Netgear G834GB mit einem linksys Wap54G verbinden AP

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von stitch85, 10. Februar 2008 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 10. Februar 2008
    Hallo Leute,

    ich bin ein absoluter Neuling in Sachen Funknetzwerk, oder eine Bridge erstellen.

    Zur Sache, ich möchte gerne meinen Alice DSL 160000 Anschluss bis zu meiner Freundin ihrer Wohnung verlegen. Beide Wohnungen sind im EG und liegen sichtbar voneinander entfernt so ca 50 meter, es sind so ca 3 große Bäume und zwei Fenster im weg ein Fenster bei mir und eine Terrassentüre bei ihr. Ich besitze einen Netgear G834GB mit ADSL, den Router mit W-LAN
    benutze ich als Modem für das DSL und es ist ein PC mit Kabel verbunden. In der Wohnung nutze ich auch noch mein MacBook im W-LAN, dass ich auch gerne bei ihr in der Wohnung nutzen möchte. Habe mir letzte Woche einen Linksys WAP54G gekauft um die Entfernung zu überbrücken aber ich bekomme es nicht hin. Ich weiß einfach nicht mehr weiter, bei dem Netgear gibt es unter den Einstellungen WDS drei Möglichkeiten (point to Point, Point to Multi Point, Repeat) da muss ich die Mac Adresse von dem Wap54g Eingeben hab das alles schon ausprobiert aber nix geht.

    Habe jetzt auf der Seite von Linksys mal nachgeschaut und da sehe ich nur Bilder das man den Router (z.B mein Netgear ) mit einem Kabel mit dem Linksys WAP54G verbinden muss und dann muss bei meiner Freundin
    nochmal ein Linksys stehen um das Signal zu verteilen.

    Kann mir Bitte Bitte jemand erklären wie ich das am beste lösen kann oder
    wie ich es an besten einstellen kann.

    Vielen Dank
    Marco
     

  2. Anzeige
  3. #2 10. Februar 2008
    AW: Netgear G834GB mit einem linksys Wap54G verbinden AP

    Vorab: ich hab keines der beiden Geräte.

    Die Anleitung von dem Linksys hab ich mir abger trotzdem mal angeschaut; die reden da explizit von Linksys-Geräten - sieht fast so aus, als ob das hier nicht nur Marketing wäre.

    Den Linksys hast Du auf Repeaterbetrieb gestellt und die Verschlüssung überall auf WPA (nicht WPA2), oder?

    Dann sollte das schon funktionieren.

    Was mich noch interessieren würde - warum hast Du kein Netgear-Gerät gekauft, wenn Dein Router schon von der Firma ist?
     
  4. #3 10. Februar 2008
    AW: Netgear G834GB mit einem linksys Wap54G verbinden AP

    Hi

    ich glaube ich habe WPA2 eingestellt schau jetzt dann gleich mal nach wenn ich nach hause komme.

    habe auf den Verkäufer gehört, aber die Beratung war voll für den ***** Litec Computer, das werde ich auch
    nie wieder tun.

    danke für die Antwort :D
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Netgear G834GB linksys
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.232
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.668
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    413
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    508
  5. netgear dg834gb

    02730986 , 24. September 2006 , im Forum: Netzwerk, Telefon, Internet
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    179