Netgear-Problem

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von TomTom89, 20. Februar 2007 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 20. Februar 2007
    Habe die sufu schon benutzt, aber immer wenn ich was ausprobiert hab, ging es auch nich besser, deshalb will ich versuchen antworten speziell auf mein problem zuzuleiten ;) :

    also, ich habn netgear router, wireless lan, neatgear stick, hatte immer nen 11er stick, da ging alles, wie wireless lan halt is ^^

    doch dann ging der kaputt :( un ich musste mir nen neuen anschaffen, der hat jez 54, so un der geht eig auch so ganz gut, aber wenn ich cs zocke, dann laggt es regelmäßig, un heute hatte ich dann immer nen ping von 4000, kann mir einer helfen ? zb wie ich den router vllt umkonfigurieren muss oder sowas, hab davon echt ka

    übertragunsgrate hab ich in dem neatgear tool schon auf 11 runter gesetzt , kein erfolg, also bitte helft mir !!

    BWs sin so selbstverständlich wie toast am fürhen morgen :)

    Mfg euer in liebe gesinnter TomTom :D

    (ne is echt ne ernste Frage !!)
     

  2. Anzeige
  3. #2 20. Februar 2007
    AW: Netgear-Problem

    Wie heißt der neue/alte WLAN-Stick? Hersteller und Modell

    Ganz wichtig ist, dass die Verbindungsstärke angemessen hoch ist. Also sollte auf der Strecke Router<->PC möglichst wenig Distanz und Hindernisse sein. Es ist möglich, dass dein neuer Stick eine geringere Reichweite hat, das kommt auf das Modell und die Qualität an. Wenn die Verbindung kurzzeitig abbricht, kommt es zu solchen 4000 Pings.

    Außerdem solltest du beim Stick Optionen wie "Powersave" o.ä. deaktiveren, da diese die Netzwerkleistung verringern.

    Eventuell will der nit so ganz mit deinem Router zusammenarbeiten. Inkompatibelitäten gibt es immer. Wenn du das Problem früher oder später nicht hinbekommst, muss du wohl den Stick zurückgeben und einen anderen versuchen.
     
  4. #3 20. Februar 2007
    AW: Netgear-Problem

    mach mal einen firmware update wenn schon die neue fw drauf ist mach mal einen downgrade auf 1-2 ältere FW ...
    war bei meinem 511T auch neue FW --> war am laggen ---> 2 fw tiefer alles im grünen bereich!!

    lg
     
  5. #4 20. Februar 2007
    AW: Netgear-Problem

    Wechsel ma die Kanäle durch und
    prob. welcher am besten gehtich hatte den stick auch mal
    nen netgear und nen passenden router also bei mir hat es in CS:S
    auch immer in regelmäßig gelaggt ich konnte für 2-3 sec nicht vor und zurück laufen
    also dann hab ich den anbieter gewechselt also 1&1 und dann hadds nich mehr geladdt aber
    da hatte ich auch ne fritzbox und dann ne lan leitung....
     
  6. #5 21. Februar 2007
    AW: Netgear-Problem

    interessant wäre es rauszubekommen ob der ping im wlan netzwerk so hoch ist oder ob der evtl erst im i-net schlecht wird evtl durch nen "schlechten" CS Server.
    könntest ja mal testen indem du den rechner mal direkt an den router anschließt und das malaustestest.

    mfg virgo
     
  7. #6 21. Februar 2007
    AW: Netgear-Problem

    ja über kabel is alles ohne laggs ^^ liegt an dem router, fw kann ich nich erneuern, is die neueste druff
     
  8. #7 21. Februar 2007
    AW: Netgear-Problem

    Dann Resete mal oder wechesel den W-Lan Channel...
    greez Lan Kabel is eh besser
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...