Netbook für die Uni (Asus 1215B vs. Samsung NC10 Plus JP05) bis 300€

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von PoweRanga, 23. Oktober 2011 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 23. Oktober 2011
    Guten Abend,

    ich hoffe auf eure Vorschläge!

    Meine Funde sind: Asus 1215B 30,7 cm Netbook matt schwarz: Amazon.de: Computer & Zubehör

    Und das: Samsung NC10 Plus JP05 bei notebooksbilliger.de

    Mir wurde gesagt: das Asus bietet viel fürs Geld, das NC10 ist jedoch besser verarbeitet, robuster, hattn besseres Display, angenehmere Tastatur, von daher ...

    Andere Vorschläge sehr erwünscht, hilft mir bei der Auswahl!!! :)
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 24. Oktober 2011
    AW: Netbook für die Uni bis 300€

    Emphele dir das Asus , die 2 GB Ram sprechen für sich.
    Habe auch so eins und bin ganz zu frieden.

    Vorher hatte ich ein Samsung. Und Asus gefällt mir besser.

    mfg und gute nacht :)
     
  4. #3 24. Oktober 2011
    AW: Netbook für die Uni bis 300€

    Also von den beiden würde ich auf jeden Fall das ASUS nehmen, das Samsung hat einen ultra lahmen Single Core Atom Prozessor und nur 1 GB RAM.
    Während beim ASUS der zwar strom-hungrigere aber viel bessere AMD Prozessor werkelt.
    Auch die integrierte GPU ist beim ASUS bzw. von AMD um einiges besser.

    Eine Empfehlung von mir wäre noch das Lenovo IdeaPad S205 hat ein Kumpel von mir für seine Freundin bestellt. Er ist sehr zufrieden mit dem Teil. Nur weiß ich noch nichts bzgl. Akkulaufzeit.
     
  5. #4 24. Oktober 2011
    AW: Netbook für die Uni bis 300€

    ouh das lenovo hört sich auch gut an; die akkulaufzeit wäre nett zu erfahren! aber ich mein natürlich spielt für mich auch die verarbeitung, display etc eine rolle!!! unialltag etc!!! also bitte noch meinungen! :)
     
  6. #5 24. Oktober 2011
  7. #6 24. Oktober 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13. April 2017
    AW: Netbook für die Uni (Asus 1215B vs. Samsung NC10 Plus JP05) bis 300€

    Nächstes mal bitte gleich wichtige Schlüsselbegriffe (keywords) in den Titel packen. Siehe auch Ankündigungen - Hardware & Peripherie
     
  8. #7 24. Oktober 2011
    AW: Netbook für die Uni (Asus 1215B vs. Samsung NC10 Plus JP05) bis 300€

    nen allgemeinen tipp wegen uni und akkulaufzeit...
    als ich auf mein netbook linux installiert habe hat sich die akkulaufzeit ungefähr verdoppelt auch wenn ich selbst eigentlich schon immer windows benutzt habe und benutze (hier am home pc zB)

    sonst würde ich für das geld echt das lenovo nehmen... bietet einfach mehr als die anderen 2
     
  9. #8 25. Oktober 2011
    AW: Netbook für die Uni (Asus 1215B vs. Samsung NC10 Plus JP05) bis 300€

    dann werde ich mir das lenovo bestellen mit 2 gig.
    der tipp von buffalobill kommt mir nahezu genial vor! danke :)
    usb 3.0 ist unwichtig für mich da keine endgeräte. das einzige is die akkulaufzeit! is die beim s205 in etwa wie beim 1215b???
    vllt einfach nochn paar zusprüche! danke!!

    - hab halt schon einiges gelesen von wegen 1215b vs. s205 etc, wie mans halt so macht wenn man vor so einem kauf steht xD, und joa.. ich will jemand der mir die entscheidung "abnimmt" :) -

    entschuldigt ich schreib grad mitm iphone.
     
  10. #9 27. Oktober 2011
    AW: Netbook für die Uni (Asus 1215B vs. Samsung NC10 Plus JP05) bis 300€

    Ich suche im Moment genau das gleiche Netbook für die Uni und stehe somit vor der gleichen schwierigen Entscheidung.

    Also von der Akkuleistung sollte der Asus besser sein da er einen stärkeren Akku hat.

    Asus 1205b = 5200 mAh
    Lenovo S205 = Lithium-Ion, 6 Zellen, 2200 mAh, 48 Wh, bis zu 5 Std.

    Korregiert mich wenn ich da falsch liege.


    Aber was ich nicht verstehe... Der Prozessor vom Asus ist doch der gleiche wie vom Lenovo oder habe ich da was überlesen?

    mfg e-h
     
  11. #10 27. Oktober 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Netbook für die Uni bis 300€

    Würde ich nicht machen. Ich hab seit 2 Wochen das S205. Schönes Teil, aber unter Linux fast unbrauchbar. Läuft also out of the box nicht viel.
    Und so wie du es gemacht hast würde ich es nicht kaufen. Hier hab ich meins gekauft:
    http://www.cyberport.de/notebook-und-tablet/notebooks/1C31-14Z/lenovo-ideapad-s205-m632gge-3gb-ram.html
    249EUR mit 3GB.

    Hab hier:
    Lenovo IdeaPad S205 - gute Wahl? - RR:Board

    einen Erfahrungsbericht dazu gepostet.

    PS: 4,5-5 Stunden sind realistisch bei Officegebrauch (Wlan, Musik, Surfen)
     
  12. #11 30. Oktober 2011
    AW: Netbook für die Uni bis 300€

    Also Heisenberg: Das Gerät von Cyberport (dein Link), ist das "alte" S205 mit dem E-350 etc, außerdem wie du gesagt hast im Endeffekt nur 3gig ram und ne kleinere FP: Da nehm ich ehrlich gesagt doch lieber den Tipp von BuffaloBill - der 450 soll zwar ned viel mehr bringen, aber für 50 Euro mehr nen besseren Prozzi, ne bessere Grafikleistung, 1 gig ram mehr, mehr GB FP.. da sagt ich nicht nein oder was meinst du dazu?
    - Das einzige was mich fuchst, is das mit der Akkuleistung?! Ich würd' einfach ma gern wissen, ob das ASUS wirklich bis zu 8 Stunden läuft - also länger als das Lenovo, bei welchem ja wie gesagt 5 Stunden angegeben sind, auf die man sich anscheinend verlassen kann..?!
     
  13. #12 30. Oktober 2011
    AW: Netbook für die Uni (Asus 1215B vs. Samsung NC10 Plus JP05) bis 300€

    Dann poste ich mal nen Erfahrungsbericht zum Asus 1215B AMD E-450 ...habe den Ram für 17EUR um 2 gb erweitert

    Akkulaufzeit: Surfen, Office etc bissl mehr als 6,5 Stunden @Win7 ultimate...Wlan an minimale Bildschirmhelligkeit
    Bildschirm: bisschen dunkel und glossy aber ertragbar, 12.1" nicht zu klein und nicht zu groß für mich
    Design: sieht recht schick aus...man sieht jeden Fingerabdruck auf dem Deckel
    Geschwindigkeit: flottes kleines Ding
    Spiele: nicht getestet weil ich auf sowas nicht viel Wert lege
    Lautstärke: Lüfter und Festplatte nicht hörbar
    Wärmeentwicklung: minimal
    Tastatur: Gut weil Chiclet Tastatur...Tastatur federt minimal bei Druck
    Netzteil: Stecker vom Netzteil macht mir Sorgen weil er ziemlich filigran ist
    Erweiterbarkeit: an den Ram kommt man ohne Garantieverlust ran....Festplatte aber nicht
    Cam/Mic: nicht getestet...Safetyschieber für Cam etwas locker

    Bin im großen und ganzen sehr zufrieden nach 1,5 Wochen Unieinsatz

    Dürfte wahrscheinlich sogar unter 5 Stunden sein beim Lenovo....die testen ja bei optimalen Bedingungen....nix machen, wlan aus, Bildschirmhelligkeit minimal etc
    Würde mit 25% weniger Akkulaufzeit rechnen als die Hersteller angeben.
    Bei sowas würde ich lieber Erfahrungsberichte von Kunden lesen.
     
  14. #13 15. November 2011
    AW: Netbook für die Uni (Asus 1215B vs. Samsung NC10 Plus JP05) bis 300€

    danke nochmal, hab das gerät heut bekommen! absolut geil und eine super empfehlung!!! das neue s205 (e450) wird eig erst ab dezember verfügbar sein - doch ich hatte glück und hab eine der ersten lieferungen bekommen, da ich vorbesteller war.
     

  15. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Netbook Uni Asus
  1. (Sub-) Netbook für bis zu 500

    Hanskopf , 6. September 2015 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.241
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    527
  3. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    905
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    774
  5. netbook für mädchen + uni

    revolt , 16. November 2010 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    502