[.NET] Webbrowser bringt Fehler!

Dieses Thema im Forum "Programmierung & Entwicklung" wurde erstellt von MasterJulian, 21. Dezember 2008 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 21. Dezember 2008
    Webbrowser bringt Fehler!

    Dieses sch... Webbrowser Controll macht mich fertig. Ich versuche gerade eine Website aufzurufen (mit nem flash player) sollte ja eigentlich kein Problem darstellen doch falsch gedacht. Ich bekomme den Fehler "Fehler: Zugriff verweigert" und an der stelle wo der Player seien sollte bekomme ich nur eine "Flash + Java script required" meldung. Im richtigen IE funktioniert das jedoch wunderbar. Was zum :angry: mach ich falsch?
     

  2. Anzeige
  3. #2 29. Dezember 2008
    AW: Webbrowser bringt Fehler!

    im control sind keine plugins installiert - müsstst du afaik nachholen, damits geht. oder einfach alles per POST machen!
     
  4. #3 29. Dezember 2008
    AW: Webbrowser bringt Fehler!

    Wie kann ich diese nachinstallieren? Post bring mir in diesem Fall nichts.
     
  5. #4 30. Dezember 2008
    AW: Webbrowser bringt Fehler!

    also ich denk mal schon, dass die Plugins installiert sind, wenns im normalen IE geht. Das Webbrowser-Control benutzt nämlich soweit ich weiß schon den IE. Was ich mir eher vorstellen könnte ist, dass das Webbrowser-Control aus irgendwelchen Gründen nicht auf die IE-Plugins zugreifen darf. (Deswegen auch Zugriff verweigert)
     
  6. #5 30. Dezember 2008
    AW: Webbrowser bringt Fehler!

    das webbrowser-Control is eine dll datei, die der IE auch benutzt - ich weiß ja nicht, ob in einer dll die plugins schon drin sind ?
     
  7. #6 2. Januar 2009
    AW: Webbrowser bringt Fehler!

    Ja, das ist jetzt hier die Frage: Wer benutzt wen?
    Also ich gehe jetzt mal davon aus, dass hier mit .NET entwickelt wird. Also wird erstmal die System.Windows.Forms-Assembly benutzt.
    Und die wiederum greift intern auf die IE-Komponenten zu. Architekturübersicht hier: http://msdn.microsoft.com/en-us/library/aa741312(VS.85).aspx#content_extensions
    Die MSHTML.DLL sorgt dann dafür, dass für entsprechenden Content in der HTML-Datei die gerendert wird, das entsprechende Abspielplugin geladen wird.
    Und da bin ich eben der Meinung, dass das Laden von zusätzlichen Plugins im .NET-Control verhindert wird, im richtigen IE aber funktioniert, aufgrund von irgendwelchen Sicherheitseinstellungen an der MSHTML.dll bzw. dem Webbrowser-Objekt
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...