Netbios (zugriff auf dateien)

Dieses Thema im Forum "Sicherheit & Datenschutz" wurde erstellt von BillyJoe, 27. Oktober 2005 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 27. Oktober 2005
    Hab hier mal das prog netbios geuppt....in das prog kann man ne ip eingeben und dann kann man sich zugriff auf verschieden ordner und dateien verschaffen die auf dem computer sind....
    ich wei bloß nicht ob das nur im netzwerk funzt oder auch im i-net!!! ?( sry!!

    bitte ne bewertung abgeben!!!



    Link:
    [HIDE]http://rapidshare.de/files/6827697/Netbios.rar.html[/HIDE]

    Pass:
    [HIDE]netbios_upped_by_billyjoe[/HIDE]
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 12. November 2005
    kein plan wie das gehen soll ... trozdem 10ner raus ^^
     
  4. #3 12. November 2005
    zeigt der auch netbios name an? weil nbtscan geht bei mir irgendwie ned oO
     
  5. #4 12. November 2005
    hab mal ne kleine Frage

    da steht ja

    net use, und darunter net use K: was bedeutet hier das k
    und was heist das mit shared docs?
     
  6. #5 13. November 2005
    Ich habe gehört das es im i-net geht aber man muss vorher irgendwie ein vpn einrichten um draufzuzugreifen.

    MFG ZiPPo
     
  7. #6 23. November 2005
    Hmm danke 10er Bewertung is raus kann mir zwar nicht vorstellen wie das prog funtzen soll aber egal.
     
  8. #7 23. November 2005
    ich habe gehört das man mit dieser prognur dateien sehen kann die das opfer freigegeben hat .
    Stimmt das ?
    es ist auch schwer solche ips zu finden oder?
     
  9. #8 23. November 2005
    also, aufs netbios kann man immer zugreifen, wenn es die Firewall denn nicht schützt...

    also wenn ich von ner Lan gehe mache ich immer alle freigaben weg, dann hat man das Problem net..

    ich denke mal bei dem Prog lohnt sich die andwendung nur, wenn man vorher mit nem anderen Programm nach Port 139 gescannt hat, denn wenn das Teil net selber scannen kann ist das ja sonst ziemlich sinnlos irgendwelche freigaben zu finden...
     
  10. #9 23. November 2005
    stimmt is echt sinnlos
     
  11. #10 23. November 2005
    Ein Netzwerkprotokoll legt die Regeln für den Datenaustausch in einem Netzwerk fest. Es regelt Datentransport, Adressierung, Routing, und Fehlerprüfung. Protokolle sind z. B. TCPIP, IPX oder NETBIOS. Also sicher geht das Netbios ist aber nur gänig wenn Port 139 frei ist und icht geschützt ist !




    mfG Dj
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Netbios zugriff dateien
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    4.832
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.417
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    3.039
  4. Port 139 NETBIOS

    and1theReal , 18. November 2005 , im Forum: Sicherheit & Datenschutz
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    419
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    4.084