Netstat -n>icqip.txt

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von d3v., 18. Juli 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 18. Juli 2007
    Hay,
    Ich wollte mal nen ICQ IP Sniffer basteln ;) Nur zu testzwecken!
    Es müsste eig. per netstat -n gehen, also so:

    Code:
    netstat -n>icqip.txt
    
    Sobald ich jemanden was sende ist die IP ja unter dem Port 5190 zu sehen! Allerdings werden auch sämtliche andere Ports angezeigt, wie kann cih alle anderen auser diesen Port 5190 ausblenden?
    Hoffe ihr könnt mir dabei helfen!
     

  2. Anzeige
  3. #2 18. Juli 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
  4. #3 18. Juli 2007
    AW: Netstat -n>icqip.txt

    Ja der Thread war von mir ;)
    Das Problem ist nur ich weiß nicht wie ich es umschreiben soll, ich ahbe es gestern abend so versucht:
    Code:
    netstat -n/all | findstr "5190" > icqip.txt 
    
    Aber es geht nicht! Habe es auch mit anderen Ports versucht obs an ICQ liegt aber nirgends geht es!
     
  5. #4 18. Juli 2007
    AW: Netstat -n>icqip.txt

    Dieser Code geht bei mir:

    Code:
    netstat -n | findstr ":80" > ip.txt
    Musst halt nur Port und Dateiname anpassen.
     
  6. #5 18. Juli 2007
    AW: Netstat -n>icqip.txt

    Okay geht nun allerding werden dann mehrere Sachen mit selben namen angeziegt, kann man das auch so machen das nur eins davon angeziegt wird?

    Bewertung ahste aber dennoch ;)
     
  7. #6 18. Juli 2007
    AW: Netstat -n>icqip.txt

    Naja, der Sinn der Sache ist doch, dass alle ICQ-Verbindungen angezeigt werden, oder nicht? Nach welchen Kriterien sollte denn sonst die Verbindung, die angezeigt wird, ausgewählt werden?
     
  8. #7 18. Juli 2007
    AW: Netstat -n>icqip.txt

    kP, aber das sieht so aus:

    Code:
     TCP 192.168.0.2:* **.**.**.**:* HERGESTELLT
     TCP 192.168.0.2:* **.**.**.**:* HERGESTELLT
     TCP 192.168.0.2:* **.**.**.**:* HERGESTELLT
     TCP 192.168.0.2:* **.**.**.**:* HERGESTELLT
     TCP 192.168.0.2:* **.**.**.**:* HERGESTELLT
     TCP 192.168.0.2:* **.**.**.**:* HERGESTELLT
     TCP 192.168.0.2:* **.**.**.**:* HERGESTELLT
     TCP 192.168.0.2:* **.**.**.**:* HERGESTELLT
    
    Wobei **.**.**.**:* immer für die selbe IP ist!
     
  9. #8 4. August 2007
    AW: Netstat -n>icqip.txt

    DIE IP von einem User, der am anderen Ende der Leitung sitzt , wird sowieso erst mit dem Befehl netstat angezeigt, wenn grade Daten getauscht werden --> Dateien gesendet werden!
    Nur durchs chatten , wird die IP nicht aufgelistet !
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Netstat n>icqip txt
  1. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    481
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    765
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    204
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    638
  5. Netstat Dos fenster

    Tun1 , 27. Oktober 2005 , im Forum: Sicherheit & Datenschutz
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    345