi
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - nerv eingeklemmt sport
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    639
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    770
  3. Eingeklemmter Nerv?

    hunter-x , 20. Oktober 2009 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    2.481
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    4.588
  5. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    2.100