[.NET] [VB] Ganz einfaches Ver- und Entschlüsselungsverfahren

Dieses Thema im Forum "Programmierung & Entwicklung" wurde erstellt von MrX, 7. Januar 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 7. Januar 2007
    [VB] Ganz einfaches Ver- und Entschlüsselungsverfahren

    Hi!!

    Ich bräuchte für .NET ein ganz simples Verschlüsselungsverfahren, das es mir aber auch möglicht macht, ganz einfach zu entschlüsseln!

    Hab bei Google gesucht, aber man findet meistens nur solche Hash-Verfahren (hoffe die heißen so), z.B. MD5 oder andere derartige Sachen!!

    Hoffe ihr könnt mir helfen!

    Bewertung ist auf jeden Fall sicher!!

    ______________
    MrX
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 7. Januar 2007
    AW: [VB] Ganz einfaches Ver- und Entschlüsselungsverfahren

    Verschlüsselung – Wikipedia

    da gab es fast alle angeschnitten und die ersten müssten auch was für dich sein :)

    Knusperkeks
     
  4. #3 7. Januar 2007
    AW: [VB] Ganz einfaches Ver- und Entschlüsselungsverfahren

    Vielen Dank für deine Antwort...

    die meisten Verschlüsselungs-Systeme kenn ich, aber soweit ich weiß, bietet .NET sowas doch von Haus aus an oder?! Hab nur eben keine Ahunung, wie ich da anfangen soll zu arbeiten...

    Hat da vielleicht jemand noch 'nen Tipp oder 'n paar Codeschnipsel?

    Danke!!

    __________________
    MrX
     
  5. #4 7. Januar 2007
    AW: [VB] Ganz einfaches Ver- und Entschlüsselungsverfahren

    Hey,

    soweit ich weiß, bietet .net sowas nicht direkt an. das musst du dir selber basteln.
    Du kannst z.B. eine ROT13-Verschlüsselung machen, die ist sehr simpel. Dazu gehst du einfach jeden Buchstaben von nem String durch, und addierst 13 zu dem Ascii-Wert. Das Zeichen gibst du dann aus.

    Bei sowas lernt man zugleich den Umgang mit strings etc ;)
     
  6. #5 7. Januar 2007
    AW: [VB] Ganz einfaches Ver- und Entschlüsselungsverfahren

    Hier mal ein wirklich einfaches Beispiel
    Code:
    Public Class xxx
    
     Private Enum CryptMode As Integer
     Encode = 0
     Decode = 1
     End Enum
    
     Private Function Crypt(ByVal input As String, ByVal key As String, ByVal cryptMode As CryptMode) As String
    
     Dim result, cptString As String
     Dim i, position As Integer
     Dim cptZahl, orgZahl, keyZahl As Long
    
    
     For i = 1 To Len(input)
     position = position + 1
     If position > Len(key) Then position = 1
     keyZahl = Asc(Mid(key, position, 1))
    
     Select Case cryptMode
     Case cryptMode.Encode
     orgZahl = Asc(Mid(input, i, 1))
     cptZahl = orgZahl Xor keyZahl
     cptString = Hex(cptZahl)
     If Len(cptString) < 2 Then cptString = "0" & cptString
     result &= cptString
     Case cryptMode.Decode
     If i > Len(input) \ 2 Then Exit For
     cptZahl = CByte("&H" & Mid$(input, i * 2 - 1, 2))
     orgZahl = cptZahl Xor keyZahl
     result &= Chr(CInt(orgZahl))
     End Select
    
     Next i
    
     Return result
     End Function
    
    End Class
    BG MaxDev
     
  7. #6 7. Januar 2007
  8. #7 7. Januar 2007
    AW: [VB] Ganz einfaches Ver- und Entschlüsselungsverfahren

    Ah sehr gut! Vielen Dank euch allen!

    Hab jetzt ein lauffähiges verfahren gefunden!!

    Bewertung habt ihr alle!

    -- CLOSED --

    _______________
    MrX
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - NET Ganz einfaches
  1. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.131
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    317
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    755
  4. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    445
  5. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    4.368